Windows 11 - Seite 35

Seite 35 von 37 - Forum: Windows auf overclockers.at

URL: https://www.overclockers.at/windows/windows-11_258163/page_35 - zur Vollversion wechseln!


Viper780 schrieb am 08.05.2022 um 22:13

danke - kann ich aber nur den AMD Radeon Treiber auch ausnehmen?


mr.nice. schrieb am 08.05.2022 um 23:02

Zitat aus einem Post von Viper780
danke - kann ich aber nur den AMD Radeon Treiber auch ausnehmen?

Ich wüsste nicht wie.
Über die GUI geht es global, indem man nach "Geräteinstallationseinstellungen ändern" sucht.


Rogaahl schrieb am 08.05.2022 um 23:31

Zitat aus einem Post von Viper780
danke - kann ich aber nur den AMD Radeon Treiber auch ausnehmen?

Schon ewig her das ich Windows verwende, und ka ob das mit Win11 geht. Aber mit "Windows Update MiniTool" konnte man iirc Updates auf hidden stellen.


Viper780 schrieb am 10.05.2022 um 23:26

Das tool gibt es noch und rennt auch unter windows11 aber die Treiber seh ich zwar in der history aber ich kanns nicht ausblenden


Hansmaulwurf schrieb am 16.05.2022 um 18:17

ALTER IST DAS ÜBEL


Rogaahl schrieb am 31.05.2022 um 16:09

Gestern zum ersten Mal gscheit Win11 aufgesetzt und alle Einstellungen durchgegangen. Bis auf ein paar Sachen, die klar nerven, ist Windows 11 in fast jeden Aspekt besser als Windows 10 meiner Meinung nach.

MS wird mich wahrscheinlich nie wieder von Linux weg bekommen und habe gar keine Win Partition mehr auf meinem Rechner, aber Win 11 ist ihnen echt gut gelungen finde ich.


daisho schrieb am 31.05.2022 um 16:21

In was Windows 11 halt besonders nerft sind die offensichtlichen UI Neuerungen, die sind größtenteils für mich komplett wertlos.

Neues Context-Menü > sinnlos
Task Bar > wenigstens gibt es mittlerweile eine Uhr am zweiten Monitor :bash:

Das neue Sicherheitsfeature (VBS) bzw. den Hyper-V Mode als Ganzes habe ich mittlerweile komplett ausgeschaltet weil die Performance in meiner VMware Workstation KOMPLETT in den Keller gegangen ist (und zwar so dass Arbeiten damit eine Qual war).


Mehrere Monitore verwenden ist ein wenig besser, quirks gibt es immer noch (manchmal will ein Maximized Window nicht korrekt an die Ränder des Bildschirms sondern schiebt sich ein paar Pixel nach unten (wtf), oder das Bleeding von Maximized Windows in den anderen Bildschirm besteht IMMER noch (warum ...).



Was mir sehr missfällt ... der Task Manager neigt mittlerweile gerne dazu auch langsam zu sein bzw. auch abzuschmieren wenn irgendwelche Probleme vorherrschen. Der war früher immer eine Anwendung die einfach IMMER ging ... jetzt nicht mehr so


xtrm schrieb am 31.05.2022 um 16:29

Die UI-Neuerungen von Win10 waren schon zu 90 % sinnlos und verstecken sinnvolle Einstellungen nur hinter einem Link, der irgendwo am Rand oder unten versteckt ist. Insofern verwundert es nicht, dass sie es bei Win11 auch wieder gemacht haben ;).


Whiggy schrieb am 23.06.2022 um 08:58

Windows 7 war und ist vom UI immer noch das Beste.


Jedimaster schrieb am 23.06.2022 um 09:26

Zitat aus einem Post von Whiggy
Windows 7 war und ist vom UI immer noch das Beste.

this.


Umlüx schrieb am 23.06.2022 um 09:44

Zitat aus einem Post von Whiggy
Windows 7 war und ist vom UI immer noch das Beste.

qft
(ausnahme: der neue task manager aus Win10)


hynk schrieb am 23.06.2022 um 09:46

So, jetzt gibts auch die ersten Probleme mit Win11 bei mir. Der Explorer aktualisiert sich nicht selbstständig. Das heißt, neu erstellte Ordner oder Dateien werden erst nach einem manuellen Refresh angezeigt.
Ärgerlich, aber per Registry zu richten.


oxid1zer schrieb am 23.06.2022 um 09:57

Ich "trau" mich immer noch nicht das Upgrade zu machen! :D


smashIt schrieb am 23.06.2022 um 10:06

Zitat aus einem Post von Whiggy
Windows 7 war und ist vom UI immer noch das Beste.

vor allem wenn man aero abwürgt ;)


p1perAT schrieb am 23.06.2022 um 10:09

Ist mittlerweile eigentlich die Taskbar verschiebbar? Sprich Links/Rechts statt unten oder hat sich dahingehend nichts geändert.




overclockers.at v4.thecommunity
© all rights reserved by overclockers.at 2000-2022