"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Ernste Sicherheitslücken in allen modernen CPUs (x86, ARM, POWER, SPARC)

creative2k 02.01.2018 - 23:49 47962 301
Posts

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38594
Die geschichte kenn ich von Infinion Technikern auch.

spunz

Super Moderator
tot durch snu-snu
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 10272
Zitat aus einem Post von Roman
So in der Größenordnung gehts bei uns auch zu, auch mit HP.
Wobei ich da jetzt nicht sagen könnte das die Geräte groß Probleme machen, aber bei uns ist das ganze ein wenig verschachtelt da macht ein Dienstleister den vor-Ort Hardware Support.
Mainstream wird ein Elitebook 850 G5 ausgegeben, von denen höre ich das sie sich hie und da "aufhängen" und dann das Gehäuse aufgemacht werden muss um die Batterie zu trennen. Danach gehens wieder Klaglos... passiert angeblich bei einer Handvoll Laptops im Monat...

Bei neueren Lenovo Modellen ist mittlerweile ein Taster dran damit man den "internen" Akku kurz trennen kann.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz