"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Thoroughbred @ :eek:!

HP 05.07.2002 - 17:08 7762 83
Posts

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11595
oiso als "Transport"behälter fürn Stickstoff könnt ihr Thermoskannen verwenden!

an Finger einistecken ist nit guat, aber ihr könnt euch den flüssigen stickstoff auf die handfläche leeren, weil da bildet sich dann so eine gasschicht zwischen hand und stickstoff!

Hermander

OC Addicted
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Vienna
Posts: 7627
so a thermoskanne reicht?!?! :)
seht gut! :D

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11595
jo, so hoben mir a boar liter geholt, für ein referat in da schule (htl)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40624
Thermoskanne is ned grad viel.
damit kommts ned lange aus. aber ma kann sich behälter vo da Linde oda wo 'ses dan nkaufts leihen.
waunts wenn auf da Uni kennts (Chemie, Physik, o.ä.) die können euch auch a wengal was geben.
zum Transport reichen Thermoskannen schon. kurzzeitig könnts in Fingerreingeben aber aufpassen ned zu lange sonst habts schwere erfreirungen kribblt aber zerst eh ordentlich.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11595
Zitat von Viper780
Thermoskanne is ned grad viel.
damit kommts ned lange aus. aber ma kann sich behälter vo da Linde oda wo 'ses dan nkaufts leihen.
waunts wenn auf da Uni kennts (Chemie, Physik, o.ä.) die können euch auch a wengal was geben.
zum Transport reichen Thermoskannen schon. kurzzeitig könnts in Fingerreingeben aber aufpassen ned zu lange sonst habts schwere erfreirungen kribblt aber zerst eh ordentlich.

wer sagt denn dass es bei einer thermoskanne bleiben muss? wenn jeder 2 oder mehr mitnimmt, kommens schon auf einige liter!

ajo gonz wichtig... die müssen natürlich offen bleiben, und derfst nit zumochn! sonst Gnade euch Gott :-)
weil des stickstoff expandiert recht rass wenns gasförmig wird!

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40624
jo des is eh klar aber trotzdem muss halbwegs verschlossen sein am besten mit am gummiringal den deckl drauf geben (verkehrt herum wenn er hält). müssts halt mal in den HardOC seiten fragen wieviel Liter N2 diee pro Minute brauchen aber dei meisten kaufen sich gleich mehrere grosse Flaschen.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11595
wie gesagt, die Transportbehälter müssen OFFEN sein! und ich würd mich da nicht mit dem deckel spielen und so vielleicht an überdruck erzeugen...!

außer du transportierst das ganze in nem Kühlraum bei -170°C, aber davon geh ich jetzt mal nicht aus!

CosmicDream

Soldier of Fortune
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Wien
Posts: 866
so an Stickstoffbehälter kannst da leihen auch...
z.b bei der Fa Linde Gas
die haben so was

i find Thermoskanne is a bisserl zu klein... und zu unsicher...

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40624
unsicher?
aber des leihen is auch kein problem sand meist so 20l kannen mit deckl den ma so a wengal drauflegt.
gibts aber auch in grossen stahlflaschen unter druck
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz