"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

AMD Ryzen Thread

smashIt 07.05.2015 - 14:57 275320 1946 Thread rating
Posts

dolby

Losta Gweth
Avatar
Registered: Jul 2004
Location: Vienna
Posts: 5864
Zitat von blood
ja, aber du musst bedenken warum die FX-chips erst heute, 5 jahre später, die damaligen i5's überholen: multithreading. intel war mit der starken singlecore leistung im vorteil, weil kaum ein game auf mehr cores optimiert war - zumindest auf dem PC, schlechte konsolen-ports hatten an dieser entwicklung ebenfalls ihren anteil.
doch mittlerweile setzen spiele verstärkt auf 4+cores (siehe meinen screenshot von battlefield1) und xbone und ps4 haben beide (!) eine 8 kern (AMD) CPU.
es sieht atm sehr gut aus für AMD.
was von intel kommen wird wissen wir atm noch nicht, doch die scheinen sich mit ihrer core-architektur in eine sackgasse manövriert zu haben.


Das ist aber schon ein wenig wie: Ich kauf mir ein Elektroauto und kann es an 5 Orten aufladen.

In fünf Jahren gibts vlt mehr Möglichkeiten...
Dann sinds aber auch billiger.
Ich würds glaub ich trotzdem kaufen, weiß nicht :D
Aber wird momentan einfach nicht benötigt

Zitat von blood
na gut, ryzen ist eine brandneue architektur, da waren einige kleine probleme zu beginn doch zu erwarten, oder? optimiert sind aktuelle games auch noch nicht.
dass AMD schon damals mit dem FX den richtigen kurs gefahren ist, wissen wir ja mittlerweile:


288p fehlt noch, dann kann man damit etwas anfangen

/ironie off
Bearbeitet von dolby am 09.03.2017, 10:46

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8408
dx12, vulkan - es sieht bereits deutlich besser aus.

Zitat von shad
hä stirn bieten ? hab i was verpasst? intel war doch schneller als der zen ( eh kloa ned um das geld )

intel muss jetzt einfach die preise wieder runterschrauben, die dauerlösung wirds ned sein aber fürn anfang reichts

von 1100 auf 550€ - das dürfte selbst für intel im moment schwer sein, kann ich mir denken.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11117
you're all missing the point!

es geht ja nicht darum den alten FX jetzt gut zu reden sondern die sinnlosigkeit von low-resolution-gaming-benchmarks aufzuzeigen.

schauts euch das video an, er erläutert da sehr schön, dass die annahme das diese nicht gpu-limitierenden benchmarks ein gutes indiz dafür wären wie 'zukunftssicher' die cpu bei games sind.

davon zu reden dass kaby lake ryzen bei games überlegen wäre ist unter _praktischen_ betrachtungen nicht wirklich haltbar.

keiner der 350+ euro für einen 7700 oder ryzen ausgibt wird in 720p zocken. und in praxisrelevanteren gametestszenarien sind sie praktisch auf gleichem level (bzw. werden es wohl in kürze sein wenns ein paar optimierungen geben wird)

das ist jetzt natürlich kein argument für ryzen wenn man ohnehin nur zockt und somit mit den günstigeren intel 4cores auskommt.

aber gleichzeitig ist es vor allen dingen kein argument _gegen_ ryzen dass man da jetzt derzeit in einer gaming-maschine großartige nachteile haben würde.

mr.nice.

Newsposter
OC Addicted
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 4388
Meine persönliche Gewichtung von Ryzen Spielebenchmarkergebnissen sieht so aus:
1440p > 4k > 1080p > 720p.

Aus dem einfachen Grund, dass mein nächster Monitor wahrscheinlich eine native Auflösung von 1440p oder 4k haben wird. Man kann davon ausgehen, dass es noch einige Optimierungen für die neue CPU-Architektur geben wird, ob die etwas höhere Speicherlatenz von Ryzen in allen Szenarien kaschiert werden kann bleibt abzuwarten, möglich dass Intel bei manchen Engines unterm Strich vorne bleibt. Dennoch wird eine moderne Vielkern-CPU in hochauflösenden Spielen quasi nie der limitierende Faktor sein. Wer mit den acht Kernen etwas anfangen kann, macht mit dem aktuellen Angebot von AMD nichts falsch.

Aslinger

"old" oc.at Member
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: カ&..
Posts: 7375
Zitat von blood
naja sie sind halt davon ausgegangen, dass spiele verstärkt von mehr cores profitieren werden, doch leider waren sie mit dieser annahme 5 jahre zu früh dran.

mit der richtigen optimierung zeigt ryzen bereits seine muskeln, siehe zB bf1:

click to enlarge

Bf1 profitiert von mehr als 4 Kernen, darum kann der 8 Kern Ryzen locker mit dem sehr hoch taktenden 7700k mithalten. Ein gleich getakteter 4 Kern Ryzen fällt dann jedenfalls zurück.

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8408
bei dem screenshot sieht man sehr gut, dass der 7700k fast völlig ausgelastet ist, der 1700 allerdings noch einiges an reserven hat.
eine schnellere GPU würde hier mit intel wohl in eine CPU bottleneck geraten.
Bearbeitet von blood am 09.03.2017, 14:05

Weinzo

Become like water
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Location
Posts: 4687
Zitat von Aslinger
Bf1 profitiert von mehr als 4 Kernen, darum kann der 8 Kern Ryzen locker mit dem sehr hoch taktenden 7700k mithalten. Ein gleich getakteter 4 Kern Ryzen fällt dann jedenfalls zurück.

eh - aber der Rückstand eines gleich getakteten Ryzen 4/8-Kerners wird in Zukunft hoffentlich im kleinen einstelligen Prozentbereich sein, wenn mal alles "auch" auf AMD optimiert ist.

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9780
Die Versorgungslage mit Boards ist offenbar noch schlechter als gedacht.

Ein Reserveboard beim Großhändler bestellt, heute die Info, dass die Bestellung storniert wurde, weil sie nicht wissen, wann sie wieder Ware bekommen (=derzeit nicht lieferbar).

Da werden wohl noch einige Leute länger auf ihre Boards warten müssen, was aber vielleicht eh besser ist. :p

Goldlocke

(c) Dirty Donny
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Wien Nord
Posts: 3082
lol, Mediamarkt hat eine eigene Ryzen Promotion und angeblich ein paar boards online lagernd.

böhmi

Super Moderator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3565
"Das Paket befindet sich im GLS Zustellfahrzeug und wird voraussichtlich im Laufe des Tages zugestellt."

Das Wochenende ist gerettet :D

EDIT:
08:09 Das Paket wurde dem Empfänger übergeben. \o/
Bearbeitet von böhmi am 10.03.2017, 08:20

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 24506
Eine Ryzen-Microsite beim Media Markt? Da ist entweder Geld geflossen oder der Media Markt will jetzt wirklich in das Komponenten-Geschäft einsteigen. Ich tippe auf ersteres.

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 14773
Mediamarkt hat in letzter Zeit ziemlich viele CPU + mainboard bundle Angebote auf Intel Basis angeboten. würde eher sagen sie steigen in den Komponenten Markt ein.

rastullah

OC Addicted
Avatar
Registered: Oct 2004
Location: 1120
Posts: 1956
Ja, haben auch Teilweise gute Preise bei den Angeboten.. Genauso Saturn. Aber is ja der selbe Konzern :)

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 24506
Überraschend.

chriswahl

forum slave
Registered: Jan 2001
Location: Grazer
Posts: 417
Man muss es so sagen, AMD hat es mit den MBs vergeigt. Hab gelesen (weiß auf die schnelle nicht mehr wo), dass die Situation bis Ende März so weitergehen soll. Grund soll weiterhin die BIOS bzw. RAM Problematik sein.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz