"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der große Zoll FAQ Thread

master blue 29.01.2010 - 14:50 526792 947 Thread rating
Posts

intel_user85

Bloody Newbie
Registered: Apr 2018
Location: AT
Posts: 24
Zitat aus einem Post von Castlestabler
Außer es ist ein Fake, aber die kostet sicher nicht unter 22€, also muss sie nach versteuert werden. Deswegen ist die Wahrscheinlichkeit das sie plötzlich durchgewunken wird ziemlich gering. Würde dabei eher die 8+1 Woche (Neuversand in Österreich) annehmen.
Jegliches Urgieren vor dem 10. Juni bringt dir nur, dass dich die Leute ignorieren. Chinese macht vor dieser Zeit eh nichts und schiebt dich sonst nur in den Spamordner.

Nein diese Sendung ist etwas über 22eur (106$) :D
Das ich wieder zahlen muss weiß ich bereits nur diesmal geht alles sehr schleppend. Letztes Jahr habe ich lediglich 10-15 Tage gewartet und alles war erledigt.

Meine Frage bzgl. einer Sendung unter 22eur belief sich darauf da ich mir eine kleine Platine(Verteiler) für LED sticks bestellen möchte. Den brauch ich natürlich nicht dringend aber da er Online um 75% billiger ist als beim Conrad möcht ich bestellen, kann ich mich hier ebenfalls auf 3-4 Wochen Zoll einstellen?

Ich entschuldige mich für evtl. teilweise "dumme" Fragen aber ich bestelle erst seit einigen Mon. Online ( ja ich muss auch sparen :( ) daher hab ich noch etliches zu lernen!


Gibts so eine Art "pauschale Aussage" das dauert lang und das kürzer, wenn ja was geht rasch/was nicht und wieviel Wochen sind wenig :) ?
Bearbeitet von intel_user85 am 28.04.2018, 23:51

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15850
ich glaub das wichtigste was man da lernen kann ist eines: geduld (also bei china bestellungen)

intel_user85

Bloody Newbie
Registered: Apr 2018
Location: AT
Posts: 24
Zitat aus einem Post von userohnenamen
ich glaub das wichtigste was man da lernen kann ist eines: geduld (also bei china bestellungen)

Das hab ich denke ich bereits gelernt, zumindest versuche ich es :D

Gibts so eine Art "pauschale Aussage" das dauert lang und das kürzer, wenn ja was geht rasch/was nicht und wieviel Wochen sind wenig  ?

Castlestabler

Here to stay
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 3775
Wenig ist 3-4 Wochen, schnell ist alles darunter. Normal zur jetzigen Zeit so zwischen 5-8 Wochen und langsam so 9-10 Wochen, danach kann man sich mal melden und nachfragen.

China-Bestellungen sind nur etwas für Dinge die man irgendwann mal braucht. Vor allem hat mein keine Chance etwas rechtlich durch zu setzen, wenn es nicht geliefert wird. Alle Anwaltskosten sind höher, als der Nutzen. Gilt nur für Händler die einzig und alleine in China sitzen und nicht so Shops, die eigentlich auch in der EU einen Ableger haben.

intel_user85

Bloody Newbie
Registered: Apr 2018
Location: AT
Posts: 24
Zitat aus einem Post von Castlestabler
Wenig ist 3-4 Wochen, schnell ist alles darunter. Normal zur jetzigen Zeit so zwischen 5-8 Wochen und langsam so 9-10 Wochen, danach kann man sich mal melden und nachfragen.

China-Bestellungen sind nur etwas für Dinge die man irgendwann mal braucht. Vor allem hat mein keine Chance etwas rechtlich durch zu setzen, wenn es nicht geliefert wird. Alle Anwaltskosten sind höher, als der Nutzen. Gilt nur für Händler die einzig und alleine in China sitzen und nicht so Shops, die eigentlich auch in der EU einen Ableger haben.

Meinst Du die 3-4 Wochen generell oder nur für <22€ Sendungen? (oder benötigen die sogar noch kürzer?)

thachriz

in between
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: stammersdorf cit..
Posts: 1850
Meine Erfahrung seit ca. 3 Jahren bestellen aus China (zu 90% Dampf - Zeug) ist, dass es ist egal was das Ding gekostet hat, weil du nie weißt, was der Chinese draußen aufs Paket drauf geschrieben hat - unabhängig vom Wert der Sache im Paket. Kann sein, dass sie "3$ electronic parts" oder halt zuviel drauf schreiben, dann ist die Chance, dass es hängen bleibt natürlich höher. Gerne bleiben natürlich auch größere/schwere Sachen hängen, weil es dann unplausibler wird, wenn draußen 3$ Wert drauf steht. Bei mir kam die Zollnachforderung bis jetzt iirc 4 Mal bei sicher 40 - 50 Bestellungen, immer bei größeren/schweren Sachen (Akkuträger).

Die Frage wird dir daher keiner seriös beantworten können - bei mir war schon alles dabei von ca. 2 Wochen bis fast 3 Monate, unabhängig von Inhalt und Wert.

Wegen deiner Intel 600p - ich möcht gar nicht wissen was die beim Zoll alles liegen haben an chinesischen Paketen (da gabs mal einen TV Beitrag, das sind Berge) - von daher wird urgieren nix bringen und warum sollts verloren gehen? Wenn das jetzt ein paar Wochen in Bearbeitung ist wird nachfragen nicht viel bringen, weil extra suchen werden die dein Packerl sicher nicht ;)

Ich würd halt Dinge die ich rasch brauche oder die einen höheren Wert haben nicht dort bestellen - sparen hin oder her.

Im Endeffekt ist noch alles bei mir angekommen. Die Geduld die man braucht ist der Preis fürs Sparen ;)

creative2k

Phase 2.5
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 8322
Wennst es so dringend brauchst was bestellst es dann nicht per DHL oder UPS... da wartest inkl. Zoll keine Woche, oder halt in .at. Alles andere SSKM dann musst halt warten :rolleyes:

thachriz

in between
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: stammersdorf cit..
Posts: 1850
Stimmt, ich hab bei einer Kickstarter Uhr aus Hongkonk DHL Express genommen und die war nach 5 Tagen da... die is beim Zoll hängen geblieben :rolleyes:, also inkl. Verzollung durch DHL

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4681
Ich lese hier sowieso nur minimi die ganze Zeit. :D

Bestelle schon seit 15 Jahren online weltweit und da gehört Geduld und/oder keine "Geiz ist geil Mentalität" dazu.

Von 3 Tagen aus den USA bis 3,5 Monate aus China war schon alles dabei.
Den Zoll dabei zu "beschimpfen" ist mit Sicherheit die falsche Einstellungen.

Schließlich gibt es auch noch Händler lokal und online innerhalb der EU.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 11978
Es gibt doch nur zwei Gründe, etwas außerhalb der EU zu bestellen - entweder ist es exorbitant billiger, oder es gibt den Artikel nur dort. Bei beidem zieht die Ansage "Gibt ja auch Händler lokal und innerhalb der EU" nicht, denn wenn das eine realistische Alternative wäre, würde man das eh machen und sich den Stress sparen.

Ich kann nur sagen, dass es total random ist und es wohl auch arg darauf ankommt, aus welcher Region in AT man bestellt. Ich habe schon Pakete aus den USA bestellt, die waren weder klein noch günstig, trotzdem musste ich nichts zahlen, hatte da wohl einfach Glück.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 13860
Zitat aus einem Post von xtrm
Es gibt doch nur zwei Gründe, etwas außerhalb der EU zu bestellen - entweder ist es exorbitant billiger, oder es gibt den Artikel nur dort. Bei beidem zieht die Ansage "Gibt ja auch Händler lokal und innerhalb der EU" nicht, denn wenn das eine realistische Alternative wäre, würde man das eh machen und sich den Stress sparen.

es gibt genügend leute die wegen 10% "ersparnis" im ausland bestellen und sich dann über zoll wundern :p
insofern hilft es schon diese aussage immer wieder zu wiederholen, leute die aus von dir genannten gründen im ausland bestellen wissen vermutlich eh sowieso auf was sie sich einlassen.

fast alles was ich aus china bestell sind bastel/ersatzteile die es hier kaum bzw. wenn dann wie du sagst nur extrem überteuert gibt.

von den letzten ~100 packerln sind vielleicht eine handvoll durch den zoll, und das war meistens in ein paar tagen erledigt weil bei mir eh fast alles unter 22€ ist oder auch wenns zu verzollen war mit e-mail hin und her vielleicht eine woche, so lange wartezeiten hatte ich eigentlich noch überhaupt nie, aber hab ich jetzt schon sehr oft gehört in letzter zeit.

mein schnellstes packerl überhaupt bis jetzt war von TNT aus china nach .at in <48h :D

charmin

Super Moderator
Muper Soderator
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 14220
Zitat aus einem Post von userohnenamen
ich glaub das wichtigste was man da lernen kann ist eines: geduld (also bei china bestellungen)

Ich bin jedesmal überrascht wenn ich a Packerl bekomm. Letztens auch wieder was aus China im Postkasten gewesen. Hatte keine Ahnung was drin ist oder was ich bestellen hätte sollen. Waren irgendwelche Raspberry Pi Kühlkörper von vor 3 Monaten oder so. Lol

kleinerChemiker

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 4274
Zitat aus einem Post von xtrm
Es gibt doch nur zwei Gründe, etwas außerhalb der EU zu bestellen - entweder ist es exorbitant billiger, oder es gibt den Artikel nur dort. Bei beidem zieht die Ansage "Gibt ja auch Händler lokal und innerhalb der EU" nicht, denn wenn das eine realistische Alternative wäre, würde man das eh machen und sich den Stress sparen.

Die meisten Sachen die ich in China kaufe, sind unter 22€ und die Ersparnis ist nicht riesig. Aber ich mag keine 5€ + 15€ Versand zahlen, wenn ichs in China um 2€ mit gratis Versand bekomme. Ob es dann nach einem oder drei Monaten da ist, ist mir egal.

intel_user85

Bloody Newbie
Registered: Apr 2018
Location: AT
Posts: 24
Danke für eure Zahlreichen Antworten, gibt mir Hoffnung dass meine Sendung doch nicht verloren ging. Hab mal Sicherheitshalber PP Rechnung als PDF gespeichert und die Rechnung vom Shop :)

Meine Verlobte hat soeben den wunsch geäußert einen Handsauger (Ähnlichkeit einer sehr bekannten Marke) zu bekommen. Vermute der wird wieder beim Zoll landen aber was solls - heißts eben warten!

Speichert der Zoll eigentlich Adressen an die mehrfach falsch deklarierte Ware bestellt wurde? Habe gehört das kann eine Strafe geben oder bin ich da falsch informiert? :)

PS: ich habs schon einmal gefragt, bekam aber keine Abntwort, springt die Sendung zuerst auf verzollt oder zollfrei abgefertigt und dann auf Zustellung oder kann Sie direkt von Zollstellung auf Zustellung springen?

HaBa

Legend
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19665
Zitat aus einem Post von intel_user85
PS: ich habs schon einmal gefragt, bekam aber keine Abntwort, springt die Sendung zuerst auf verzollt oder zollfrei abgefertigt und dann auf Zustellung oder kann Sie direkt von Zollstellung auf Zustellung springen?

Ja, hast du schonmal gefragt.

Den meisten ist es einfach komplett egal was in dem Portal steht und wie lange es dauert, deshalb waren die Antworten auch etwas spärlich.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz