Corona Virus (COVID-19) - Seite 903

Seite 903 von 1050 - Forum: World Events & Politics auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/wep/corona-virus-covid-19_255105/page_903 - zur Vollversion wechseln!


Jedimaster schrieb am 12.10.2021 um 09:06

Vorallem Fianziell ist es für Big Pharma doch wesentlich interessanter Medikamente zur Verlaufsverbesserung zu verkaufen als wie eine Schutzimpfung ... bei der verdienens 2x 10 € oder so ? Bei Tabletten die man dann brav für 3 Wochen nehmen darf ... wesentlich mehr ... und bei Intensiv ... a paar tausend Euro für medizinischen Sauerstoff allein ?


Obermotz schrieb am 12.10.2021 um 09:17

Ja Big Pharma ist sicher gut reguliert, aber es sind trotzdem profitorientierte Unternehmen, die jetzt Milliarden mit den Impfungen machen, das kann keiner leugnen.
Und auch vor Corona gabs da schon viele Berichte über deren fragwürdige Lobbyarbeit (wie in fast jeder Industrie).

Ich möcht damit den Geschwurbler nicht stützen, aber es sollte schon klar sein, dass wir jetzt nicht best Friends mit der Big Pharma sind und die aus Gutmenschentum hier Impfungen verschenken (und zwar vor allem und bevorzugt erst mal in die zahlungskräftigsten Länder dieser Erde ;) )
Notwendiges Übel wäre meine Nomenklatur.


MightyMaz schrieb am 12.10.2021 um 10:38

Bei solchen Betrachtungen wird imho oft der Faktor Korruption nicht einkalkuliert und der ist gerade in vielen Entwicklungsländern extrem.

Dass die Industrienationen armen Ländern keine Impfdosen gönnen würden ist ja ein beliebtes Narrativ aber es reicht leider nicht Impfdosen günstig anzubieten oder gar verschenken zu wollen, die müssen auch erst mal dort ankommen wo sie hin sollten und da können lokale Machthaber ja durchaus eigene Pläne haben.


thachriz schrieb am 13.10.2021 um 05:29

Zitat aus einem Post von Obermotz
Ja Big Pharma ist sicher gut reguliert, aber es sind trotzdem profitorientierte Unternehmen, die jetzt Milliarden mit den Impfungen machen, das kann keiner leugnen.
Und auch vor Corona gabs da schon viele Berichte über deren fragwürdige Lobbyarbeit (wie in fast jeder Industrie).

Ich möcht damit den Geschwurbler nicht stützen, aber es sollte schon klar sein, dass wir jetzt nicht best Friends mit der Big Pharma sind und die aus Gutmenschentum hier Impfungen verschenken (und zwar vor allem und bevorzugt erst mal in die zahlungskräftigsten Länder dieser Erde ;) )
Notwendiges Übel wäre meine Nomenklatur.


Gar keine Frage, man kann sicher nicht blind alles gut heißen was in der Branche passiert ;) Es wird genug Schindluder betrieben, aber imho auf anderen Ebenen - allein schon, dass für Reimbursement oder um Equipment zu rechtfertigen Prozeduren bevorzugt werden, oder dass in DE die Krankehäuser gewinnorientiert arbeiten, etc.
Wollte damit nur zum Ausdruck bringen, dass der Golfurlaub, der Puffbesuch oder Geschenke und andere Bestechungsgesten heute nicht mehr so einfach passieren können, um Einfluss zu nehmen. Zumindest in unserer Gegend ;)


sk/\r schrieb am 13.10.2021 um 07:09

Zitat aus einem Post von Obermotz
Ja Big Pharma ist sicher gut reguliert, aber es sind trotzdem profitorientierte Unternehmen, die jetzt Milliarden mit den Impfungen machen, das kann keiner leugnen.
Und auch vor Corona gabs da schon viele Berichte über deren fragwürdige Lobbyarbeit (wie in fast jeder Industrie).

Ich möcht damit den Geschwurbler nicht stützen, aber es sollte schon klar sein, dass wir jetzt nicht best Friends mit der Big Pharma sind und die aus Gutmenschentum hier Impfungen verschenken (und zwar vor allem und bevorzugt erst mal in die zahlungskräftigsten Länder dieser Erde ;) )
Notwendiges Übel wäre meine Nomenklatur.


auch nicht ganz richtig bzw. nur bedingt. ;)
nur 2 Anmerkungen.

1) investitionen in anlagen kosten ein vielfaches mehr weil sie die allerhöchsten reinheitsklassen erfüllen müssen.
sandoz in tirol hat zB die letzten jahre an die 200 mio. in um- und ausbau versenkt.

2) der astra zeneca Impfstoff wurde und wird (?) zum selbstkostenpreis von iirc € 1,78 verkauft.

aber du hast natürlich auch valide punkte drin, keine frage :)


11Fire01 schrieb am 19.10.2021 um 16:44

pandemie ist vorbei :D

https://www.youtube.com/watch?v=TcK5Fs34iZk


WONDERMIKE schrieb am 19.10.2021 um 16:50

ganze Frage und Antwort ab hier (kein FPÖ TV) https://youtu.be/eCiaahy9AXk?t=162


that schrieb am 19.10.2021 um 21:37

Zitat aus einem Post von 11Fire01
pandemie ist vorbei :D

https://www.youtube.com/watch?v=TcK5Fs34iZk

Die Kommentare unter dem Video lassen an der Menschheit zweifeln.


Bender schrieb am 20.10.2021 um 09:41

Die Zweifel hege ich schon etwas länger. Wir sind zum Aussterben verurteilt, eher früher als später.
Gier gebündelt mit Unwissenheit ist eine tödliche Kombination.


XeroXs schrieb am 20.10.2021 um 10:52

Was isn das für ein beschissener Crop im FPÖ TV .. :bash:


Garbage schrieb am 20.10.2021 um 11:24

Über 3700 Neumeldungen heute, soviel zu "Die Pandemie ist vorbei" ... :o


davebastard schrieb am 20.10.2021 um 11:27

Zitat aus einem Post von XeroXs
Was isn das für ein beschissener Crop im FPÖ TV .. :bash:

ich glaub das ist so ein zwischending damit es am handy und am desktop halbwegs passt ;) kann man imho schon machen wenn die mobilen aufrufe zum beispiel 2/3 ausmachen


11Fire01 schrieb am 20.10.2021 um 17:44

gab auch orte die zu dem zeitraum herum gesperrt wurden, als er das sagte XD

https://www.oeamtc.at/news/corona-a...rreich-43159282

mich wunderts, dass niemand ein ansuchen auf ärztliche untersuchung, wegen arbeitsunfähigkeit, gestellt hat in der oposition ...


rad1oactive schrieb am 22.10.2021 um 06:55

Zitat aus einem Post von XeroXs
Was isn das für ein beschissener Crop im FPÖ TV .. :bash:

Allerdings :eek:

Zitat aus einem Post von davebastard
ich glaub das ist so ein zwischending damit es am handy und am desktop halbwegs passt ;) kann man imho schon machen wenn die mobilen aufrufe zum beispiel 2/3 ausmachen

Damit es auf beiden Endgeräten bescheiden aussieht. :D


enforcer schrieb am 22.10.2021 um 13:32

Zitat aus einem Post von davebastard
ich glaub das ist so ein zwischending damit es am handy und am desktop halbwegs passt ;) kann man imho schon machen wenn die mobilen aufrufe zum beispiel 2/3 ausmachen

also willst du sagen, dass fpoe fans zu doof sind das handy zu drehen? Klingt plausibel. :D




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2022