"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

S: Tastaturempfehlung

Redphex 29.03.2019 - 18:19 1747 27
Posts

Redphex

Legend
RabbitOfNegativeEuphoria
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Kadaverstern
Posts: 11752
Vielleicht kann mir jemand eine Tastatur empfehlen ... es ist einfach zach viele durchzuprobieren :/

Eigenschaften:

Full size, flacher Aufbau, flache Tasten, niedriger Hub, leise (kein Klappern), USB corded.
Ziemlich geil - und als Beispiel der gewünschten Eigenschaften - finde ich die in den aktuellen Thinkpads bzw Yoga - Lenovo bietet aber leider keine externen Full-size Keyboards mit der Technik.
Bearbeitet von Redphex am 29.03.2019, 18:22

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2536
Wenn sie im Preis fällt, werd ich mal die testen:
Sharkoon PureWriter RGB Mechanische Low Profile-Tastatur

Ansonsten find ich mir zur zeit leider mit den selben Anforderungen auch nichts.

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2186
ich hab mir vor knapp einem Jahr die Microsoft Modern Keyboard mit Fingerabdruck-ID gekauft und bin eigentlich ganz happy damit. Kann auch mit Kabel betrieben werden.

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2536
Zitat aus einem Post von lagwagon
ich hab mir vor knapp einem Jahr die Microsoft Modern Keyboard mit Fingerabdruck-ID gekauft und bin eigentlich ganz happy damit. Kann auch mit Kabel betrieben werden.

Ist die Gamertauglich?
Wieviel Tasten kann man da gleichzeitig drücken?

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2186
ich würd sagen ich decke mit 2 flachen Händen ca. 90% aller Tasten ab... aber das hast du wohl nicht gemeint.
Sorry, ich kann da in Richtung Gaming leider gar nichts sagen.

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2536
Meinte eher ob Ghosting vorhanden ist.
Hab mir jetzt die Sharkoon PureWriter RGB mit roten Kailh switches besorgt.
Passt für mich :)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38314
Wie laut ist die?
Tippgefühl angenehm?

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2536
Die is echt angenehm leise, viel viel leiser als die Sharkoon Skiller Mech SGK3. Bei der hat nämlich die Basis aus Aluminium das ganze lauter gemacht.

Dir wärs bestimmt zu schwammig, da du ja keinen Druckpunkt hast. Für mich passts super.
Nur wer sich die Spielerein mit dem Licht einfallen hat lassen... :P

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38314
Gibt's ja auch ohne Licht.
Mir ist eine Brown schon zu schwammig :p
Obwohl ich jetzt auch eine lineare ohne Druckpunkt hab.

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2536
Naja eine Beleuchtung wollte ich ja.
Aber da gibts halt so Modis da läufts alle Farben durch von links nach rechts von oben nach unten oder von der gedrückten Taste weg. Ich war froh das ich den Modus gefunden hab bei der sie einfach nur weiß leuchtet :D

Was mir dabei noch gefällt, man braucht keine Software fürs umstellen. Das sind einfach Tastenkombis und fertig.

Rogaahl

pinout
Avatar
Registered: Feb 2014
Location: K
Posts: 778
Zitat aus einem Post von lagwagon
ich hab mir vor knapp einem Jahr die Microsoft Modern Keyboard mit Fingerabdruck-ID gekauft und bin eigentlich ganz happy damit. Kann auch mit Kabel betrieben werden.

Auch wenn sie jetzt für OP vielleicht nicht interessant ist, es gibt jetzt von Cherry eine echt gute alternative, also qualitativ gleichwertig! Kein Fingerpringt, dafür mit 2,4Ghz Dongle, also hat man im Vergleich zu MS mit "HDD Decrypt/Bios/Dual Boot" keine Probleme.

https://geizhals.at/cherry-dw-9000-...=at&hloc=de

Diego

forum slave
Avatar
Registered: Jan 2012
Location: Graz
Posts: 361
Hello, ich nutz den Fred gleich mit.

Aktuell habe ich eine Logitech k830, bei der ich des Öfteren ungewollt das Touchpad berühre. Zum Schreiben ist sie für mich nicht optimal, am Ergometer aber praktisch.

Nachdem ich demnächst eine Arbeit schreibe, möchte ich mir dafür eine geeignete Tastatur zulegen. In der Arbeit hatte ich einmal eine von Fujitsu, die mir getaugt hat - keine Ahnung welche es war.

Kann jemand eine, die zum Schreiben gut geeignet ist, empfehlen?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38314
Cherry G80

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10811
Zitat aus einem Post von Viper780
Cherry G80

das ist aber sehr unspezifisch :p

@Diego, was sind denn deine anforderungen? taktil? lautstärke egal oder soll sie leise sein?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38314
Genau so unspezifisch wieder die Anforderung. Aber egal mitbekommen welcher, er wird definitive mehr Qualität und ein besseres Tippgefühl haben wie jetzt
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz