"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Help] Nexus 7 [Firstgen -16GB- Wifi] spinnt

rad1oactive 16.05.2017 - 11:04 658 10
Posts

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9889
hi,

ich hab meiner Schwester vor einiger Zeit mein altes N7 (2012er gen) vermacht.
nun hat sie gemeint es "spinnt".
ich habs bekommen, es gab ein haufen komischer meldungen in den notifications von fehlerhaften apps, systemfehler, usw ufw...hab ich bei android noch nie gesehen...WLAN ging auch nicht mehr.
ich hab daraufhin einen hardreset gemacht übers bootmenü mit wipe cache und wipe data.
dann ein update auf 5.0.2.
jetzt hab ich das problem, dass ich bei der einrichtung nicht weiter komme als hier, also direkt nach dem start.
Sprache auswählen, WLAN suchen und finden funktioniert noch:

click to enlarge

aber danach kommt immer diese page, bei der ich dann nicht weiter komme:

click to enlarge

ich vermute, die landingpage gibts einfach nicht mehr bei google, weil das tablet schon so alt ist, skip geht aber nicht, ist ausgegraut, oder könnt das WLAN modul kaputt sein?
jemand eine idee?
Bearbeitet von rad1oactive am 16.05.2017, 11:12

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17767
LineageOS schon probiert? Das Original ROM hat leider schon massive Sicherheitslücken (Stagefright etc.).

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9889
nein, bisher noch das stock-rom drauf, ungerootet.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9889
hmm mein problem ist, dass ich USB debugging gar nichtmal enablen kann, weil ich nicht soweit komme.

bootloader unlocken hat funktioniert, aber beim rooten hängts jetzt wieder im "welcome" screen fest...

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39925
Warum rooten? Du flashed dazu ja nur ein weiteres Image.
Ich hab ein SlimRom drauf (glaub 4.4.4) damit rennts halbwegs akzeptabel

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9889
ok, ich bin leider ein ziemliches nackerpatzerl diesbezüglich. :)

das problem derzeit, ist, wenn ich mit dem nexus root toolkit versuche ein rom zu flashen, dass ich am tablet immer auf den normalen "welcome" einrichtungsscreen komme und am pc steht dann nur "waiting for your device"
ich vermute, weil usb debugging nicht enabled ist.

hctuB

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: seems like Vienn..
Posts: 2153
Lies dir Mal durch wie du in den bootloader kommst bzw Recovery. XDA beaut sicher nur 1 2 threads durchschauen

cr0ssSyntaX

der quotenchinese
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: /root/home
Posts: 1876
kannst du da mal bitte den Cache löschen? Hatte sowas früher schon öfters gehabt.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39925
Spiel ein aktuelles Recovery (TWRP) auf (fastboot und adb sind dein Freund) und vergiss die ganzen Kits und sonder Software.

Im recovery löscht du dann alles (auch System, Cache,... ) und spielst ein aktuelles (oder gepatchtes älteres) ROM damit auf. (per USB aufs Tablet kopieren.
Je nach ROM kannst gleich GAPPS und evtl Rootpatch (wenn benötigt) nach schieben. Dann Cache (und dalvik) leeren und ins Rom booten.

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9391
Kennt jemand von euch die Simpsons Episode wo Knecht Rubrecht weg soll weil er nichts versteht ?

Glaub rad1oactive fühlt sich gerade so :p

Zitat
blablablablablabla Der Hund blablabla muss weg blablablablablablablablabla

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9889
Zitat aus einem Post von Viper780
Spiel ein aktuelles Recovery (TWRP) auf (fastboot und adb sind dein Freund) und vergiss die ganzen Kits und sonder Software.

Im recovery löscht du dann alles (auch System, Cache,... ) und spielst ein aktuelles (oder gepatchtes älteres) ROM damit auf. (per USB aufs Tablet kopieren.
Je nach ROM kannst gleich GAPPS und evtl Rootpatch (wenn benötigt) nach schieben. Dann Cache (und dalvik) leeren und ins Rom booten.

Thx. Das werd ich morgen in Angriff nehmen.

@XeroXs: :p
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz