Xiaomi Poco F2 Pro - Seite 2

Seite 2 von 10 - Forum: Smartphones & Tablets auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/smartphones-tablets/xiaomi-poco-f2-pro_255724/page_2 - zur Vollversion wechseln!


xtrm schrieb am 13.05.2020 um 01:56

Ich habe noch nie über 200 EUR für ein Handy ausgegeben, von daher bin ich wohl einer der letzten, der 500 EUR "toll" findet. Es ändert aber halt nichts daran, dass die Hardware nicht günstiger wird, ein brandaktueller SoC mit 5G wohl auch gut was kostet, dazu der RAM, sicherlich eine deutlich bessere Kamera, und und und. Würde ich es mir kaufen? Nein, ist mir zu groß und 500 EUR sind wie gesagt nicht mein Revier, aber das Handy bietet fast alles, was ein doppelt so teures Gerät bietet, von daher finde ich das dennoch "gut" :).

Und die Hz des Displays und ob Notch oder nicht sind vielleicht nicht deine Prioritäten, aber für viele Leute ist das sehr wichtig, denn beides siehst du nonstop, wenn du das Handy nutzt.


rad1oactive schrieb am 13.05.2020 um 08:07

Ich find die Preisentwicklung der letzten Jahre auch sehr krass. Gefühlt tut sich immer weniger zwischen den den Modellen (high refreshrate wuuhuuuu! :rolleyes:) ich seh derzeit echt keinen Grund vom OP6 umzusteigen, solange es tut. Kein aktuelles Telefon löst jetzt ein dringendes willhaben Gefühl aus.


COLOSSUS schrieb am 13.05.2020 um 08:23

Zitat aus einem Post von rad1oactive
Ich find die Preisentwicklung der letzten Jahre auch sehr krass.

Vor allem, da die meisten Smartphone-"Innovationen" mittlerweile so notwendig sind wie ein 6. Klingenblatt bei einem Nassrasierer :rolleyes:


rad1oactive schrieb am 13.05.2020 um 08:38

Zitat aus einem Post von COLOSSUS
Vor allem, da die meisten Smartphone-"Innovationen" mittlerweile so notwendig sind wie ein 6. Klingenblatt bei einem Nassrasierer :rolleyes:

genau das mein ich!
da wird halt _irgendwas_ krampfhaft versucht als innovation zu verkaufen und die preise gehen durch die decke, bzw dann für speicherupgrades werden unverhältnismäßig viel euros draufgeschlagen.
die high refreshrate zB is zwar ganz nett, aber irgendwie unnedig, wenn ich dann eh wieder nur "grad so" durch den tag komm mit dem gerät


charmin schrieb am 13.05.2020 um 08:43

Zitat aus einem Post von rad1oactive
die high refreshrate zB is zwar ganz nett, aber irgendwie unnedig, wenn ich dann eh wieder nur "grad so" durch den tag komm mit dem gerät

kann ich beim op 8 pro nicht bestätigen. komme locker durch 1,5 Tage bei 120Hz. Aber ja, ich weiss was du meinst.


xtrm schrieb am 13.05.2020 um 16:11

Ich finde ein Display mit höheren Hz schon als gute Innovation ehrlich gesagt. Zudem kommt gerade halt auch 5G und das wird dem Akku vielleicht auch eher weniger gefallen. Aber ich bin mit den 60 Hz zufrieden eigentlich, für's Browsen im Web und YT reicht mir das :D.


mr.nice. schrieb am 13.05.2020 um 16:44

Vom Gesamtpaket ein sehr interessantes Gerät! Nachdem ich aber unlängst sehr günstig an ein neuwertiges S10e gekommen und damit absolut zufrieden bin, habe ich wohl erst beim Poco F3 wieder Aufrüstbedarf.


rastullah schrieb am 13.05.2020 um 17:52

Schaut echt interessant aus und könnte evtl mein 3a ersetzen, falls das 4a nix wird.
Gibts schon Kameratests?


jet2sp@ce schrieb am 13.05.2020 um 18:43

Das Schlimme ist imo auch der Trend zu den immer größeren Modellen und zu keiner Speichererweiterung. Samsung ist da fast schon einer der letzten Mohikaner.


xtrm schrieb am 13.05.2020 um 19:13

Speichererweiterung war mir früher einmal wichtig, als viele Geräte 8 oder 16 GB hatten. Seit es 32 GB und mehr gibt, interessiert mich das nicht mehr die Bohne.


COLOSSUS schrieb am 13.05.2020 um 19:34

Also das naechste Telefon fuer die Mama kriegt 128GB Flash, weil es ist einfach UNFASSBAR, mit welchem sinnlosen Muell ihre Whatsapp-Bekannten ihr das Handy anscheinend im Dauerfeuer zuscheiszen. Und dann muessen immer irgendwelche superschwindligen Cleanup-"Assistenten" ran, die ihr ein Mal um ein Haar die letzten Fotos meines damals gerade verstorbenen Vaters auch entsorgt haetten :rolleyes:

Das ist DER EINE Punkt, an dem aktuelle Handies was wirklich fuer den User besser machen koennten: So viel Speicher reinpacken, dass das einfach keine Variable mehr ist, die man behirnen muss. Aber nein - stattdessen verbrennen sie Akkuleistung mit 120Hz-Displays. I can't even.


rad1oactive schrieb am 13.05.2020 um 19:39

Zitat aus einem Post von xtrm
Speichererweiterung war mir früher einmal wichtig, als viele Geräte 8 oder 16 GB hatten. Seit es 32 GB und mehr gibt, interessiert mich das nicht mehr die Bohne.

naja, unter 128GB kommt mir kein handy mehr ins haus.


xtrm schrieb am 13.05.2020 um 20:48

Unter 64 gibt's heutzutage eh keines mehr glaub ich und das reicht für mich wirklich komplett aus am Handy. Aber gut, das soll wirklich nicht das Thema sein, das F2 wird sicher genug haben ;).


Viper780 schrieb am 13.05.2020 um 22:17

Was macht ihr bitte damit?
Mein 64GB ist seit Jahren nicht mal zur Hälfte gefüllt.
Den größten Teil nehmen Podcasts ein die ich eh nicht höre


davebastard schrieb am 13.05.2020 um 22:27

Fotos und Videos mit zwölf trillionen megapixel und nie ausmisten. Whatsapp memes und Videos. Dann eventuell noch sowas wie app caches von Facebook und Instagram, spotify offline alben... nur so ein beispiel. Ich bekomms auch ned voll aber ich kenn genug leut dies schaffen.




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2020