"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Klima, oder das Wetter im Schnitt über 30 Jahre

kel 22.02.2007 - 17:42 140043 1170 Thread rating
Posts

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 9088
@dune: der spielt vielleicht nicht mehr und lebt mit onboard grafik. vielleicht.
genau sagen kann mas natürlich nicht und wie man solche zahlen eruieren soll, wüsst ich jetzt auch nicht. :D

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2564

Sehr interessante Dekarbonisierungsmethode. Reinigt nebenbei auch noch Brauchwasser.

MightyMaz

Addicted
Registered: Feb 2003
Location: .de
Posts: 476
Der CO2 Ausstoß pro Kopf ist in China nun bereits höher als in der EU:
https://www.tagesschau.de/ausland/a...-kerry-101.html

Grund ist der nach wie vor stattfindende Ausbau der Kohleverfeuerung. So wird das nix.

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2564

Das sollte die rechte Reichshälfte aufwecken :D

Naja, zur Not kamma auch an Welschriesling saufen..

vb3rzm

Big d00d
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: OÖ
Posts: 333
Erinnert mich schwer an Karl Kraus und wie uns die Geschichte lehrt geholfen hat es nicht: Eiersatz Dottofix

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 8225
https://www.heise.de/news/Orca-Welt...eb-6187701.html

puh da brauchts aber noch viele anlagen wenn das auch nur a bissi was bringen soll....

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 9088
interessante Technologie. aber noch viel, viel zu klein.
wenn die solar web pro app die gesparten co2 kilo richtig berechnet, spar ich bzw. unser haus mit der pv anlage auch 5 tonnen / jahr.

MightyMaz

Addicted
Registered: Feb 2003
Location: .de
Posts: 476
Um damit den jährlichen Ausstoß komplett zu kompensieren bräuchte man ca. 10 Millionen solcher Anlagen und um auf den Ausstoß von 1980 zu kommen immerhin noch so um die 5 Millionen. Zeigt auch ganz schön welchen Einfluss die Globalisierung nur in den letzten 40 Jahren hatte.

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2564
https://www.ted.com/talks/jennifer_...here/transcript

Ist schon etwas älter und zeigt die Größe der Fläche die man brauchen würde. Gar nicht soo arg..

Add.: ist natürlich sauteuer und es wird niemand bezahlen wollen
Bearbeitet von Bender am 11.09.2021, 11:23

MightyMaz

Addicted
Registered: Feb 2003
Location: .de
Posts: 476
Problem dürfte auch die dafür notwendige Energie sein. Die ist in Island reichlich vorhanden aber das CO2 wird hier eigentlich nur auf eine nicht menschliche Quelle outgesourct.
https://polarkreisportal.de/vulkan-...-produziert-co2

praktisch für die Isländer aber im Grunde genommen ein Cheat. ;)

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2564
Das ginge nur in der Wüste mit riesigen Solaranlagen und man könnte damit dann E-Fuels erzeugen für Bereiche, wo Alternativen schwierig sind, wie im Flugverkehr.
Das kann sich aber nie rechnen und müsste daher stark subventioniert werden.

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15590

Mal wieder ein gutes Video von kurzgesagt das so alles zusammenfasst um das es hier in dem Thread geht :D

Wobei ich mit deren Conclusio das wir das schon schaffen könnten mit dem jetzigen Wirtschaftssystem nicht ganz einverstanden bin ...

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2564
Nur mit Lenkeffekten in die richtige Richtung und das ist halt sehr zweifelhaft.
Gutes Video, ja.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9192
Zitat
Das Problem ist, dass du hier nur schwer nach Bundesländern gehen kannst, weil sonst müsstest aus dem Burgendland nach Wien 3 Bundesländer zahlen, nachdem man zwangsweise durch NÖ muss.

ja super dann mach mas lieber so dass ALLE in der ostregion 3 bundesländer zahlen müssen :p :rolleyes: klassisch österreichische lösung
aber kA was monatskarten im moment kosten vll ist es ja für pendler trotzdem noch attraktiv... aber der große sprung ist es halt nicht weil alle die es für ausflüge oder nur verwandtschaftsbesuche wollten könnens ganz vergessen. Es ist ein Pendler only Ding.
Bearbeitet von davebastard am 01.10.2021, 11:41

enjoy

Big d00d
Registered: Sep 2000
Location:
Posts: 339
mir war zwar bekannt, dass die Kenntnis des Klimawandels nicht erst in den letzten Jahren aufkam,
der Umfang dieses Wissens war mir so nicht bekannt
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz