"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

OnePlus: OxygenOS Privacy

-=Willi=- 10.10.2017 - 13:34 1938 16
Posts

-=Willi=-

The Emperor protects
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: ~
Posts: 1624

Gesammelt und an OnePlus geschickt wird unter anderem
  • Seriennummer
  • Telefonnummern
  • Events wie Screenlock/-unlock
  • IMEI
  • WLAN SSIDs
  • Wann welche App geöffnet/geschlossen wird
  • Welche Activity in welcher App benutzt wurde

Es gibt keine Möglichkeit das auszuschalten.
Man kann das Package per ADB deinstallieren.
Code:
pm uninstall -k --user 0 net.oneplus.odm
Bearbeitet von -=Willi=- am 15.11.2017, 11:54

cr0ssSyntaX

der quotenchinese
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: /root/home
Posts: 1874
wow, das ist echt böse. Hab mir vor Kurzem das Update runtergeladen. Der Code in dem Artikel ist echt böse. :eek:

Jackinger

Legend
Bartwurst!
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Bdf
Posts: 1411
krasser $h!t.. wäre für mich ein grund gewesen, das teil nicht zu kaufen!
bin gespannt ob da noch eine reaktion von oneplus kommt :(

COLOSSUS

"Hi!"
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien || Stmk
Posts: 10790

cr0ssSyntaX

der quotenchinese
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: /root/home
Posts: 1874
Zitat aus einem Post von COLOSSUS
-> https://download.lineageos.org/

Wäre vielleicht eine Überlegung wert, wenn OnePlus da keine Stellungnahme bezieht. Negativmarketing pur.
Wer weiß was die Chinesen mit den Daten anstellen (Ich kanns mir schon gut vorstellen ... ).

HUJILU

Parkplatzrunner
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Vienna
Posts: 4624
Wie kann man den Spaß am einfachsten auf android blocken?
also alle outgoing sachen auf xxxx.

-=Willi=-

The Emperor protects
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: ~
Posts: 1624
Man kann per ADB das Package deinstallieren.
Code:
pm uninstall -k --user 0 net.oneplus.odm

HUJILU

Parkplatzrunner
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Vienna
Posts: 4624
Die Frage ist, ob es beim OP3T zB genau das gleiche Package ist und ob es nicht beim nächsten Update wieder installiert wird.

Da wäre das blocken von open.oneplus.net "einfacher".

-=Willi=-

The Emperor protects
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: ~
Posts: 1624
Ich bin mir fast sicher dass es das gleiche Package auf jeder OxygenOS-Installation ist, aber auch, dass das Package beim nächsten Update wieder auftaucht.

Naru

Bloody Newbie
Registered: Mar 2017
Location: Biscuit
Posts: 39
quote: Telefonnummern

Whatsapp hat sich auch alles gesaugt. Jeder hatte dann meine Nummer, Kontakt, Namen usw.

Da stört es keinen.

Quote: Seriennummer, IMEI

Dir ist schon klar das die International Mobile equipment identity oder wie die IMEI genau heist, eigentlich die Seriennummer des Gerätes ist?

Quote: Wann welche App geöffnet/geschlossen wird; Welche Activity in welcher App benutzt wurde

Dir ist schon klar, welches sehr viele Anwendungen, dies auch tun. z.b. Browser usw. ZUR "Softwareverbesserung"

Sehr viele Android Spiele usw tun dies. Ich bin einer der einzigen der dann ein Stern im Google playstore vergibt. Sehr wenige entfernen dann dies.

Auch "location" bei den Android spielen ist sehr oft dabei. Braucht auch kein Spiel auser ingress und pokemon go im prinzip, google maps.

Quote: Events wie Screenlock/-unlock

Softwareverbesserung; Schauen wie lange ein Gerät in Verwendung ist. Sprich Nutzerverhalten um das Gerät zu verbessern, ein neues GErät zu verkaufen usw.

Macht ja Windows 10 auch irgendwie immer wieder mit den "fehlgeschlagenen" updates. Wo dann Microsoft dann wieder alle daten hat.


Quote: Telefonnummern

Siehe whatsapp, siehe telefonbucheintrag, usw. Siehe Bewerbungen, Visitenkarten usw. Da ist nicht irgendetwas privat im prinzip.

Keiner von ca 50 War bereit etwas anderes zu installieren, Whatsapp wollens alle verwenden.

Quote: WLAN SSIDs

Ein Grund dies ergelmäßig zu ändern wie passwörter, oder einfach nicht angeben.

--

das(s) gewisse hersteller fürn hugo sind, weis man ja eh, aber dann verteidigt irgendwer dann wieder SAMSUNG usw.

Ich kann mich noch auf einen Beitrag hier erinnern wo ich dann "gescheite" Antworten zu veralteten Samsung software auf meinem 5 Monate alten Tablet von Samsung erhalten habe.

Bei amazon gibt es auch wieder die gescheiten, die dann immer jede kritische STimme mit dummen Kommentaren zumüllen

--

Zum Thema whatsapp. es reicht wenn einer von den 20 Kontakten, mehr habe ich nicht, whatsapp hat, und dann das telefonbuch mit whatsapp teilt und somit whatsapp dann meine telefonnummer hat.

Wenn jemand etwas ausprobieren will, facebook, und dann bekommt man als neuer nutzer, hab es vor einem jahr das erste mal probiert, dann so viele vorschläge aus dem nächsten 3km KAff.

Telefonnummer ist fürn Hugo. Sollte man im Grunde auch regelmäßig tauschen, wie die Unterhose, wenn man diese privat halten will.

-=Willi=-

The Emperor protects
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: ~
Posts: 1624
Dir ist schon klar, dass du mit diesem mich anwidernden Schreibstil jetzt erstmal auf meiner Ignore-Liste bist :)?

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 7956
egal ob öffentliche nummer oder 'nur' der glückwunsch an die tante mitzi

meine daten gehn eigentlich niemanden was an. und nur weil google und facebook sowieso potentiell ALLES mitschnüffeln, sollte das fürn device hersteller keine freikarte sein.

danke für die ADB anleitung, schon erledigt.

Lobo

OC Addicted
Avatar
Registered: May 2002
Location: In da Oaschicht
Posts: 2422
was ich mich halt frag: beschert mit das deinstallieren irgendwelche nachteile (z.b. keine OTAs mehr)...

shad

OC Addicted
Avatar
Registered: Oct 2007
Location: Vienna
Posts: 2960
Zitat aus einem Post von -=Willi=-
Dir ist schon klar, dass du mit diesem mich anwidernden Schreibstil jetzt erstmal auf meiner Ignore-Liste bist :)?

wurscht
ab und zu lässt er seinen rant raus und ist dann wieder weg ohne antworten oder ähnliches :D

-=Willi=-

The Emperor protects
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: ~
Posts: 1624
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz