"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Rocket Lab (Electron Rakete)

wergor 24.05.2017 - 12:41 8114 30 Thread rating
Posts

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3656
eine kleine neuseeländische (!) Rakete, die 150kg in eine polaren orbit bringen kann:
Bearbeitet von wergor am 24.05.2017, 12:43

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 14699
Interessant, Neuseeland ist ja geografisch gesehen nicht gerade die optimale Launch-Area.

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3656
Für equatoriale orbits nicht, aber für polare ists schon ok

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 14699
Ok ist es schon, aber dennoch ein Nachteil, oder spielt es bei der "niedrigen" Umlaufbahn keine Rolle?

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3656
kein nachteil - die ~400m/s zusätzliche geschwindigkeit in ost-richtung, die du bei einem start vom äquator aus hast, sind bei starts in polare orbits eher störend.

Mr. Zet

Super Moderator
resident spacenerd
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Edge of Tomorrow
Posts: 11582
Wow erster Start gleich erfolgreich! :cool:

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3656
:eek: nice!

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10213
Ich will auch da rauf :(

Mr. Zet

Super Moderator
resident spacenerd
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Edge of Tomorrow
Posts: 11582
Wobei sie es nicht bis in den Orbit geschafft haben. Aber Start, stage separation, 2nd stage ignition und fairing separation gleich im ersten Anlauf ist beeindruckend!
Und das bei einer Rakete die wie die Falcon 9 gleich 9 Triebwerke in der ersten Stufe hat. :eek:

Mr. Zet

Super Moderator
resident spacenerd
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Edge of Tomorrow
Posts: 11582
Aktualisiertes Video mit Bildern der Onboard-Kameras beider Stufen:


Da sieht man sehr schön, dass der Flug doch noch "weit weg" von reibungslos verlaufen ist. Besonders die erste Stufe hatte wohl größere Stabilitätsprobleme. Roll hatten sie kaum unter Kontrolle und die Flugbahn hatte daher etwas von einem Korkenzieher :D

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3656
ich hoffe es funktioniert beim nächsten mal :)
Bearbeitet von wergor am 09.08.2017, 15:50

Mr. Zet

Super Moderator
resident spacenerd
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Edge of Tomorrow
Posts: 11582
1 Stufe für Flight #2 "Still Testing" erfolgreich getestet:

2. Flug soll im Oktober stattfinden und diesmal ist auch ein Livestream geplant! :cool:

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3656
ich freu mich schon drauf :)

Mr. Zet

Super Moderator
resident spacenerd
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Edge of Tomorrow
Posts: 11582
Nachdem es 2017 nicht mehr geklappt hat, wurde gestern ein neues Launch Window für Electron #StillTesting angekündigt:

Mal sehen was zuerst fliegt: Electron #2 oder Falcon Heavy :cool:

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2406
bin vor 3 tagen an deren Bude in Auckland vorbeigefahren und hab mir gedacht wtf wieso liegt eine rakete vor der tür. toitoitoi
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz