"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Super-Akku aus Glas macht Smartphones explosionssicher

Bogus 18.06.2019 - 13:07 2970 8
Posts

Bogus

C64 Generation
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Graz
Posts: 3091
Eine weitere neue Technologie welche Lithium bald ersetzen könnte.

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5835
Mit "bald" könnte auch 2030 gemeint sein. Die im Artikel genannten 2022 sind schon sehr optimistisch.

Es sind dermaßen viele Batterietechnologien in Entwicklung, irgendwer wird den goldenen Gral schon finden. Vor 2027-2030 rechne ich nicht damit, dass wir was auf dem Markt sehen werden, außer den konsequenten Weiterentwicklung bereits bestehender Akkus.

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5561
Unsere tägliche Akkurevolution gib uns heute :)

5 jahre bis es ordentlich erforscht ist
weitere 5 jahre bis e die ersten werke gibt
weitere 5 jahre bis die nötigen Kapazitäten geschaffen sind.

2035

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 9751
Alles für nix, solang sie nix erfinden, das sich in wenigen Minuten gscheit aufladen lässt.

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5561
Zitat aus einem Post von xtrm
Alles für nix, solang sie nix erfinden, das sich in wenigen Minuten gscheit aufladen lässt.

Ach, das gibts schon. Nennt sich Kondensator :D

Eigentlich kann man viele Akkus echt schnell aufladen, es fragt sich nur wie oft.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 9751
Well, du weißt was ich meine...

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5561
Zitat aus einem Post von xtrm
Well, du weißt was ich meine...

Ladestationen für autos werden jetzt schon mit ~350kW aufgebaut, ein Tesla 3 kann schon mit ~200kW laden (was knapp 3C entspricht, wenn auch nur für einen kleinen kapazitätsbereich des akkus).

Das ist eigentlich schon ziemlich flink.

Bogus

C64 Generation
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Graz
Posts: 3091
Zitat aus einem Post von xtrm
Alles für nix, solang sie nix erfinden, das sich in wenigen Minuten gscheit aufladen lässt.

Für Autos gibts diesbezüglich schon was interessantes. Aber ich denke, dass sich aktuelle Technologien und Werke erst finanzieren müssen, bis tatsächlich Alternativen auf den Markt kommen.

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5561
Das nanoflow Zeug wurde doch schon mehrfach als Fake enttarnt?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz