Steam Machines - eine Konsole von Valve - Seite 35

Seite 35 von 37 - Forum: Spiele auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/spiele/steam-machines-eine-konsole-von-valve_229066/page_35 - zur Vollversion wechseln!


dosen schrieb am 06.06.2015 um 08:53


wergor schrieb am 27.09.2015 um 23:31

*aufwärm*
kann man per inhome streaming eigentlich local mutliplayer games spielen? z.b. magicka zu zweit?


hynk schrieb am 28.09.2015 um 14:28

Yay!

steamcontroller_207464.jpg


-=Willi=- schrieb am 28.09.2015 um 14:30

ron_paul_its_happening1_by_l4p1s_l4zul1-d8yuz2q_207466.gif


XXL schrieb am 28.09.2015 um 14:51

Meiner auch :D

Bin schon gespannt wann er kommt :D


Locutus schrieb am 28.09.2015 um 14:51

I hoff ihr machts dann a Review? :D


wergor schrieb am 28.09.2015 um 16:31

Zitat von wergor
*aufwärm*
kann man per inhome streaming eigentlich local mutliplayer games spielen? z.b. magicka zu zweit?
ich habe mir die frage gerade selbst beantwortet: funktioniert!


nexus_VI schrieb am 28.09.2015 um 16:37

Jep, spiele hin und wieder eine Runde Portal 2 im Splitscreen. Auch sonst haut es echt tadellos hin, habe gerade erst Arkham Knight ohne ein einziges Problem via Streaming durchgespielt.


FirstBlood schrieb am 28.09.2015 um 19:59

Zitat von hynk
Yay!

Hab ich auch heute bekommen, freu mich schon drauf! :D


wacht schrieb am 05.10.2015 um 17:18

Hat sich irgendwer den Link auch bestellt oder weis jemand evtl. ob irgendeine Videofunktionalitaet (Stream oder NAS) auch geruechtemaessig dabei ist? Angekuendigt haett ich zwar nix gefunden aber es wuerd schon seltsam wirken wenns das net koennt :D


Reinz schrieb am 05.10.2015 um 18:01

Von Steam Link Community Hub FAQ

Zitat
Will I be able to stream Netflix/etc. with a Steam Link?

Add Chrome as a non-Steam game and stream to your Steam Link and that gets you access to Netflix, Hulu, Amazon, YouTube, Spotify and any other media content you want. Or run a Plex Media Server anywhere on your network and use Plex’s web interface to access all your local media. Or add Kodi or VLC if you prefer them. Just about any program on your computer can be added to your Steam library as a non-Steam game, and most of them will stream just fine.

This is all, of course, the current way to do media streaming. However, back when SteamOS was first announced, Valve had said they were working with media partners to get their “apps” ready for the launch. The current speculation is that we will see the various media services with native apps ready either for the November 10th launch, or following soon after. So when they are available, you can just use the Chrome streaming work-around to fill in the gaps for any missing services you want to use.

edit to add: You can even stream your desktop with full control of your PC, simply by adding something like notepad as a non-Steam game, then tabbing out of it while it's streaming.


JDK schrieb am 15.10.2015 um 20:20

Zitat
Deshalb lässt sich das Pad ebenfalls auf Betriebssystem-Ebene zur Steuerung einsetzen. Die Flexibilität hat allerdings einen gravierenden Haken: Der Controller funktioniert ausschließlich dann, wenn Steam im Hintergrund aktiv ist, wird also fest an die Vertriebsplattform gekoppelt. Dieses Einzäunen trifft auch auf die Konfiguration zu. So können Spiele wie Max Payne 3, die im Steam-Store angeboten werden, aber nicht dort gekauft wurden, zwar als Verknüpfung in die Plattform eingebunden, jedoch nicht mit Community-Profilen bestückt werden. Offeriert werden nur vorgefertigte Standard-Profile für Maus und Tastatur; Xinput entfällt als Option. Der Weisheit letzter Schluss darf das nicht sein.

Meh. :(

http://www.computerbase.de/2015-10/...tz-ausprobiert/


blood schrieb am 15.10.2015 um 20:25

steam controller? more like steam-only controller :mad:
was soll diese einschränkung? wozu?


-=Willi=- schrieb am 15.10.2015 um 20:40

Naja bei anderer Hardware installiert man sich auch Software zum Steuern. Meine Maus läuft nur mit der Logitech Gaming Software richtig, mein Saitek X52 nur mit Saitek-Software, irgendwelche Razer-Gaming-Tastaturen mit leuchtenden Tasten funktioniert nur mit Razer-Software. In Fall vom Steam Controller ist das halt gleich in Steam eingebaut. Zugegebenermaßen eher sehr suboptimal...


XXL schrieb am 15.10.2015 um 20:47

Bin schon gespannt, meiner sollte morgen ankommen :D




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2020