Wie Files vom Handy/Tablet auf PC kopieren?

Seite 1 von 1 - Forum: Smartphones & Tablets auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/smartphones-tablets/wie-files-vom-handy-tablet-auf-pc-kopieren_255430/page_1 - zur Vollversion wechseln!


DJ_Cyberdance schrieb am 21.03.2020 um 20:29

Ganz simple Frage: Wie kann ich möglichst einfach Dateien, zB Fotos, drahtlos vom Handy aufs Notebook kopieren?

Eigentlich will ich beispielsweise bei einem Foto nur Share=>[irgendeine tolle Funktion] auswählen und die Datei landet in einem Ordner auf meinem PC/Notebook. Ich weiß, dass das natürlich über Google Drive funktionieren würde, aber es muß ja auch eine Möglichkeit geben, das direkt per Wifi/Bluetooth umzusetzen. Bei allem, was ich bisher probiert habe, muss ich immer noch den virtuellen Nippel durch die Lasche ziehen und mit der kleinen Kurbel ganz nach oben drehen... Soll heißen ich brauch was, was schnell, einfach und unkompliziert ist: Kann ja nicht sein dass es da im 21. Jahrhundert noch nichts Passendes gibt. Airdroid und Vysor kenn ich, so wirklich warm bin ich mit beiden nie geworden. Was verwendet ihr denn da so?


Viper780 schrieb am 21.03.2020 um 20:47

am einfachsten gehts mit diversen cloud storages - also ja google drive, dropbox, selbst gehosteter owncloud bzw nextcloud,....


Dookie schrieb am 21.03.2020 um 20:49

PhotoSync und Dateimanager+ können auf die verschiedensten Ziele syncen/kopieren (SMB, FTP, Cloud-Dienste, ...)


Rogaahl schrieb am 21.03.2020 um 20:55

Ich würde sowieso jeden Google Photos empfehlen.

Ich glaube KDE Connect gibt es auch für Windows? in Plasma ist es integriert. Bei mir kann ich vom File Manager aus einfach aufs Smartphone zugreifen, wenn ich einen Anruf bekomme, wird auch automatisch Playback pausiert usw...


xtrm schrieb am 21.03.2020 um 21:04

Ich nutze eine App, die einfach nur Dateimanager (von rhmsoft oder so) heißt, die hat einen FTP-Server integriert den ich ganz simpel aufmachen kann und dann connecte ich immer über FTP drauf und fertig. Nutze ich seit ich Android nutze und ist genau so simpel wie FTP halt ist (username und passwort kann man direkt dort eingeben). Wobei ich nie die neuere Version nutze (absolut grauenvolles Redesign), sondern 1.17.3.


BlueAngel schrieb am 21.03.2020 um 21:57

MyPhoneExplorer kann das relativ einfach über USB/Bluetooth oder Wifi.


DJ_Cyberdance schrieb am 22.03.2020 um 08:50

Na das ist ja mal einiges zum Ausprobieren. Vielen Dank!




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2020