Wlan Überwachungskamera

Seite 1 von 4 - Forum: Sonstige Peripherie auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/sonstige-peripherie/wlan-berwachungskamera_244474/page_1 - zur Vollversion wechseln!


Neo1010 schrieb am 02.11.2015 um 16:21

Suche günstige WLAN Überwachungskameras (sowohl welche für Outdoor aber auch welche Indoor)

Bitte Vorschläge hier posten.


Danke


djonny schrieb am 03.11.2015 um 09:31

also ich könnte dir die Foscam Kameras empfehlen.

Leider kenne ich nicht das konkrete Anwendungsgebiet, somit kann ich dir keine bestimmte Type empfehlen.

LG Jonny


Neo1010 schrieb am 03.11.2015 um 10:50

Überwachung von Garten/Vorgarten/Garage-Innen.. etc.


der~erl schrieb am 03.11.2015 um 11:12

Ich hab eine Netgear Arlo weil die Kamera hier komplett wireless ist dh. auch keinen Stromanschluss braucht, nachteil ist das proprietäre System und der Batterie/Akkuverbrauch.

Reichweite Basisstation -> Kamera ist bei mir gerade ausreichend. 2 Stockwerke in den Keller, Bewegungsmelder funktioniert gut, Bildqualität auch okay.

Auch wenn diese proprietäre Lösung mühsam ist und man mit einigen Einschränkungen leben muss, funktioniert es ganz gut bisher und lässt sich auch sinnvoll über das tel bedienen.


Wenn Strom vorhanden ist gibt es aber sicher passendere Lösungen.


Neo1010 schrieb am 03.11.2015 um 11:29

Wie oft musst du denn die Batterie wechseln?

Strom ist vorhanden.


der~erl schrieb am 03.11.2015 um 11:35

Ich habs erst seit knapp einer Woche, zur realen Laufzeit kann ich also noch nix sagen. Hab relativ viel damit herumgespielt am Anfang, dh. häufig Livestream zum positionieren verwendet, das saugt halt entsprechend.

"Best Quality" kostet auch noch Laufzeit und der miese Empfang wird sein übriges tun, sodass ich kaum auf die angegebenen 4-6 Monate kommen werde.

Aber wenn Strom vorhanden ist, ist das Teil sowieso nicht empfehlenswert imho.


Neo1010 schrieb am 13.11.2015 um 16:10

up... ist noch akutell

wo gibts günstige gute wlan cams?


Neo1010 schrieb am 15.11.2015 um 21:57

up


CyQuest schrieb am 18.11.2015 um 10:03

http://www.codeproject.com/Articles...eillance-camera

Hab ich so am laufen zuhause.


Reinz schrieb am 18.11.2015 um 10:19

Mit einem Image von motioneyeos gehts noch leichter
https://github.com/ccrisan/motioneyeos


Neo1010 schrieb am 19.11.2015 um 11:23

danke für die 2 tipps, aber würd nur ungern selbst herum "basteln" ;)


Bodominjaervi schrieb am 19.11.2015 um 12:02

Zitat von CyQuest
http://www.codeproject.com/Articles...eillance-camera
Hab ich so am laufen zuhause.
Super, danke für den Tipp/Link :)


Neo1010 schrieb am 25.11.2015 um 12:59

ok, einmal noch hoch damit

super wär auch wenn sie direkt auf ein NAS aufzeichnen könnte


aNtraXx schrieb am 07.12.2015 um 08:07

Möchte mich auch gerne anschließen.

Suche ebenfalls eine Outdoor Kamera inkl. Nachtsicht. Ideal wäre, wenn die Kamera keinen PC als Host braucht, sondern wenn man direkt über das Internet auf die Kamera zugreifen könnte.

Anwendungsgebiet wäre im Prinzip keine Überwachung, sondern das Checken von Haus und Garten nach einem Sturm bzw. die generelle Schneelage am Wochenendhaus (da bisher immer extra hingefahren wird dafür).

tia


hachigatsu schrieb am 05.01.2017 um 14:08

Habe übrigens seit einigen Monaten Netgear ARLO im Einsatz. Bin sehr zufrieden.

Die Bilduqlität ist top, Zuverlässigkeit ist super , und durch die Akkus hat man eine unglaubliche Freiheit.

Jetzt kommt auch bald eine Arlo-Baby-Cam.. Die ist fürs Kinderzimmer gemacht, kann sozusagen ein Babyphone ersetzen. Nicht ganz billig, aber fügt sich beim gesamten Arlo-System gut ein.




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2020