"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Tablet für Kleinkind - Odys TigerTab gekauft!

eeK! 05.12.2016 - 13:06 1483 12
Posts

eeK!

ieS Virtual Gaming
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: Gramatneusiedl
Posts: 2464
Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einem "robusten" Tablet für meinen 2 1/2 Jährigen Sohn.
Es muss keine besonderen Sachen können, Android ist pflicht!

Im Store gibt es ja einige sehr liebe Lernspiele von FisherPrice, V-Tech etc.und die darf er ab und zu spielen!

Unseren Tab hat er leider schon zerstört! :D

Ich sag mal bis max. 100€? Gibt's da was brauchbares? Ev. eine gute Schutzhülle dazu?

Was haltet ihr von diesen 2?

https://www.amazon.de/Padgene-Kinde...kinder&th=1
https://www.amazon.de/Odys-Prozesso...s=tablet+kinder

Das TigerTab klingt ganz interessant - aber bei beiden die HW-Specs eher sehr mager! :/

LG
Bearbeitet von eeK! am 05.12.2016, 19:45

Alucard

Big d00d
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: Doskira
Posts: 294
Ich kann ganz klar das Fire Kids Edition empfehlen - sehr robust und ein Kind kommt locker damit aus. Die Hülle ist eben dabei und lässt es sehr gut in der Hand liegen. Auch Stürze vom Stockbett sind damit kein Problem (das Tablet, nicht das Kind :D).

watercool

Hell awaits
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Pottendorf
Posts: 5208
Fire Kids Edition schaut gut aus :)

Meine 2 haben den normalen Fire und läuft auch noch gut (4 und 6 Jahre alt)
https://www.amazon.de/Fire-Tablet-Z.../dp/B018Y277G0/

Für 60 euro...

eeK!

ieS Virtual Gaming
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: Gramatneusiedl
Posts: 2464
Schauen auch interessant aus, ich finde halt die ganzen Hardware Specs wahnsinnig schlecht... :(

Denne

OC Addicted
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 2738
Mein Neffe hat ebenfalls die Fire Kids Edition und ist damit sehr zufrieden. Von der Hardware jetzt net überragend, reicht für die kleinen aber imho aus.

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5350
mit 2 1/2 durfte meine noch nicht tablet / handy schauen (max mit uns fotos) - ist imho auch total unnötig und kontraproduktiv da schon das hirn mit 2D-flimmern zu matsch zu machen ...

eeK!

ieS Virtual Gaming
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: Gramatneusiedl
Posts: 2464
Zitat von 22zaphod22
mit 2 1/2 durfte meine noch nicht tablet / handy schauen (max mit uns fotos) - ist imho auch total unnötig und kontraproduktiv da schon das hirn mit 2D-flimmern zu matsch zu machen ...

auf genau den Post hab ich gewartet! ;)
es steht ja auch ab und zu... das er nicht täglich damit Stunden verbringt ist klar.
Schau dir mal die Apps an von FisherPrice & Co. die sind nicht schlecht... ob er jetzt in ein Buch schaut wo sich nichts bewegt und nichts akustisches wiedergegeben wird, oder er am Tab schaut sich etwas bewegt, passende Geräusche macht und er Spaß hat ist ein Unterschied - aber jeder wie er will/meint!

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 7891
Wozu braucht ein Kleinkind auch nur irgendwas, das HW-mäßig an die gehobenen Ansprüche eines Erwachsenen heranreicht? In der Cyber Monday Woche gabs das Teil übrigens für 40 EUR. Man sollte halt dazusagen, dass es den Amazon App Store nutzt.

eeK!

ieS Virtual Gaming
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: Gramatneusiedl
Posts: 2464
Zitat von xtrm
Wozu braucht ein Kleinkind auch nur irgendwas, das HW-mäßig an die gehobenen Ansprüche eines Erwachsenen heranreicht? In der Cyber Monday Woche gabs das Teil übrigens für 40 EUR. Man sollte halt dazusagen, dass es den Amazon App Store nutzt.
Das habe ich gesehen, heißt das ich bekomme die Spiele vom PlayStore gar nicht?

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5350
Zitat von eeK!
auf genau den Post hab ich gewartet! ;)
es steht ja auch ab und zu... das er nicht täglich damit Stunden verbringt ist klar.
Schau dir mal die Apps an von FisherPrice & Co. die sind nicht schlecht... ob er jetzt in ein Buch schaut wo sich nichts bewegt und nichts akustisches wiedergegeben wird, oder er am Tab schaut sich etwas bewegt, passende Geräusche macht und er Spaß hat ist ein Unterschied - aber jeder wie er will/meint!

es ist ja auch nur meine meinung :) und ich bin schon alt / altmodisch ... was ich allerdings durchaus beurteilen / berichten kann ist versunken kids in bildschirme schauen im gegensatz zu "unbewegten" büchern (und wie nervös sie das auch machen kann ... aber das sieht man eh am kind selbst) und im zweifel glaube ich auch lieber den studien die meinen das ist nicht gut fürs hirn ... war auch nicht bös gemeint ... eher ein einwurf den man auch ohne, dass der poster beleidigt ist ignorieren kann

eeK!

ieS Virtual Gaming
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: Gramatneusiedl
Posts: 2464
Zitat von 22zaphod22
es ist ja auch nur meine meinung :) und ich bin schon alt / altmodisch ... was ich allerdings durchaus beurteilen / berichten kann ist versunken kids in bildschirme schauen im gegensatz zu "unbewegten" büchern (und wie nervös sie das auch machen kann ... aber das sieht man eh am kind selbst) und im zweifel glaube ich auch lieber den studien die meinen das ist nicht gut fürs hirn ... war auch nicht bös gemeint ... eher ein einwurf den man auch ohne, dass der poster beleidigt ist ignorieren kann
Ja wie gesagt, er sitzt ja nicht ständig davor, aber darf ab und zu mal bisschen spielen! :) Er spielt ja auch mit seinen normalen Büchern, aber dadurch er "meinen Tab" kaputt gemacht hat, möchte ich ihm gleich einen robusten kaufen - ich brauch eigentlich sowieso keinen Tab und für das bissi surfen kann ich den dann auch benutzen!

eeK!

ieS Virtual Gaming
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: Gramatneusiedl
Posts: 2464
War heute beim Conrad und wollte mir das TigerTab einmal anschauen!

Verarbeitung hat mich überzeugt ebenso die Benutzoberfläche, außerdem sind ein Haufen Lernspiele etc. dabei, also gleich zugeschlagen!

click to enlarge click to enlarge

Tosca

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: 1030
Posts: 894
Ich wärme den Thread hier mal auf, weil ich auf der Suche nach einem Tablet für meine Tochter (5) bin und zwischen dem Fire Kids und dem TigerTab schwanke. Sie würde das Tablet vor allem zum Spielen, Videos schauen und für Hörbücher nutzen. Vielleicht kann mir hier wer bei der Auswahl helfen.

Folgende Dinge würde ich mir wünschen:
  • Es sollte halbwegs robust sein. Meine Tochter ist zwar eh schon größer, aber es sollte nicht gleich kaputt werden, wenn es ihre kleine Schwester mal in die Finger bekommt.
  • Man sollte Videos/Hörbücher von SD-Karte abspielen können (wichtig für Reisen/Urlaub)
  • Eine Kamera wäre fein (Qualität nicht so wichtig, sofern halbwegs annehmbar)
  • Der Akku sollte zumindest 2-3 Stunden SOT hergeben.

Ich möchte eigentlich kein Content-Abo oder dgl. abschließen, mit dem was es auf Youtube und ZDF Tivi gibt, ist sie ohnehin zufrieden. Ist das Fire Tablet dann überhaupt sinnvoll?
Das TigerTab schaut eigentlich perfekt aus, aber viele Leute beschweren sich über Akkulaufzeit und Haltbarkeit. Hat jemand hierzu Erfahrungen?

Aja, die Kinderschutzfunktionen brauche ich nur insofern, dass ich gerne festlegen würde, welche Apps benutzt werden können. InApp-Käufe möchte ich natürlich auch verhindern. Nutzungszeit muss ich nicht limitieren können, das kriege ich auch "händisch" hin ;)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz