The Ascent

Seite 1 von 2 - Forum: Spiele auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/spiele/the-ascent_258443/page_1 - zur Vollversion wechseln!


hynk schrieb am 02.08.2021 um 01:13


Leute ich bin einfach nur schwer beeindruckt. Stellt euch vor als Judge Dredd/Takeshi Kovac durche einen Warhammer 40K Hive zu laufen und das Game wird euch schon glücklich machen. Dazu noch geniales Leveldesign, Sounddesign das einen so richtig reinzieht, gutes voice acting. Ich find einfach nichts das mit dem Spiel falsch ist oder das ich nicht verzeihen könnte.

Unbedingt probieren!

Außerdem, Coop, auf der Couch...


Earthshaker schrieb am 02.08.2021 um 06:51

Definitiv ein sehr interessantes Spiel. Ist auf der Liste :)
Das Gamestar Review hats aber sehr zerrissen wegen den Bugs.
Warum auch immer haben die es ohne Day One Patch gespielt.


hynk schrieb am 02.08.2021 um 10:59

Habe bisher keinen einzigen
Crash oder Bug gehabt. Läuft pipifein flüssig und stabil bisher :)


nexus_VI schrieb am 02.08.2021 um 13:04

Nice, ist im GamePass und schaut top aus. Erinnert mich an Diablo auf der Switch, lokaler 4P-Coop ist ja heutzutage echt ein Mörderfeature.

Werde ich 100%ig ausprobieren.


22zaphod22 schrieb am 02.08.2021 um 13:16

gekauft ... wird heute abend probiert


matiss schrieb am 02.08.2021 um 14:39

Also der Trailer macht mal echt Lust drauf. Genial.


Earthshaker schrieb am 02.08.2021 um 19:48

Habs auch nun gekauft. Mal schauen wie es nu is :D


hurly schrieb am 02.08.2021 um 23:26

finde auch es ist ein solides game, jetzt keine Offenbarung erwarten aber für so zwischendurch. ist eher so ein einmal durchspielen und fertig .. also bis jetzt .. bin noch nicht durch


nexus_VI schrieb am 02.08.2021 um 23:44

Hab ein bissl angespielt, Mischung aus Diablo 3 (Switch) und Helldivers würde ich sagen :D

Mir gefällt das Setting, wirklich nett inszeniert.


22zaphod22 schrieb am 03.08.2021 um 08:37

Setting sehr cool ... Steuerung "weird" ... schon lange nichts mehr gespielt das so gesteuert wurde und bin einige male hängen geblieben ... das muss ich erst lernen


matiss schrieb am 03.08.2021 um 14:35

Hab dann auch noch zugeschlagen in der Nacht. Das navigieren mit den Höhenleveln ist gewöhnungsbedürftig aber ich hatte einen der seltenen "Shit es ist schon hell draussen" Momente :D


NeseN schrieb am 03.08.2021 um 15:27

hört sich nicht ganz uninteressant an. ich habe mir mal das gamestar video angeguckt und da gab es doch sehr viel kritik das es etwas unfertig und verbugt sein soll.

das szenario fand ich schon sehr interessant, aber ich hab da ein bischen zuviel befürchtung das es ein neues wolcen sein könnte.

gibt es bei dem spiel auch ein "endgame"? lt. video sollte die kampagne ~20std. dauern. gibt es danach noch (sinnvolle) inhalte zu tun?

edit:
wie gut ist die steuerung mit mouse und keyboard?


22zaphod22 schrieb am 03.08.2021 um 15:32

die Steuerung ist extrem ungewohnt wenn man von diablo / poe / ... kommt ... aber das geht schon ... ich hab gestern (absichtlich weil ich mit meinem bruder zocken will) nur 30 min oder so probiert und das ging dann schon besser ...

die ersten paar minuten waren aber gruselig ... aber da hat die linke hand mal was zu tun außer nur dumm flasks zu spammen


hynk schrieb am 03.08.2021 um 15:41

Um Endgame/Grind gehts bei dem Spiel nicht. Ist ein überraschend storylastiger Twin-Stick Shooter mit Roleplay Elementen und Couch Coop, Kein Hack'n Slay.

Bin vom Gamepad auf Mouse und Keyboard umgestiegen, weils sich dann doch leichter zielen lässt. Geht aber beides recht gut imo.


Earthshaker schrieb am 03.08.2021 um 20:58

Also der Ersteindruck ist gut. Gefällt mir. Sehr beeindruckend, dass es nur 12 Mann Team gemacht hat. Optisch ists in der Action richtig cool.

Am PC brauchts aber noch den ein oder anderen Performance Patch.
Mit einer 3080 hängts doch öfter mal grundlos trotz 100 FPS.




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2021