"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

post.at

Ralph_Lauren 06.07.2004 - 18:09 235714 1556 Thread rating
Posts

chinchin

Big d00d
Registered: Aug 2017
Location: your pants
Posts: 253
Afaik sind Postpartner und Postämter überhaupt zur Seltenheit geworden in ländlichen Gebieten. Da gibt's anscheinend mehr Hermes Partner.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10788
Zitat aus einem Post von berndy2001
Erfahrtungsgemäß dauert es einen Tag länger, das ist mir als Versender aber egal :)

tag ist gut... das letzte lag 3 werktage lang in graz herum bevors in zustellung war :p

aber gut vom land wenn keine post in der nähe ist kann ichs mir noch erklären... aber in wien?

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1463
Zitat aus einem Post von InfiX
aber gut vom land wenn keine post in der nähe ist kann ichs mir noch erklären... aber in wien?
laut google maps:
Hermesshop: 550m und liegt am Weg in die Arbeit
Post: 900m und liegt nicht am Weg in die Arbeit

roscoe

Big d00d
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: 1050 Wien
Posts: 310
Ich versende fast nur mit Hermes - objektive Vorteile für mich sind: viele der Paketshops haben nach 18:00 offen, wenigstens drei davon sind für mich näher als die nächste Post, ich brauch mich im Regelfall nicht anstellen.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10788
ok gut das bequemlichkeitsargument leuchtet mir ein, ich hab ehrlich gesagt noch nie geschaut ob in der nähe ein hermes shop ist, ich bin einfach immer zur nächsten post gefahren und kenns nicht anders ^^

Medice

Intensivlaie
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: irc.euirc.net - ..
Posts: 1956
ist das jetzt ein neuer Vorgang, dass der Paketzusteller nicht mehr ins Mehrparteienhaus kann, um seine gelben Zettel (die natürlich fällig werden wenn man gar nicht erst anläutet) zu verteilen, sonderen diese auf dem Postweg zustellen lässt? kommen dann in Kuvert mit zusätzlichem Adress-Etikett 2-3 Tage verzögert.
Die verbockten "Zustellversuche", während man eigentlich den ganzen Tag zuhause wäre, sind ja nichts neues, aber so wirds für Leute die mit Email-Verständigung und Track-Nr-Abfragen nichts am Hut hätten noch komplizierter die Sendungen zu erhalten...

Ist das ein - gar nicht mal so hintergründiger - Versuch die Kunden von kostenpflichtigen Services (Zustellung ad Wunschfiliale/Brief-/Paketbox) zu überzeugen,

Bei uns ist das schon sehr lästig, da offenbar bei jeder Sendung gewürfelt wird, in welche der 5 umliegenden Poststellen abgelegt wird, und nicht alle liegen günstig erreichbar, hatten schon Brief- und Paketsendungen in 2 verschiedenen Filialen am selben Tag (da war aber wirklich niemand zuhause ;) )

chinchin

Big d00d
Registered: Aug 2017
Location: your pants
Posts: 253
Zitat aus einem Post von Medice
Versuch die Kunden von kostenpflichtigen Services (Zustellung ad Wunschfiliale/Brief-/Paketbox) zu überzeugen,

Zustellung an eine Wunschabolstation oder Filiale ist kostenlos. Paketbox im Haus zahlst einmalig bzw. das Haus zahlt es.

Dimitri

PerformanceFreak
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Austria / Graz
Posts: 2873
Hast wohl den selben (Nicht)Zusteller wie ich! :D
Kann mir dank Homeoffice gut einteilen wann ich daheim bin, aber das Paket (immer nur bei der Post) kommt einfach nicht daher, stattdessen bekomme ich zwei Tage später den gelben Zettel PER POST in einem Kuvert zugestellt und kann‘s dann am Bahnhof abholen, super Sache! ^^

(Sämtliche Beschwerden waren bisher erfolglos)

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1463
Kann man als Privatmensch auch Eco Briefe in kleinen Mengen verschicken? Ich finde auf der Postseite die Voraussetzungen nicht.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: PLZ 4C4
Posts: 17454
Zitat aus einem Post von pirate man
Wie lange braucht die Post normalerweise bis das Tracking aktualisiert wird?
Habe gestern um 14:15 ein Auslandspaket aufgegeben und das Tracking ist noch immer auf "Sendung zum Transport erhalten".
Ich habe seit langem jetzt wieder mal 2 Pakete verschickt. Beide stehen noch auf initial-Status (Sendung zum Transport erhalten und Sendung in Versandbox gelegt, seit 28.08. wohlgemerkt). Das erstere hat der Willhaben-Kunde schon seit mehreren Tagen erhalten (zumindest lt. eigenen Angaben) - Tracking zeigt mir immer noch nicht mehr.

Interessanterweise habe ich keine Probleme mit Tracking von Unternehmen die mir was schicken.

Ich finde es ein wenig blöd weil ich dafür ja extra bezahlt habe ...

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4208
Manchmal dauert es auch wirklich ewig, da liegen Pakete manchmal tagelang am Postamt.
Letzte Woche erst 3 volle Werktage, bevor es weiter ins Paketzentrum auf der gegenüberliegenden Seite gegangen ist. :D

WONDERMIKE

Administrator
Get him a Body Bag!
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Spec-Gürtel
Posts: 7013
Habe eine APU für 45 Euro nach Polen verkauft und mit der Post versendet:

29.8. Versand
2.9. Paket in Polen angekommen
4.9. Zustellhindernis
4.9. Zustellung nach Terminvereinbarung
dann tut sich ein schwarzes Loch auf
16.9. Retour Annahme verweigert(um 00:00:00 Uhr lol)

Seit Freitag liegt mein Paket hier bei meinem Postpartner und ich kann es gegen 20 Euro(!) abholen.

Der Käufer ist betrübt und versichert mir, dass es keinen Zustellversuch oder eine Aktion von seiner Seite gab..
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz