COVID-19 - Lasst ihr euch impfen? - Seite 164

Seite 164 von 209 - Forum: World Events & Politics auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/wep/covid-19-lasst-ihr-euch-impfen_256898/page_164 - zur Vollversion wechseln!


Wop2k schrieb am 13.04.2021 um 16:56

Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Sind dir eigentlich "Zahnarzt Cluster" im Kollegenkreis bekannt? In einem gut gelüfteten Raum mit überschaubarer Verweildauer und den hygienischen Maßnahmen wärs mal interessant das Risiko einzuordnen.

Ich frag nur weil ich nächste Woche Termin hab und dein Berufsstand ja auch während der ganzen Pandemie durchgearbeitet hat.

Bin zwar nicht gefragt, aber ich habe von keinem Cluster gehört. Gehören aber zu denen, die vermutlich mittlerweile geimpft sind.


~PI-IOENIX~ schrieb am 13.04.2021 um 20:30

Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Sind dir eigentlich "Zahnarzt Cluster" im Kollegenkreis bekannt? In einem gut gelüfteten Raum mit überschaubarer Verweildauer und den hygienischen Maßnahmen wärs mal interessant das Risiko einzuordnen.

Ich frag nur weil ich nächste Woche Termin hab und dein Berufsstand ja auch während der ganzen Pandemie durchgearbeitet hat.

Nope bis dato nicht. Vorselektion und Durchimpfung funktionieren sehr gut


Indigo schrieb am 13.04.2021 um 22:28

Zitat aus einem Post von Dargor
Laut Impfplan kommt man mit Adipositas früher dran, also ab BMI >30, red mal mit deinem Hausarzt

hab das heute mit meinem hausarzt besprochen, weil ich sowieso mitm junior einen termin hatte:
hat gesagt sie haben weisung ab ca. BMI 35 die leute dranzunehmen wenn was übrigbleibt, dann schaut er mich so an und sagt "du bekommst deinen stoff wsl über den offiziellen weg schneller als bei mir" :D

war mir aber eh von vorneherein klar, das ich da ziemlich sicher am holzweg bin und ich da in der prio der letzte bin... :)


Dargor schrieb am 13.04.2021 um 23:20

was genau heißt "offizieller Weg schneller als Hausarzt"? ich dachte das ist der offizielle Weg?
Wie gesagt, die Grenze mit BMI>30 kommt vom Sozialministerium:

Zitat aus einem Post von Dargor
Das Sozialministerium teilt das etwas mehr auf als in "Risiko" und "nicht Risiko", das hab ich gemeint: laut hier (Sozialministerium, Stand 31.03.2021) gilt man mit Adipositas (BMI>30) als Person mit erhöhtem Risiko


Indigo schrieb am 14.04.2021 um 00:10

mit offizieller weg meint er über die österreich impft website anmeldung/registrierung
ja, schon klar das die regelung vom sozialministerium kommt, aber es gibt dann doch leute dies nötiger haben als ich abgesehen von meinem BMI von knapp über 30 (den man mir nicht wirklich ansieht...)


BiG_WEaSeL schrieb am 14.04.2021 um 08:38

Lass mich raten, du wohnst in der Steiermark? Ich würde mich in .at sowieso nie beim Hausarzt anmelden (außer zum Restlimpfen), das geht über Impfzentren wesentlich schneller.


Dargor schrieb am 14.04.2021 um 08:45

You heard about Upper Austria?
Ich komme über meinen Hausarzt wesentlich schneller dran, bzw. wird das sowieso über die Hausärzte gespielt afaik


Indigo schrieb am 14.04.2021 um 08:59

Zitat aus einem Post von BiG_WEaSeL
Lass mich raten, du wohnst in der Steiermark? Ich würde mich in .at sowieso nie beim Hausarzt anmelden (außer zum Restlimpfen), das geht über Impfzentren wesentlich schneller.

nö, bin aus OÖ


lagwagon schrieb am 14.04.2021 um 09:00

Ich weiß es nicht, wie es offiziell gehandhabt wird, aber was ich in meinem Umfeld (OÖ) mitbekomme, werden Leute aus Pflegeberufen (wo sich das Unternehmen/Dienstleister/Arztpraxis darum "kümmert") vorab in Impfzentren geimpft und Privatpersonen beim Hausarzt.

zB. mein Zahnarzt und meine Freundin (seine Assistentin) waren in einem Impfzentrum. Schwimu und Oma sind von der Hausärztin angerufen worden (haben sich beide vormerken lassen)


eitschpi schrieb am 14.04.2021 um 09:03

In Wien kann noch nicht bei Niedergelassenen geimpft werden, da lässt sich das Parteibuch der Berufsgruppenvertreter deren Schäfchen grad entgegen der Priorisierungsempfehlung des Impfgremiums vorgezogen werden nur schwer überprüfen.


Dune schrieb am 14.04.2021 um 09:57

Hat unser Finanzminister plötzlich ein soziales Gewissen entwickelt oder macht er doch nur den Whiggy und sucht such dafür sehr schöne Worte? Ich kaufs ihm nicht ab :D

https://kurier.at/politik/inland/bl...assen/401348903


davebastard schrieb am 14.04.2021 um 10:05

wieso sollts eine privilegiendebatte sein wenn er nach impfplan geimpft wird :rolleyes:


nfin1te schrieb am 14.04.2021 um 10:05

Zitat aus einem Post von Dune
Hat unser Finanzminister plötzlich ein soziales Gewissen entwickelt oder macht er doch nur den Whiggy und sucht such dafür sehr schöne Worte? Ich kaufs ihm nicht ab :D

https://kurier.at/politik/inland/bl...assen/401348903

Ah, lol. Da will der Blümel auf einmal eine Privilegiendebatte vermeiden? :bash:

"Ich habe mir das lange überlegt, aber ich habe ein bisschen Angst, wenn ich mich jetzt anmelden würde und geimpft werden würde. Deswegen hab ich mich bis dato noch nicht angemeldet. "

Fixed that for you, insert <random-schimpfwort>.


eitschpi schrieb am 14.04.2021 um 10:20

"Ich will kein AstraZeneca deshalb wart ich bis man sichs aussuchen kann."


nfin1te schrieb am 14.04.2021 um 10:24

Zitat aus einem Post von eitschpi
"Ich will kein AstraZeneca deshalb wart ich bis man sichs aussuchen kann."

Eh - aber was mich am meisten stört sind diese offensichtlich fadenscheinigen Begründungen - und er glaubt ernsthaft, dass wir das glauben? Da fühl ich mich aber sowas von verhöhnt, vma. soll er sich nicht impfen lassen, idgaf - soll er halt nen schweren Verlauf haben.
Aber diese Argumente soll er sich bitte dorthin stecken, wo keine Sonne scheint. Elendiger Idiot.




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2021