"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Reise in die USA - share your data?

rad1oactive 06.04.2017 - 09:25 3769 22
Posts

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3373
Zitat von Pouch
Ich habe schon beim Ausstellen vom Reisepass einen Fingerabdruck abgeben müssen. Sprich der ist dann ja sowieso in der Datenbank. Und da so ziemlich jedes europäische Land mit den USA kooperiert, können sie diese natürlich auch anfordern, falls ein Verdacht auf irgendwas schlimmes vorliegt.
wie kommst du darauf? ich finde im passgesetz nichts was die behauptung bestätigt.
Zitat
(1) Die Passbehörden sind ermächtigt, bei Antragstellung auf Ausstellung eines Reisepasses oder Personalausweises
[...]
k) die Papillarlinienabdrücke zweier Finger,

[...]

(3) Für eine Ermittlung der Daten nach Abs. 2 dürfen als Auswahlkriterium nur Namen, Geburtsdaten, Reisepass- oder Personalausweisnummer, eine Verfahrenszahl oder das bereichsspezifische Personenkennzeichen (bPK, § 9 E-Government-Gesetz) verwendet werden. Die Beauskunftung des Lichtbildes und des Unterschriftsbildes ist nur zulässig, wenn dies eine notwendige Voraussetzung für die Erfüllung einer behördlichen Aufgabe darstellt. Gemäß Abs. 1 lit. k verarbeitete Papillarlinienabdrücke dürfen ausschließlich für die Identifizierung des Passinhabers und die Prüfung der Authentizität des Dokuments in Vollziehung dieses Gesetzes verwendet werden.
[...]
(5a) Die Daten nach Abs. 1 lit. k sind spätestens zwei Monate nach Versendung des Dokuments (§ 3 Abs. 6), und spätestens vier Monate nach Versendung des Dokuments unter Einbindung des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten, zu löschen, sonst mit wirksamer Zurückziehung oder rechtskräftiger Zurück- oder Abweisung des Antrages.

Pouch

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Apr 2017
Location: Wien
Posts: 13
Aber warum muss man denn dann sonst die Fingerabdrücke abgeben, wenn sie nicht in die Datenbank kommen? Zur Identifizierung können sie es nur machen, wenn ich schon mal die Abdrücke davor hätte abgeben müssen - durch eine Straftat oder Ähnlichem. Bei mir war es aber das erste Mal als ich vor ein paar Jahren den Pass hab machen lassen.

wacht

pewpew
Avatar
Registered: May 2010
Location: Wien
Posts: 1792
Laut wikipedia wird Bild und Fingerabdruck am Pass gespeichert seit 2009.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ös...scher_Reisepass

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 15162
die sind aber nur zum feststellen ob der Pass auf dich ausgestellt wurde und sehr minderwertige von der Qualität. Reichen nicht für .us Einreise.

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3373
Zitat aus einem Post von Pouch
Aber warum muss man denn dann sonst die Fingerabdrücke abgeben, wenn sie nicht in die Datenbank kommen? Zur Identifizierung können sie es nur machen, wenn ich schon mal die Abdrücke davor hätte abgeben müssen - durch eine Straftat oder Ähnlichem. Bei mir war es aber das erste Mal als ich vor ein paar Jahren den Pass hab machen lassen.

http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ...04R2252:de:HTML
Zitat
(3)
Die Angleichung der Sicherheitsmerkmale und die Aufnahme biometrischer Identifikatoren sind ein wichtiger Schritt zur Verwendung neuer Elemente im Hinblick auf künftige Entwicklungen auf europäischer Ebene, die die Sicherheit von Reisedokumenten erhöhen und eine verlässlichere Verbindung zwischen dem Inhaber und dem Pass oder dem Reisedokument herstellen und damit erheblich zum Schutz vor einer betrügerischen Verwendung von Pässen oder Reisedokumenten beitragen. Die Spezifikationen der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO), insbesondere die im Dokument Nr. 9303 über maschinenlesbare Reisedokumente festgelegten Spezifikationen, sollten berücksichtigt werden.
dafür ist keine aufnahme in eine datenbank notwendig.

Pouch

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Apr 2017
Location: Wien
Posts: 13
Danke für die Erklärungen! Jetzt bin ich definitiv schlauer als vorher. Ich dachte wirklich, dass der Fingerabdruck einen anderen Zweck hatte. Naja man lernt eben nie aus ;)

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11248
was nicht heisst, dass sie nicht in eine datenbank kommen, oder? :D

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 15162
zumindest nicht bei der Produktion.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz