"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

headless imac - 500 $?

xdfk 31.12.2004 - 13:02 5458 99
Posts

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
laut thinksecret soll ein 500$ imac vorgestellt werden.
http://www.thinksecret.com/news/0412expo2.html

die hardware specs klingen zwar nicht grad aufregend aber als surf/office station schaut das teil verdammt fein aus!

sofern die $ -> EUR umrechnung passt kann ich mir schon vorstellen so ein teil zuzulegen :)
3 stueck davon oder den billigsten powermac... wuerden eine nette compile farm ergeben!

(so und ich hoff ein thread hier ist erlaubt?)

moidaschl

Vollzeit-Hackler
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: 1210, ABK-D/L
Posts: 4029

whitegrey

Wirtschaftsflüchtling
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: 95% Wien 5% Linz
Posts: 6828
Zitat von moidaschl
http://www.overclockers.at/showthre...;highlight=imac
3x darfst du raten warum der Thread hier aufgemacht wurde ;)

Wenn es wirklich wahr sein sollte -> nice :)
Von den Specs her allerdings mehr eMac als iMac...

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
Zitat von moidaschl
http://www.overclockers.at/showthre...;highlight=imac

ja so ein closed butten is was huebsches ;)

wenn das teil wirklich klein und leise wird koennte man es sofern tv out vorhanden auch ins wohnzimmer stellen



mir ist schon klar dass man fuer 500 eur viel viel tollere hardware bekommt aber ich mag macosx einfach

noch sind das alles ja leider nur geruechte :(

[edit: i hate ":)"]

moidaschl

Vollzeit-Hackler
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: 1210, ABK-D/L
Posts: 4029
oke ich entschuldige mich :) ( hab mich nur an den thread erinnern können und ned gmerkt das er geclosed wurde ! )

@topic, damit ich ned unnötig herumschreib:

500€ scheint für mich als mac-laie günstig, irgendwie in erinnerung "mac = teuer".. allerdings brauch ich ihn nicht daheim, würde ihn aber gern mal ausprobieren

mascara

Witze-Präsident
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: zweiundzwanzig
Posts: 7250
naja sehr viel bessere HW bekommt man wohl nicht :>

http://www.systemshootouts.org/shoo...1229_dt500.html

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
Zitat von moidaschl
500€ scheint für mich als mac-laie günstig, irgendwie in erinnerung "mac = teuer".. allerdings brauch ich ihn nicht daheim, würde ihn aber gern mal ausprobieren

stimmt 500 eur klingt "billig" fuer einen mac.

wenn ich aber die wahl haette meine eltern an einen windoof rechner zu setzen fuer 250 eur oder fuer 500 eur an so eine mac kiste nehm ich auf jeden fall den mac weils einfach weniger aufwand fuer mich bedeuten wuerd.

sofern sich die geruecht als richtig herausstellen werd ich denk ich schon das geld investieren. ram upgrade muss dann noch her aber das is ja mittlerweile kein problem mehr

ad dell: nicht alles was hinkt ist ein vergleich ;)

einen leisen pc um das geld zu bekommen duerfte aber wirklich nicht sonderlich einfach sein.

naja fuer den massenmarkt ist das geraet erst wieder nichts. beim hofer gibts die dreifachen MHz fuers doppelte geld

is auch gut so.. muss ja nicht jeder einen mac haben :p
Bearbeitet von xdfk am 31.12.2004, 13:45

whitegrey

Wirtschaftsflüchtling
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: 95% Wien 5% Linz
Posts: 6828
Zitat von mascara
naja sehr viel bessere HW bekommt man wohl nicht :>
um den Preis können sie gar nicht anders als alte Sachen zu reassembeln, etwas höher geclockte iBook Prozzies in der alten Revision (256 statt 512k Cache) usw. also Sachen aus dem Low End / Consumer Bereich (eMac, iBook) nur leicht modifiziert, ums Display abgespeckt und neu verpackt vermute ich mal... aber wenns funktioniert - y not, als Surfstation und für die iApps wärs ausreichend :)

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5835
hmm, beim Niedermeyer in Innsbruck steht ein eMac 1 GHZ (ist in einem 17" CRT verpackt) um 499€

falls wer sowas bräucht

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
Zitat von whitegrey
um den Preis können sie gar nicht anders als alte Sachen zu reassembeln, etwas höher geclockte iBook Prozzies in der alten Revision (256 statt 512k Cache) usw. also Sachen aus dem Low End / Consumer Bereich (eMac, iBook) nur leicht modifiziert, ums Display abgespeckt und neu verpackt vermute ich mal... aber wenns funktioniert - y not, als Surfstation und für die iApps wärs ausreichend :)

naja mein powerbook mit 867 MHz ist momentan fuers surfen usw ganz ok. mit 1,25 GHz hat man immerhin die ~1,5 fache leistung, das sollte dann schonwieder ganz gut ausreichen.

der G5 1,6 @work is fuer sowas eh schonwieder hoffnungsloser overkill, vor allem zu dem preis!

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17786
@ Hubman
Neu oder Ausstellungssgerät?

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5835
Zitat von Cobase
@ Hubman
Neu oder Ausstellungssgerät?

ich wollte schon zig mal fragen und habs jedes Mal vergessen (Niedermeyer hatte ja mal die große Mac Offensive die so sensationell in die Hose gegangen ist)

ich sag jetzt einfach Ausstellungsgerät, ist in absolutem Top-Zustand und um den Preis nirgends anders zu bekommen

btw. wenn schon Mac-Surfstation dann all-in-one, sonst machts zumindest für mich keinen Sinn

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
Zitat von Hubman
btw. wenn schon Mac-Surfstation dann all-in-one, sonst machts zumindest für mich keinen Sinn

naja das will ich eben nicht! wenn ich schon mal viel geld fuer einen monitor ausgeb will ich den weiter verwenden koennen.

wobei die differenz zwischen emac und dem neuen imac eh so ziemlich nur fuer dein eingebauten monitor draufgehen wird.

dosen

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5398
wenn der wirklich kommt und unter 500€ zu haben ist -> gekauft!

dann wandert der alte g3 von seinen platz :)

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
passend zum thema:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/54766

apple senkt die preise drastisch! G5 powermac ab 1450 eur
imac G5 17er ab 12xx eur
displays bis zu 700 eur billiger

die 7 zwerge

Addicted
Registered: Jun 2002
Location: .nl
Posts: 362
Zitat von xdfk
passend zum thema:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/54766

apple senkt die preise drastisch! G5 powermac ab 1450 eur
imac G5 17er ab 12xx eur
displays bis zu 700 eur billiger
:eek: das ibook um 1000 € ist schon ein wahnsinn, ich hab noch vor nem jahr 1200€ daführ bezahlt, da waren aber noch 2 updates (1,2ghz statt 800mhz) dazwischen :eek:

whitegrey

Wirtschaftsflüchtling
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: 95% Wien 5% Linz
Posts: 6828
Zitat von xdfk
passend zum thema:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/54766

apple senkt die preise drastisch! G5 powermac ab 1450 eur
imac G5 17er ab 12xx eur
displays bis zu 700 eur billiger
wow :eek:

mit vereinzelten Preisnachlässen war zwar sowieso zu rechnen jetzt wo die Keynote ansteht - aber gleich in dem Ausmaß?!? alleine die iBooks waren sowieso schon verdammt günstig seit dem letzten Speed-Update - nochmal um fast 100€ runter - und die Single Powermacs werden auch schön langsam leistbar :)
Bearbeitet von whitegrey am 04.01.2005, 18:01

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4075
wenn ich drann denk mit was für qulitätsproblemem apple schon im hcohpreis segment zu kämpfen hat will ich garnicht erst wissen wie das dann in der low-budged linie ausschaun wird...

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
Zitat von smashIt
wenn ich drann denk mit was für qulitätsproblemem apple schon im hcohpreis segment zu kämpfen hat will ich garnicht erst wissen wie das dann in der low-budged linie ausschaun wird...

du hast nicht unrecht: 4x cpu und 1x mainboard getauscht bei unserem G5 @work bis das teil stabil compiled hat.
powerbook war auch schon 3 mal bei der reparatur in 2 jahren

komischerweise kenne ich auch viele ibook nutzer die nie auch nur irgendein problem hatten.

mascara

Witze-Präsident
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: zweiundzwanzig
Posts: 7250
mein ibook war schon 1x in der reperatur -- mainboard defekt

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
maybe is wirklich an dem geruecht was dran:
apple verklagt angeblich thinksecret.
http://yro.slashdot.org/yro/05/01/0...d=123&tid=3

dosen

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5398
Zitat von xdfk
maybe is wirklich an dem geruecht was dran:
apple verklagt angeblich thinksecret.
http://yro.slashdot.org/yro/05/01/0...d=123&tid=3

dann habens es damit eigentlich schon bestätigt, ich freu mich schon :)

ica

hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9656
Zitat von mascara
naja sehr viel bessere HW bekommt man wohl nicht :>

http://www.systemshootouts.org/shoo...1229_dt500.html

sry...aber dümmer kann man sich bei einem vergleich nicht anstellen.

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
schauen verdamt echt aus.

leider konnte ich keinen tv out finden. maybe aber wie bei imac/powerbook/ibook mit einem adapter

bilder sind im netz aufgetaucht!
photo-0001.jpg
photo-0002.jpg
photo-0003.jpg
photo-0004.jpg
photo-0005.jpg
photo-0006.jpg
photo-0007.jpg
photo-0008.jpg
photo-0010.jpg
photo-0011.jpg

mit quicktime oeffnen: is ein video
click here

ica

hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9656
ich erkenn da nichtmal nen vga/dvi anschluss...sieht irgendwie alles usb und firewire aus?

grassi3000

radeon gefrierer
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: AT/NÖ/Traisen
Posts: 1161
auf macuser.de wurde das video auseinandergenommen. lt. denen ist das ding aus pappe und ein sehr gut gemachter fake.

hier ab seite 34 oder so nachzulesen:
http://www.macuser.de/forum/showthr...ge=39&pp=15

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
Zitat von iCA-
ich erkenn da nichtmal nen vga/dvi anschluss...sieht irgendwie alles usb und firewire aus?

schau dir die fotos von ibooks/powerbooks an:
da is ueberall nur ein einziger mini connector fuer dvi/vga/tv out
dafuer je nach bedarf ein adapter. dummerweise kann man deswegen immer nur einen der adapter gleichzeitig verwenden

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5835
Zitat von xdfk
dafuer je nach bedarf ein adapter. dummerweise kann man deswegen immer nur einen der adapter gleichzeitig verwenden

mehr kann man sich eh ned leisten;)

bin schon mal auf genaue specs gespannt

xdfk

pädagogisch wertvoll
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: Graz
Posts: 6441
Zitat von Hubman
mehr kann man sich eh ned leisten;)

zum glueck sind alle adapter beim powerbook schon dabei ;)

die letzten 4 bilder lassen das ganze aber arg nach pappkarton und fake aussehen. naja warten wir mal ab was draus wird.... meine kueche will heut noch geputzt werden ;)

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5835
Zitat von xdfk
Zitat von Web-Macher
Eine Frage an die eifrigen "Tester" ist das Gehäuse sehr robust, dh. weil ich sehr viel unterwegs sein werde mit dem Gerät und es da (leider) auch was "einstecken" muss.

argl....;)

Zitat
die letzten 4 bilder lassen das ganze aber arg nach pappkarton und fake aussehen.[/B]

jop, ich hoff real wirds kleiner (sollte durchaus möglich sein)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz