"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

oc.at 3D Drucker Nerd Thread

DocSpliff 11.07.2014 - 14:24 293653 2321 Thread rating
Posts

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9367
ist imho nicht zu empfehlen wenn man sich mit linux nicht gut auskennt. da gibts schon ein paar fallstricke.

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 10635
Jede Instanz ist eigenständig, also auch beim "Speicherort". Ich würde einfach pro Drucker einen eigenen Raspi nehmen, macht weniger Stress.

Abgesehen von fertigen Images gibt es für faule auch fertige Kit´s:

https://octoprint.org/merch/#kits

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9367
ack und es tuts auch wenns die 2gb version vom 4er pi ist. oder aber du hast noch einen 3er geht auch.

böhmi

Administrator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 4084
So, bei mir wird's ernst und ich hab auch die Freigabe von der Regierung :D
Anwendung: Spielzeug, Haushaltszeug, Modellbau, you name it ;)

Meine Shortlist sieht einstweilen so aus:
  • Prusa i3 MK3S+ (wäre als Bausatz die preisliche Obergrenze)
  • Creality Ender 5 Plus
  • Creality CR-6 SE
  • Creality CR-10 (Smart, Max, S-Pro V2, ... da blicke ich nicht durch)
  • Artillery Sidewinder X1 V4
  • Anycubic Mega X
  • Anycubic Vyper
  • Anycubic 4Max Pro 2.0

Bauraum ist jetzt nicht unbedingt das entscheidende.
Wenn keine Abstriche bei der Qualität gemacht werden, ist größer aber besser.

Wenn er günstiger ist als der Prusa, dürfen gern auch ein paar "must have"-Upgrades zu machen sein, sofern ich die Teile dafür gleich im selben Shop wie den Printer bestellen kann.
Ich will aber nicht ewig daran herumbasteln, um gute Ergebnisse zu erzielen. Am Anfang ein paar andere Teile zu verbauen anstatt der mitgelieferten und eine neue Firmware einspielen ist für mich aber in Ordnung.

Kauf über einen ordentlichen Shop, der entweder aus Österreich liefert/fakturiert oder aus der EU und mir eine "IG Erwerb"-Rechnung ausstellt.

Hab' ich einen wichtigen Kandidaten übersehen?
Welchen sollte ich mir zulegen?

mfg, tia, böhmi

UnleashThebeast

Schade Bruder, wirklich
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2882
Ausser dem Prusa würd ich nix bei einem ordentlich fakturierenden AT/EU shop kaufen, weils dann glei doppelt so teuer is.

Lobo

Here to stay
Avatar
Registered: May 2002
Location: In da Oaschicht
Posts: 2492
3djake.at vl?

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5631
Zitat aus einem Post von böhmi
So, bei mir wird's ernst und ich hab auch die Freigabe von der Regierung :D
Anwendung: Spielzeug, Haushaltszeug, Modellbau, you name it ;)

Meine Shortlist sieht einstweilen so aus:
  • Prusa i3 MK3S+ (wäre als Bausatz die preisliche Obergrenze)
  • Creality Ender 5 Plus
  • Creality CR-6 SE
  • Creality CR-10 (Smart, Max, S-Pro V2, ... da blicke ich nicht durch)
  • Artillery Sidewinder X1 V4
  • Anycubic Mega X
  • Anycubic Vyper
  • Anycubic 4Max Pro 2.0

Bauraum ist jetzt nicht unbedingt das entscheidende.
Wenn keine Abstriche bei der Qualität gemacht werden, ist größer aber besser.

Wenn er günstiger ist als der Prusa, dürfen gern auch ein paar "must have"-Upgrades zu machen sein, sofern ich die Teile dafür gleich im selben Shop wie den Printer bestellen kann.
Ich will aber nicht ewig daran herumbasteln, um gute Ergebnisse zu erzielen. Am Anfang ein paar andere Teile zu verbauen anstatt der mitgelieferten und eine neue Firmware einspielen ist für mich aber in Ordnung.

Kauf über einen ordentlichen Shop, der entweder aus Österreich liefert/fakturiert oder aus der EU und mir eine "IG Erwerb"-Rechnung ausstellt.

Hab' ich einen wichtigen Kandidaten übersehen?
Welchen sollte ich mir zulegen?

mfg, tia, böhmi

Ich kann dir den vyper empfehlen, für den Preis einfach top.
Mega X hab ich auch, steht nur herum und hat nix zu tun weil ich mit dem vyper so happy bin.

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15644
Ich glaub wenn ich jetzt einen Drucker kaufen würde dann einen Core XY, weiss aber jetzt nicht auswendig ob da nicht einer bei deiner Liste dabei ist :D

böhmi

Administrator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 4084
Ich bin für konkrete Modelle offen, die ich nicht selber als Stücklisten zusammensuchen muss.


Creality Ender 6 Corexy hab' ich mal gefunden

normahl

Here to stay
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 3352
Würd ebenfalls zu einem Core XY greifen, davebastard ist da aber bestimmt eher der profi ;)

Creality Ender 5 Plus wäre aus deiner liste meine wahl.
Oder eben der von dir erwähnte 6er

IsSuE

release the Kraken
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Linz
Posts: 3456
Hab mir neulich einen Anycubic Vyper bestellt, der heute kommen sollte. Auswahl war recht ähnlich deiner.
Wollte eigentlich einen prusa, aber die Wartezeit hat mich dann umgestimmt (waren 3-5 Wochen).

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9367
zu den gekauften corexy kann ich nix sagen...
ich hab noch keinen als fertiges Produkt gekauften IRL gesehen... und hab mich bezüglich corexy auch nur bei DIY Projekten informiert. Die sind den Herstellern aktuell auch einiges voraus imho. gibt ja nich nur voron sondern z.B: auch ratrig, hevort usw
was ich weiß gibt es aber für den Ender 5 den mercury mod mit dem man ihn auf corexy umbauen kann.

gekaufte bedslinger:
anycubic vyper
artillery sidewinder x2 (es gibt da schon den nachfolger)

was auch interessant sein dürfte ist, dass ein LDO Kit für den voron "switchwire" rauskommt. eventuell ist das noch im preisrahmen und würde die Liste der bisher genannten drucker wohl anführen.

prusa mk3s ist natürlich auch ok ist aber shon etwas in die jahre gekommen leider und von daher vom preis leistungsverhältnis nicht soo toll. außerdem gäbs da das bessere bear frame welches man aber nur als Kit aus china bekommt... weiß nicht ob das so ideal für anfänger ist.
Bearbeitet von davebastard am 04.10.2021, 13:34

mr.nice.

current epoch: 1337
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 5251
Hat sich irgendwer den Anycubic Photon Ultra bestellt?
Der Detailgrad zu dieser Preislage ist schon sehr überzeugend.

böhmi

Administrator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 4084
So, Creality Ender 6 ist bestellt :)

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9367
der preis ist schwer in ordnung, ich bin nur immer skeptisch wenn man sich die die z-achse anschaut. da finde ich die mit 2 z-achsen weit vertrauenserweckender weil das gewicht vom bett und werkstück besser verteilt ist und man nich so einen hebel hat wie bei einer. Zum vergleich: der voron trident hat sogar 3 z-achsen
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz