[Multi] Borderlands 2 - Seite 4

Seite 4 von 7 - Forum: Spiele auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/spiele/multi-borderlands-2_228881/page_4 - zur Vollversion wechseln!


blood schrieb am 27.09.2012 um 23:00

ich fürchte nicht :( ich greife immer zum 360er-pad wenn ich in ein vehicle steige, ging in teil1 leider auch nicht anders.


Anima schrieb am 28.09.2012 um 07:31

wie gesagt, die fahrzeugsteuerung ist genauso wie im einser.
schauen = lenken... man gewöhnt sich dran, aber ich hätte mir auch eine änderung gewünscht.


Rektal schrieb am 28.09.2012 um 11:05

Ja, gebe auch zu, man gewöhnt sich dran; aber ich finde keinen Vorteil darin. Vor allem wenn es hektisch wird, versagt es, da es natürlich ist einen Rückzug anzutreten und auf den Gegner zu schießen ...


daisho schrieb am 28.09.2012 um 11:33

Zu zweit im Coop ist das kein Problem mehr, ich komme mit der Steuerung aber gut zurecht - zudem das Fahrzeug eh schneller als alles andere ist.


chap schrieb am 28.09.2012 um 19:30

Zitat von Kingping
tweaks: http://www.gamefront.com/how-to-imp...ni-file-tweaks/

Danke für den Fix.

Hab mir jedoch einfach eine neue Grafikkarte gekauft. Jetzt ist das 3er Vergnügen wieder da.


Rektal schrieb am 30.09.2012 um 19:03

Geht es eigentlich nur so, dass wann immer ich eine Mission anfang, z.B. A Dam Fine Rescue, ich so lange benötige das Teils die Gegner in den hinteren Bereichen wieder spawnen? Wollte zurück zur Health/Gun Vending Machine laufen .. Ui, was für ein Fehler ...


chap schrieb am 30.09.2012 um 20:17

Einen Zeitrespawn hat es auch schon beim Einser gegeben. Wäre sonst auch tot-langweilig, wenn wir mal 8+ Stunden durch zocken.

Man müsste die ganze Zeit das Spiel verlassen und neu starten.


Anima schrieb am 30.09.2012 um 20:36

Zitat von Rektal
Geht es eigentlich nur so, dass wann immer ich eine Mission anfang, z.B. A Dam Fine Rescue, ich so lange benötige das Teils die Gegner in den hinteren Bereichen wieder spawnen? Wollte zurück zur Health/Gun Vending Machine laufen .. Ui, was für ein Fehler ...
normalerweise lauft man in borderlands auch nicht zurück :D
falls dein inventar zu schnell voll wird: backpack upgrade kaufen!
falls dir die munition ausgeht: container durchsuchen!

also wozu zurück zur vending machine?


freezer90 schrieb am 01.10.2012 um 10:56

also nach rund 50 stunden macht das spiel noch immer spaß und ist jeden cent wert.

trotzdem gibt es ein paar sachen die mir massiv auf die nerven gehen:

das quest design ist zum teil echt mies! fast alle nebenquests werden an dem punkt aufgenommen der am weitesten von eigentlichen ziel weg ist und müssen dann oft am ursprung wieder abgegeben werden. das heißt man rennt einmal hin und wieder zurück. in verbindung mit den lächerlich kurzen respawn zeiten, muss man sich sehr oft durch die selben gegnermassen schnetzeln.

dazu kommt, dass immer nur ein quest aktiv sein kann. entsprechend renn ich mehrmals durch ein gebiet (natürlich mit mob respawn), da oft mal was übersehen wird. dank der schlechten menüs ist es wirklich lästig quest für quest durch zu klicken und dazwischen auf die karte zu wechseln um zu sehen wo das nächste questziel ist. zusätzlich ist die karte teilweise wirklich unbrauchbar ist - vor allem in den verwinkelten und mehrstöckigen arealen. nicht nur einmal bin ich in ner sackgasse gelandet oder bin x-mal um nen berg/haus/wathever rumgelaufen um nen eingang/questgeber/quest* zu finden.


daisho schrieb am 01.10.2012 um 11:25

Karte könnte man verbessern das stimmt, das Menü stinkt halt sehr nach Konsolenport.
Was mir an den (Side)Quests auffällt ist, dass man nachdem man irgendeine Area gespielt hat oft wieder in genau dieselbe zurückgeschickt wird für eine Nebenquest. Hätte man vielleicht besser lösen können.

Gameplay ist aber top, zu zweit bis viert machts extrem viel Spaß - und es gibt sogar einen LAN-Modus :eek:


Rektal schrieb am 01.10.2012 um 14:12

Zitat von Anima
normalerweise lauft man in borderlands auch nicht zurück :D
falls dein inventar zu schnell voll wird: backpack upgrade kaufen!
falls dir die munition ausgeht: container durchsuchen!

also wozu zurück zur vending machine?
Hauptsächlich wegen Muni und wenns brennt auch Health.

Muss man sich vorstellen, ich renne zurück wegen Health und dann spawnen da die Gegner *wieder* ... das macht halt keinen Spaß (was tot ist, soll tot sein).

Ich versteh schon dass Prinzip der Respawns in einem FPS-RPG, aber da könnte man noch was tunen.

Aber ja, ich lauf hauptsächlich wegen Muni zurück. Bin erst LVL16 Siren und da geht halt einfach viel drauf, so viel find ich einfach nicht.

Ich bilde mir ein, dass ich meistens jene Muni finde, die ich nicht verbraucht habe. Umso diverse ich Waffen (Shotgun, Sniper, Automatik) einsetze, umso besser die Distribution der gefundenen Munis.

Abgesehen davon: ja, Game ist Bombe. Mit dem ersten Teil bin ich nie warm geworden, da hab ich vermutlich nicht mal LVL3 gesehen oder so. Aber hier ... s'passt einfach alles stimmig zusammen.

Ich finde sie haben auch sehr gut mit der MP integration gemacht; quasi "Diablo 3 done right". Ich kann ohne Online-Verbindung ein Game normal starten und später trotzdem noch Freunde inviten -> genau so gehörts.


chap schrieb am 01.10.2012 um 16:58

Schau das du einen Gunzerker als 'Homie' zum mitspielen bekommst. Der kann einen Classmod mit Teamammoregernation wählen.


Anima schrieb am 01.10.2012 um 17:20

oder einfach verschiedene waffen verwenden... ich könnt mich gar nicht auf einen typ festlegen.
zuerst snipe ich immer ein paar gegner weg, dann in deckung und mit assault rifle herumballern und dann phaselock auf den stärksten, hinrennen und mit shotgun zerlegen, hie und da noch eine granate zum drüberstreuen und was übrig bleibt kriegt die faust zu spüren! :D
so machts mir am meisten spaß - alle mit der selben waffe killen is fad!


blood schrieb am 31.10.2012 um 21:14

ich finds ja ausgesprochen toll, dass man endlich den FoV verstellen kann, doch warum muss das waffenmodel so verdammt groß sein? :mad:

unbenannt_182473.jpg


InfiX schrieb am 31.10.2012 um 21:20

Zitat von blood
ich finds ja ausgesprochen toll, dass man endlich den FoV verstellen kann

konnte man doch im ersten auch, nur gabs halt keinen menüpunkt dafür :D




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2020