"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

AMD Ryzen Thread

smashIt 07.05.2015 - 14:57 275464 1946 Thread rating
Posts

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 24506
Zitat aus einem Post von charmin
AMD wird immer interessanter für mich. mit dem zombieload fix kann ich meinen 7900x wegwerfen.
Man kann sich die eigene CPU immer schlecht reden und Skylake X ist alles andere als eine fehlerfreie Plattform (HPET bug zB), aber einen potenten 10-Kerner brauchst wegen den neuen Ryzens nicht wegwerfen. Wenn ich mich richtig erinnere, dann brauchst du die CPU ja nur zum Gamen. Wenn du also wirklich die letzten paar Frames bei Spielen, die aus welchem Grund auch immer noch nicht GPU-bound sind, herausholen möchtest, dann heißt es erstmal auf entsprechende Gaming-Tests warten. uU bist du selbst dann noch mit dem 9900K (oder dem neuen "5 GHz All-Core Turbo" 9900KS) besser unterwegs.

p1perAT

-
Registered: Sep 2009
Location: AT
Posts: 2462
9900KS vs 3900X im Bereich Gaming wird interessant. Bin gespannt ob sich AMD an der Spitze platzieren kann.

p1perAT

-
Registered: Sep 2009
Location: AT
Posts: 2462
Zitat aus einem Post von Weinzo
wie hoch würdet ihr die Wahrscheinlichkeit einschätzen, dass der R9-3900X auf meinem Asrock Ab350m Pro 4 laufen wird?


Zitat
Ob Ryzen 3000 mit Serie-300-Mainboards funktioniert, hängt davon ab, ob der Board-Hersteller ein passendes BIOS-Update zu Verfügung stellt. Ausnahme ist der Billig-Chipsatz A320, der inkompatibel mit der dritten Ryzen-CPU-Generation ist.

charmin

nero-valerius.net
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9113
Zitat aus einem Post von mat
Man kann sich die eigene CPU immer schlecht reden und Skylake X ist alles andere als eine fehlerfreie Plattform (HPET bug zB), aber einen potenten 10-Kerner brauchst wegen den neuen Ryzens nicht wegwerfen. Wenn ich mich richtig erinnere, dann brauchst du die CPU ja nur zum Gamen. Wenn du also wirklich die letzten paar Frames bei Spielen, die aus welchem Grund auch immer noch nicht GPU-bound sind, herausholen möchtest, dann heißt es erstmal auf entsprechende Gaming-Tests warten. uU bist du selbst dann noch mit dem 9900K (oder dem neuen "5 GHz All-Core Turbo" 9900KS) besser unterwegs.

Ich denk ich werd den sowieso noch länger behalten und die 3000er Ryzen werden ihn bei mir nicht ersetzen. Eher wenn mal DDR5 und eine neue PCie spezifikation heraussen ist.

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8409
Zitat aus einem Post von p1perAT
9900KS vs 3900X im Bereich Gaming wird interessant. Bin gespannt ob sich AMD an der Spitze platzieren kann.

5ghz allcore wird wahrscheinlich nicht zu schlagen sein und game engines lieben nach wie vor intels ringbus.
latency und ram timings waren iirc aber die wirkliche achillesferse von ryzen und ryzen+.
amd wird wohl erst richtig davonziehen können, wenn engines besser multithread optimiert sind.
Bearbeitet von blood am 27.05.2019, 15:17

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5301
also wenn der 3900X in meinem Asus X370-F-Gaming funktioniert, dann bestelle ich ihn :D

Bios is bereits veröffentlicht? :D
BIOS 4801. Update AM4 ComboPI 0.0.7.2A for next-gen processors and to improve CPU ...
Bearbeitet von hachigatsu am 27.05.2019, 15:33

JDK

Oberwortwart
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: Graz
Posts: 1333
Mainboard-Lüfter...hmm...wollt mir eigentlich einen SFX-Build machen Ende des Jahres, da ist mir die Zotac Mini eh scho laut genug. xD

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2075
Erste Preis für die Motherboards durch die Bank werden sie ebenbürtig, im negativen Sinn, mit Intel Boards sein. PCIe 4 dürfte ein ordentlicher Preistreiber sein was man so liest.

Ein Gigabyte Board ist jetzt bekannt das keinen Lüfter hat.
Dafür ist die untere Hälfte des Boards ein riesen Kühler mit fetter Heatpipe:
click to enlarge

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10654
ist ja nicht so als gäb es x470 jetzt plötzlich nicht mehr :p

mr.nice.

Newsposter
OC Addicted
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 4389
Mein Mainboard kann seit dem letzten Update auch schon PCI-E 4.0 und hat keinen Lüfter, zwar nicht über den Chipsatz sondern über eine Zen 2 CPU, aber für eine Grafikkarte und eine SSD sind das immer noch genug lanes.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 37733
Für mein ASUS Prime X370-Pro gibt's auch seit gut 2 Wochen ein BIOS mit AM4 ComboPI 0.0.7.2A.
PCIe 4.0 bringt mir noch nichts, wäre aber natürlich cool wenn es für diese SSD kommen würde.

Jetzt mal auf die CPU und Straßenpreise warten. Aber so ein Ryzen 9 3900X wäre schon sehr sexy (vermutlich wirds nur ein R7 3700 werden) wenn der unterstützt würd.

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5301
Zitat aus einem Post von InfiX
ist ja nicht so als gäb es x470 jetzt plötzlich nicht mehr :p

Hab ich hald Ned. ;-)

waveliner

forum slave
Avatar
Registered: Jun 2005
Location: vienna
Posts: 377

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9780
Zitat aus einem Post von wergor
Boah. Bitte ned. Noctua zu hilfe!
Nachher, wenn das Design schon feststeht, ist halt schwierig, v.a. wenn der Kühlkörper hinter dem ersten PCIe x16 ist.
Da müssten die Mobo-Hersteller früher kommen. Ist auch nicht so, dass man nicht bei anderen Gelegenheiten schon darauf hingewiesen hätte. :rolleyes:

Manche lernen es halt nicht und verbauen selbst bei Boards um mehrere hundert Euro mistige Lüfter, bei günstigen Boards lass ich es mir ob des Kostendrucks noch einreden. Das gilt auch für "Kühlkörper" auf den VRM-Komponenten, die noch immer Designelemente sind und dementsprechend ineffizient. :bash:

Oxygen

Sim Racer
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Mühl4tel
Posts: 3558

Die Preise der boards sind um einiges höher als die der Vorgänger, mal abwarten was ASUS für die Platinen verlangt.

Gigabyte verlangt lt. GN mit 170$ aufwärts etwas weniger als MSI.

Werde jedenfalls auf X570 + R9 3900X aufrüsten.

Der 2500k vom 2. Sys wird entweder durch den 3600X oder 3700X ersetzt.

Bin gespannt ob der Lüfter bei den X570 Boards bei "normaler" sys config überhaupt läuft.
Der Lüfter soll was ich gehört habe nur bei einer M2 SSD Raid config laufen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz