"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

lol 10,32@12volt strang???

r4pt0R^- 08.09.2003 - 18:07 1783 18
Posts

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5286
Zitat von Neocron
Meiner Meinung nach sind Enermax die besten, ich hab schon so viel dran hängen und meine 12 V schiene ändert sich nur um +-0,03 Volt ;)

Auch hier...

430W Enermax, schnurt selbst unter extremen Belastungen noch wie a Katzerl ;)

teuer, aber ownage

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9784
550 W Enermax g0t 11,998 current

Maekloev

linux addicted
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Innsbronx
Posts: 920
Zitat
"Allerdings reizt man 550 Watt Boliden nicht mal Ansatzweise aus und bezahlt dafür nicht nur im Laden mehr, sonder auch über die Stromrechnung. Denn bei neidriger Belastung ist der Wirkungsgrad wegen der unvermeidlichen Verluste im Netzteil, die mit der nominellen Maximalleistung steigen, besonders schlecht. Soll heißen, das Netzteil verbrät unnötig viel Leistung als Eigenverbrauch, die das Gerät auch noch aufheitzen.
Auf die tatsächlich sekundär abgeforderte Leistung kommt noch das obendrauf, was im Netzteil selbst als wärme verloren geht. Das Verhältnis aus sekundär abgegebener Leistung und primär aufgenommener Leistung in Watt ist der Wirkungsgrad, der bei einem effizienten Gerät möglichst hoch sein sollte."

Sry, das hab ich nicht gewusst. Bin kein Elektriker :D Aber nette Info.
THX,

Maekloev

HaBa

Super Moderator
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19260
IMHO haben die nur eine geringfügig höhere Verlustleistung, also IMHO eher weniger Grund zur Sorge ...
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz