"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Klima, oder das Wetter im Schnitt über 30 Jahre

kel 22.02.2007 - 17:42 116781 1005 Thread rating
Posts

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15497

Könnte sogar noch schlimmer werden, wenn sich Sibirien so stark erwärmt taut dort Methangas und CO2 auf und könnte dadurch noch die aktuelle Erwärmung beschleunigen ...

Geht aber leider medial sehr unter wegen Corona, die EU will 1,8 Billionen in die Wirtschaft stecken die das Ganze aber sicher nicht besser macht ...

kleinerChemiker

C2H5OH-Liebhaber
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 4039
Um genau zu sein, taut der Boden auf, wodurch dann die THG freigesetzt werden. Auch in Sibirien ist es nicht kalt genug um CO2 und Methan auszufrieren.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9033
da gabs einen roman "der schwarm" den ich vor 10 jahren gelesen hab, auch da kam das schon vor. neu ist das ganze also nicht....

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15497
Neu ist das Thema eh nicht, es wird nur immer akuter, alleine die Waldbrände dieses und letztes Jahr haben riesige Mengen an CO2 ausgestossen, mittlerweile sind wir glaub ich trotz Corona auf einem Rekordausstoss an CO2, in Amerika strömt Methan aus Fracking-Bohrlöchern, in Kanada aus dem aufgetauteten Meeresboden und in Sibirien brennt der Wald ...

Aber irgendwie wird das alles milde belächelt und nicht beachtet, aber ein möglicher kompletter Börsencrash würde ja das Ende der Welt bedeuten, irgendwie kommts mir so vor als hätten viele kein Bild mehr davon wie schlimm es eigentlich um die Menschheit steht ...

questionmarc

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4747
Zitat aus einem Post von XXL
Neu ist das Thema eh nicht, es wird nur immer akuter, alleine die Waldbrände dieses und letztes Jahr haben riesige Mengen an CO2 ausgestossen, mittlerweile sind wir glaub ich trotz Corona auf einem Rekordausstoss an CO2, in Amerika strömt Methan aus Fracking-Bohrlöchern, in Kanada aus dem aufgetauteten Meeresboden und in Sibirien brennt der Wald ...

Aber irgendwie wird das alles milde belächelt und nicht beachtet, aber ein möglicher kompletter Börsencrash würde ja das Ende der Welt bedeuten, irgendwie kommts mir so vor als hätten viele kein Bild mehr davon wie schlimm es eigentlich um die Menschheit steht ...

this, bin gespannt wie langs noch dauert bis wir die rechnung dafür präsentiert bekommen :(

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15497

Passiert ja eh schon, heuer wirds wieder mal Ernteausfälle ohne Ende geben bzw. gab es sie schon, das einzige was das Landwirtschaftsministerium dazu sagt ist sie erhöhen die Versicherungsauszahlungen an die Bauern, weil Geld ja das Allheilmittel ist ...

Das Problem ist halt das selbst das Pariser Abkommen einfach nur zu lasch ist und nichts bringen wird, das Problem ist auch ein System das ohne Wachstum nicht auskommt und selbst "klimaneutrales" Wachstum bringt nichts, es muss einfach eine Reduktion her, aber das greift wieder keiner an weil der Wohlstand kommt ja aus der Wirtschaft ...

Es ist halt ein Thema wo jeder sagt er würde gerne das Klima schützen, aber sobald du mal damit anfängst dass das System falsch ist dann steigen die meisten aus, wenns dann noch um Verzicht geht sind die meisten dann sowieso raus :D

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 43247
Naja dass die Bauernzeitung nur sudert sollt aber keinen verwundern

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15497

Wenns nur das Sudern der Bauern wäre, alleine in den letzten 5 Jahren waren um einiges mehr Ausfälle als in den Jahrzehnten zuvor, auf den Bergen steigt auch seit Jahren die Baumgrenze, Gletscher wirds bei uns auch bald nicht mehr geben ....

Und die Lösung für die meisten ist in den nächsten 15 Jahren ein Elektroauto zu kaufen, weil das macht alles wieder gut....

Oder ihnen ists eh egal weil es ist ja viel besser wenns ständig warm ist ...

Dune

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: -_-
Posts: 8182
Zitat aus einem Post von XXL
Und die Lösung für die meisten ist in den nächsten 15 Jahren ein Elektroauto zu kaufen, weil das macht alles wieder gut....

Und obendrein noch ein bissl Wasserstoff für den Schwerverkehr, damit die Emissionen raus aus den Städten sind, ganz nach dem Motto aus den Augen aus dem Sinn. Weil der Strom ist ja gratis. Es ist wirklich traurig, wie kurzfristig der Mensch als Spezies so denkt.

Elektroautos sind meiner Meinung nach ökologisch nur drinnen, wenn man sie nachhaltig speißen kann, davon sind wir so weit weg.

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2340
Das beste Auto ist das dass man nicht mehr braucht.
In der Stadt ist es sowieso extrem einfach ohne Auto auszukommen. Am Land ist es schon deutlich schwerer/unangenehmer ohne Karre.

Vor allem sollte man sich wirklich überlegen, ob man denn eine 3 Tonnen Idiotenkarre brauch oder nicht. Nur weil der vertrottelte Nachbar einen fetten SUV oder gar Truck hat, muss man das dumme Spiel ja nicht mitspielen.
Ich hoffe, das solche Geräte in Zukunft nur mehr als dumm und nicht mehr als Statussymbol angesehen werden.

Kirby

Addicted
Avatar
Registered: Jun 2017
Location: Tyrol/Carinthia
Posts: 494
Zitat aus einem Post von XXL

Passiert ja eh schon, heuer wirds wieder mal Ernteausfälle ohne Ende geben bzw. gab es sie schon, das einzige was das Landwirtschaftsministerium dazu sagt ist sie erhöhen die Versicherungsauszahlungen an die Bauern, weil Geld ja das Allheilmittel ist ...

Als Landwirt muss ich schon sagen dass wir heuer extrem spät mit der Ernte sind und da aber auch net viel drauf ist. Felder welche wir in den letzten Jahren schon Anfangs Juni geernted haben werden heuer Ende August fallen. Drauf is nix. Zu spät isses auch. Einfach nur dreckig die Schei*e...

Dune

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: -_-
Posts: 8182
Zitat aus einem Post von Bender
Vor allem sollte man sich wirklich überlegen, ob man denn eine 3 Tonnen Idiotenkarre brauch oder nicht. Nur weil der vertrottelte Nachbar einen fetten SUV oder gar Truck hat, muss man das dumme Spiel ja nicht mitspielen.
Ich hoffe, das solche Geräte in Zukunft nur mehr als dumm und nicht mehr als Statussymbol angesehen werden.

This!

Auch irgendwie sskm wenn man dann draufkommt, dass die Penisprothese nicht kindertauglich ist :p

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2340
Minivans sind halt so uncool ..

edit.: noch besser sind natürlich Kombis, aber die gehn ja schon gar nicht von Style her ;)
Bearbeitet von Bender am 29.07.2020, 11:12

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 43247
Zitat aus einem Post von Bender
Minivans sind halt so uncool ..

aber auch fürs Klima - okay besser als der Truck oder Van.

Auf der anderen Seite macht der Individual Verkehr relativ wenig aus. Meines Wissens ist die Schiffsfahrt eine der größten CO2 Verursacher

Dune

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: -_-
Posts: 8182
Zitat aus einem Post von Viper780
Auf der anderen Seite macht der Individual Verkehr relativ wenig aus. Meines Wissens ist die Schiffsfahrt eine der größten CO2 Verursacher

Weltweit ja, aber in Indien und Mozambik hat halt auch ned jeder ein Auto. Es ist aber für Leute, die im urbanen Bereich leben, eben auch die Schraube an der man ohne dass es einem weh tut drehen könnte. Könnte.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz