"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der Tastatur Thread

FearEffect 08.12.2013 - 15:20 338301 2236 Thread rating
Posts

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49048

JDK

Oberwortwart
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: /etc/graz
Posts: 2743
Zitat aus einem Post von Viper780
Keycaps scheinen ABS zu sein - sind jetzt aber auch nicht schlechter als die PBT von der Ducky One 3

Neu vlt nicht, aber der Vorteil an den PBT ist ja, dass sie sich nicht abnutzen/verfärben.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49048
ABS wird glänzend und greift sich glatter an. Aber wirklich abnutzen tut es sich nicht.

Farbe ist bei ABS auch kein Problem.

Die teuersten Tasten die mir untergekommen sind, sind aus dickem ABS gegossen

PBT hat für mich in der mittleren Preisklasse den Vorteil dass die Caps nicht so hohl klingen wie die dünnwandigen ABS

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 13750
naja es gibt genauso dickwandige ABS, die können je nach geschmack auch noch besser klingen.
dünnwandige PBT klingen meistens genauso gaga ^^

aber das mit der glatten oberfläche stimmt, und das ist der hauptgrund wieso ich PBT lieber mag, da bleibt die griffige textur idr. länger erhalten.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11602
die griffigeren tasten sind auch der Grund warum ich PBT bevorzuge... wenns ordentlich dicke ABS gäbe für schmales geld wäre ich dem auch ned abgeneigt. hätt ich aber bisher nichts gesehen in ISO-DE

die weiter oben verlinkten schwarz grauen cherry profile YMDK keycaps würd ich mit stand heute übrigens nicht mehr empfehlen, mir ist auf der ducky one in der Arbeit einfach die stelle wo das "kreuz" vom stem des switches aufgenommen wird gebrochen (an der windows taste). Mir ist es in der Arbeit wurscht, ich hab eh noch ein graues blank set wo ich die Taste fladern kann aber wer sagt dass das ned öfter passiert...
gut es waren box switches, das hat vll mitgespielt aber das darf kein problem sein. box switches sind per Definition kompatibel zu cherry profile. und das ist ja nicht gleich passiert sondern nach einigen Wochen und ohne Gewalteinwirkung

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49048
YMDK sind im Vergleich halt doch billig und wundert mich jetzt nicht.

Muss die endlich mal gegen die Corsair vergleichen

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11602
ja eh aber die preise für ISO DE keycaps sind halt wahnsinn, deshalb hab ich mich bisher an die preiswerteren gehalten

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49048
Zitat aus einem Post von davebastard
ja eh aber die preise für ISO DE keycaps sind halt wahnsinn, deshalb hab ich mich bisher an die preiswerteren gehalten

Same here.
Die Sharkoon sollen recht gut sein - kosten aber auch über 50€

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11602
ja ich kauf aber nur noch cherry profile
Bearbeitet von davebastard am 25.05.2023, 10:33

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49048
OEM und Cherryprofile sind doch bis auf R1 ident.

Würd gerne mal ein etwas weniger Hohes Profil probieren.
zB XDA oder DSA - bisher aber nichts passendes in ISO-De gefunden (Botanical oder honey milk)

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11602
nope OEM sind generell höher und teilweise auch andere Winkel:
https://i0.wp.com/hirosarts.com/wp-...2C269&ssl=1

edit: mich stört auch hauptsächlich die Höhe ich würd z.B. gern auch mal XDA probieren aber bei den Preisen kauf ich mir nicht ein keycap set nur zum probieren :p
Bearbeitet von davebastard am 25.05.2023, 11:04

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49048
Schaut mit den schwarzen Caps dann so aus
click to enlarge

Hier ein kleines Familienbild
click to enlarge
Raptor K1 (Cherry G80-1800)
Ducky One 3 TKL
RK68

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11602
ja eh nice vor allem wenn man shine through möchte, ich find sie klingt auch recht ansprechend mit gscheiten switches und gelubten stabilizer. ist schon werk aus recht gut gedämmt...
Bearbeitet von davebastard am 25.05.2023, 18:43

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49048
Mittlerweile würd ich keine Shine through mehr nehmen. Aber die sind halt da.

Sind jetzt auch keine wahnsinns tollen Keycaps aber etwas besser als die original ABS.

Switches muss ich noch in mich gehen.
Entweder Akko CS Blue oder C3E Kiwi. Bin aber gerne für Alternativen zu haben.

Stabilisatoren muss ich bei der Ducky und RK noch angehen. Das heißt beide komplett zerlegen.

Aber es ist jetzt schon sehr okay und besser als das was man von den großen Marken kennt

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11602
die JWICK T1 wären auch noch recht günstig: https://42keebs.eu/shop/switches/jw...ctile-switches/
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz