"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Smartwatches

Burschi1620 05.09.2013 - 13:09 50437 326
Posts

Joe_the_tulip

Moderator
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 15682
Weiß jemand von den Garmin-Besitzern zufällig wie man bei einer Fenix 5/6 während einer Aktivität eine Nachricht liest bzw. ein Telefonat abhebt? Da kommt dann oben so eine kleine Meldung eingeblendet, aber ich kann die nicht direkt öffnen.

Bei der Vivoactive 3 Music musste man sie einfach nur direkt antippen. Bei der Fenix muss ich Back/Lap lange drücken um aus der (im Hintergrund weiter laufenden) Aktivität auszusteigen und dann die Nachricht auswählen. Gibts da einen kürzeren Weg?

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4569
Down, dann klappt das Telefon-Menü auf, und Du kannst direkt mit Start/Stop annehmen, oder mit Up/Down die Optionen scrollen.
Habe es gerade auf einer 6 Sapphire Titanium mit FW 9.00 ausprobiert.

Neo-=IuE=-

Here to stay
Registered: Jun 2002
Location: Berndorf, NÖ
Posts: 3134
Ja, bei meiner Fenix 3 HR kann ich auch mit langem Druck auf links unten zur Uhrzeit zu kommen und kann dann normal wie ohne Aktivität navigieren. Danach komme ich glaub mit Start wieder in die Anzeige der Aktivität.

Joe_the_tulip

Moderator
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 15682
@ccr:
Geht das nur bei Telefonaten oder auch bei Nachrichten?

Edit: ah, leiwand, hat geklappt. Vielen Dank!

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5270
Meine Freundin wünscht sich eine neue Sportuhr/Smartwatch/Fitnessuhr. Bisher besitzt sie die antike Forerunner 220 mit der sie eigentlich recht zufrieden ist/war. Hauptanwendung wäre Fitness-Training mit einem Misch aus leichtem Laufen (~10km) und Krafttraining bei dem vor allem Musik via Bluetooth gefragt ist. Natürlich darf auch der Style-Faktor nicht zu kurz kommen... Ich liebäugle momentan mit der Garmin Venu und hab mir ein paar Reviews angesehn. Irgendwelche Einwände, Anregungen, andere Vorschläge?

/edit
Musik via Bluetooth heißt vor allem ohne Handy(!)

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4569
Venu wäre die Neueste. Die gewünschten Funktionen sollte aber AFAIK auch die Vivoactive 4s mitbringen, die gibt es deutlich günstiger. Der Unterschied ist glaube ich nur das AMOLED Display bei der Venu, dafür ist aber auch die Laufzeit kürzer.

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5270
Ja das hab ich eh gesehn dass das sonst quasi die selbe Uhr is. Nur in den Review-Videos sieht das OLED Display halt schon ziemlich mega aus... :D

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11509
Ja Venu und 4(s) sind bis auf das Display ident.

Ich hab selber ne 4s seit ca. 3 Wochen und bin sehr zufrieden. Habs auch gekauft zum Laufen und wenns wieder geht Fitnessstudio.

Die Kombo mit den AirpodPros ist so angenehm und befreiend im Vergleich zu meinem alten Setup (Uhr+Brustgurt, iPad nano + Kabelkopfhörer) und sitzt auch besser im Ohr als alle anderen Sportkabel-Stöpsel die ich vorher hatte.

Ob Venu oder 4s: ich hatte mich bewusst für mehr Laufzeit und somit gegen die Venu entschieden, aber wenn man viel GPS und BT-Audio verwendet muss auch die normale 4s alle 2-3 Tage mal ans Kabel, von dem her ist nicht soviel um in der Praxis und ich denk mir vielleicht wäre doch die Venue besser gewesen.

Gerade anfangs ist die Umstellung von nem Smartphone-Display wenn man die verschiedenen WatchFaces durchgeht am 4s Display ein bissl underwhelming. Dafür aber die Lesbarkeit des Displays ist dafür selbst im hellsten Sonnenschein sehr gut und man gewöhnt sich auch sonst schnell ans Display und ist ok.

Aber 'wow' moment ists sicherlich nicht, sondern etwas was sich im Alltag halt bewährt... stylischer ist wohl sicher die Venu!

//edit: Smartwatch-Funktionen a la SMS/Notifcations vom Handy hab ich alles abgedreht.
Bearbeitet von Master99 am 18.05.2020, 17:02

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15048
Steht sie auf Sportmetriken?

Wenn ja dann würd ich die 245 Music ins Auge nehmen, die 4s und die Venu haben zwar die gleichen Sensoren, die 245 ist wenn du wirklich viel Sport machst und die Daten wie Erholungszeit usw. gerne verwendest besser ...

Meine Freundin ist vor kurzem von der Vivoactive 3 auf die 4s umgestiegen und die Akkuperformance ist teilweise schlechter als bei der schon älteren 3er ..

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11509
Zitat aus einem Post von XXL
Meine Freundin ist vor kurzem von der Vivoactive 3 auf die 4s umgestiegen und die Akkuperformance ist teilweise schlechter als bei der schon älteren 3er ..

Bei gleicher Verwendung? Der einzige Upgradegrund ist in dem Fall ja der BT-Musicplayer. ansonsten hat sich da nicht viel getan was ein Upgrade rechtfertigen würde. Und natürlich braucht das dann auch mehr Akku wenn man diese Fkt. dann einsetzt.
Bearbeitet von Master99 am 18.05.2020, 17:06

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5270
Zitat aus einem Post von XXL
Steht sie auf Sportmetriken?

Naja, nicht direkt. Ich kann mir unter den von Garmin angeführten Metriken ala "Body Energylevel" und "Trainingszustand" grad nicht wirklich viel vorstellen. Sie (und ich) sind halt wirklich keine Ausdauersportler.
Der Trainingserfolg wird in diesem Haushalt eher in kg gemessen. :D

Joe_the_tulip

Moderator
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 15682
Die Venu würd ich nehmen, wenn Smart Notifications wichtig sind (weil höherer Auflösung).
Die 4s hat nur den Vorteil, dass sie kleiner ist.

Was die Akkulaufzeit 3 vs 4 betrifft: da geht glaub ich einiges über die Helligkeit, Aktivierungsdauer usw.

Bei GPS + Musik via Bluetooth halten die eh alle nur sehr kurz.

Trainingszustand ist "VO2Max" in Sauerstofftransportkapazität pro kg Körpergewicht, das kann die Uhr über Laufen/Gehen abschätzen und vergleicht es mit Referenztabellen. Wenn du das beim Radeln willst brauchst du ein Wattmeter.

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15048
Ja, das einzige was noch mehr verbrauchen wird ist der Pulsoxy den sie in der Nacht aktiviert hat, kann aber sein das die Software noch nicht so rund rennt, bei der Vivoactive 3 hats auch länger gebraucht bis Garmin die Software so weit hatte das die Dinger nicht ständig leer sind :D

edit: upgradegrund war eigentlich das der Akku bei der 3er nachgelassen hat, ist irgendwie ironisch das der jetzt bei der 4er auch nicht so optimal ist :D

Trainng Effect sieht so aus:
click to enlarge

Sagt halt aus was dir dein Tainng gebracht hat und gibt dir auch Vorschläge wie lange du recovern sollst :D

Body Battery hat eh jede von den vorgeschlagenen, das ist so ähnlich, aber im Grunde liest es aus deiner Herzfrequenzvariabilität aus wie es dir geht, ob du gut geschlagen hast usw. bringt halt wirklich jedem was :D
Bearbeitet von XXL am 18.05.2020, 17:16

Joe_the_tulip

Moderator
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 15682
Warum hat man die uhr in der Nacht überhaupt an/um? Das hab ich noch nie verstanden.

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5270
Zitat aus einem Post von Joe_the_tulip
Warum hat man die uhr in der Nacht überhaupt an/um? Das hab ich noch nie verstanden.

Weil manche Metriken über den Schlaf aufnehmen?
Wann wie lang welche Schlafphase usw.

/edit
Hab grad noch gelesen dass die Vivoactive/Venu eine Menge "gym activity profiles" hat inklusive Yoga und Klettern. Das ist wohl auch noch ein fettes Plus.
Bearbeitet von Vinci am 18.05.2020, 17:18
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz