"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

post.at

Ralph_Lauren 06.07.2004 - 18:09 360469 2101 Thread rating
Posts

Flotschi

Banned by Moderators
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: Wels/Grieskirche..
Posts: 1215
das ichs ned glaub!?

Fabian1983

Here to stay
Registered: Mar 2003
Location: zwanzig
Posts: 1568
Ich hab auch mal eine CPU verkauft. Schön in die Orginalverpackung eingelegt, alles ordentlich mit Tixo zugepickt und zur Post gebracht. Hab dann vom Käufer die Nachricht kriegt, dass das Packerl aufgangen ist und alle PINs umgeknickt sind :eek:

Wie zur Hölle soll das gehen ? Ich habs wirklich schön zugepickt, das kann nicht einfach so passieren...

X3ll

Stay Hungry. Stay Foolish
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Florida
Posts: 1213
Zitat von fabsko
Ich hab auch mal eine CPU verkauft. Schön in die Orginalverpackung eingelegt, alles ordentlich mit Tixo zugepickt und zur Post gebracht. Hab dann vom Käufer die Nachricht kriegt, dass das Packerl aufgangen ist und alle PINs umgeknickt sind :eek:

Wie zur Hölle soll das gehen ? Ich habs wirklich schön zugepickt, das kann nicht einfach so passieren...

Ging mir genauso nur das ich a LCD um 100€ bestellt hab und an Scherbenhaufen bekommen hab. Die überbezahlten bsoffanen Packerlschupfer gehörn amal zurecht gestutzt.

Flotschi

Banned by Moderators
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: Wels/Grieskirche..
Posts: 1215
Zitat von fabsko
Ich hab auch mal eine CPU verkauft. Schön in die Orginalverpackung eingelegt, alles ordentlich mit Tixo zugepickt und zur Post gebracht. Hab dann vom Käufer die Nachricht kriegt, dass das Packerl aufgangen ist und alle PINs umgeknickt sind :eek:

Wie zur Hölle soll das gehen ? Ich habs wirklich schön zugepickt, das kann nicht einfach so passieren...
wenns aufgegangen ist ist was anderes

->vorort öffnen wenns kaputt ist/fehlt gleich beschweren und ned paar stunden später

Erklärbär

Banned
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Back Home
Posts: 2042
Zitat von Flotschi
das ichs ned glaub!?

Ähm, ma wurscht ;)
Die CPU war hin und wir teilen uns jetzt die Kosten..
IMHO kann sowohl er als auch ich nix dafür ..!

Kingpin

OC Addicted
Avatar
Registered: May 2003
Location: Wien
Posts: 944
Zitat von watercool.at
hast das paket als "zerbrechlich" aufgegeben?

Mir wurde letztens bei der Post in Wien gesagt, dass man es nach Deutschland nicht als "zerbrechlich" aufgeben kann, weil es sowas in Deutschland nicht gibt :rolleyes:

andL64

VOIDS UR WARRANTY 4 FREE
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: LockeDintheLaB
Posts: 1851
lol

HitTheCow

it's been an honor.
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: bielefeld
Posts: 6363
ich schreibs mal hier rein...

eins vorweg: lobhymne wirds keine :rolleyes:


vor knappe 3 wochen (nächsten montag sinds 3) hab ich 3 pakete geordert ...
eins vom hermander (normal), eins vom atomicman (versichert) und eins bei e-bug.

derzeitiges fazit:

statistisch völlig im anus war das e-bug packerl das schnellste:
das e-bug paket kam nach einer woche aus deutschland per dhl (wurde 2 tage vorher abgeschickt).
dann mal laaaaange zeit nix.
letzten freitag kam dann ein feiner kleiner zettel in den postkasten, dass ein paket da ist. abholen konnt ichs erst am montag, da der fahrer (der zwar normalerweise zwischen 12 und 13uhr von seiner runde zurückkommt) bis 17uhr am postamt nicht auftauchte (:D). nujo - kein weltuntergang, aber ärgerlich, da doch ein ganzes wochenende dazwischen war. und bevor ichs vergess... die lieferung war nicht komplett - die hälfte der ware fehlt noch immer... aber ich will den burschen jo keinen stress machen :bash:
tjo, und das packerl (VERSICHERT!!!) vom atomicman is noch immer ned da. laut trackingnummer isses irgendwo in 1030 wien. atomicman hat dort am postamt angefragt - laut deren angaben ist es seit ca 2 wochen im postverteilungszentrum wals (salzburg, bei mir). tjo, ratet mal was meine post dazu sagt. richtig: es ist noch in 1130 wien :D jaa und vom paket keine spur. atomicman dürfte jetzt glaub ich die summe ersetzt bekommen und schickt mir einen ersatzrechner bzw liefert ihn persönlich (sehr löblich :))

jaaa und das schärfste: letzten freitag um 1200 meinen laptop bei der post versichert und zerbrechlich abgegeben (19,90€) und am montag steht ein netter fahrer vor der tür und bringt ihn mir.
die zustellung erfolgte wohl noch am samstag beim acer-servicecenter - reperatur übers wochenende und das paket wurde dann gleich per primetime mit "weiss logistik systeme gmbh" verschickt.
also so affenartig schnell hatte ich noch nie ein paket wieder in der hand.


im gegensatz zu weiss logistik systeme und dhl (e-bug päckchen) ghört die österreische post wohl öffentlich geteert und gefeedert. irgendwie scheinen die mir n problem in der logistik zu haben :D


jaaaaa - wollt ich nur mal sagen ;)


edit: man darf gespannt sein http://app.post.at/TnT/result.php?p...130050102388831 :D
Bearbeitet von HitTheCow am 20.08.2004, 20:10

aLiEn

one n' only chip shuffler
Avatar
Registered: Apr 2004
Location: GRAZ
Posts: 1239
Also Lobeshymnen kann man auf die Post wahrlich ned singen!
Leider ist DPD nur eine wirklich gute Alternative für Firmen!
Denn unsere Post ist teuer langsam und unzuverlässig!
Wenn sich das nicht ändert sehe ich schwarz für die Post

HitTheCow

it's been an honor.
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: bielefeld
Posts: 6363
und wie ich letztens bei der post war mit dem zettel, auf dem ich die trackingnummer notiert hab, meint der post-fuzzi: "nur ned des zettal verlieren - is ganz wichtig - damit ma immer nachschaun können".

ahhhhhhhh .... ein postbeamter sagt MIR, dass ICH das zetterl ned verlieren soll ... hey, des kanns echt ned sein.

zumindest mein novell-packerl is kommen... *räusper* *Hüstel* ... auch scho wurscht!



edit: ich hab grad das packerl vom hermander vor mir stehen: das paket muss derart stark geschüttelt worden sein, dass:

1. die beiden lüfter herausgerissen wurden.
2. der rahmen vorne so verzogen/verbogen wurde, dass die vorder abdeckung auf einer seite gebrochen ist und die laufwerke nur mehr sehr schwer reinpassen (muss ich vorher wieder zurückbiegen).


wär morgen nicht samstag, würd ich rüber zur post und nen amoklauf der besonderen art ablegen... danach gehts weiter ins paketverteilungszentrum ... ahhhhh was hab ich jetzt für einen hass au f diese BESCH1SSENE post!
Bearbeitet von HitTheCow am 20.08.2004, 20:28

Corran_Horn

Wollt's nur wissen...
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: Stockerau
Posts: 566
hmm um hier mal teile der post zu verteidigen ^^

Meine wenigkeit arbeitet den ganzen August über in Meidling als Postler! (Meidling= eine der gräßten bezirkzustellbasen Wiens)

Und ich muss sagen dass die pakaln wenns beschädigt sind schon so gekommen sind dh dass sie vermutlich in inzersdorf eine drauf bekommen, denn beim transport zu den gebieten werden die packerln immer extrig in orangen kisten transportiert oder oben aufs wagerl gelegt!

Also bitte !!! lasst eure wut nicht am Briefträger aus wenn sowas passiert ^^ (denn der kann zu 99% nix dafür! ausser wenn kein "beschädigt eingelangt" Stempel drauf is dann wars vermutlich der postler ;) )

denn als postler hat man eh schon genug andere probs glaubt mir!

HitTheCow

it's been an honor.
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: bielefeld
Posts: 6363
nujo, meine mum arbeitet im brief- und paketverteilungszentrum wals in salzburg ... und komischerweise sagt die ganz was anderes. solang da nicht "zerbrechlich" draufsteht, werden die in große container (zitat: )geschmissen ;) der transport kann schon in orangen kisten ablaufen, aber die sortierung erfolgt "bissi gröber".
ich beschwer mich auch nicht beim briefträger, bei uns arbeitet derzeit auch nur ne ferialhilfe. und den normalen briefträger krieg ich selten vor gesicht :rolleyes:

Corran_Horn

Wollt's nur wissen...
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: Stockerau
Posts: 566
Zitat von HitTheCow
nujo, meine mum arbeitet im brief- und paketverteilungszentrum wals in salzburg ... und komischerweise sagt die ganz was anderes. solang da nicht "zerbrechlich" draufsteht, werden die in große container (zitat: )geschmissen ;) der transport kann schon in orangen kisten ablaufen, aber die sortierung erfolgt "bissi gröber".
ich beschwer mich auch nicht beim briefträger, bei uns arbeitet derzeit auch nur ne ferialhilfe. und den normalen briefträger krieg ich selten vor gesicht :rolleyes:

tjo über die großen verteilungszentren kann ich nicht sprechen bin ja nur in einer zustellbasis und da gehts ned so oarg zu! (ausnahmen gibts natürlich immer ^^)

Grundsatz: Umso schlimmer die Umstände des Tages (=viel Werbung/Post, Heiss/kalt, Regen, Sonne und Badelaune) umso unbehudsamer wird mit den briefen umgegangen!

da passierts schonmal dass wenn jemand ned daheim is das das packal übern zaun geschmissen wird! -> man will sich nicht aufhalten mit unnötigem zettel schreiben!

Frei nach dem Motto: "Naja schaut eh ned nach Regen aus *schupf*" ^^

HitTheCow

it's been an honor.
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: bielefeld
Posts: 6363
wenn der ein packerl übern zaun schupft schupf ich eam hinterher. ohne unterschrift auf des packerl dürft der nämlich bissi stress kriegen ;)

aLiEn

one n' only chip shuffler
Avatar
Registered: Apr 2004
Location: GRAZ
Posts: 1239
@hitthecow:
Ferienarbeiter bei der Post.... zZzZ
Das kenn ich nur zu gut! Bei uns in der Siedlung is grad so ein komischer unterwegs der glaubt er muss sich Zeit sparn in dem er alle Briefe bei uns reinhaut! :bash: Das kanns aber bitte echt ned sein :confused:
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz