"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Suche Tischmikrofon

tinker 30.08.2020 - 13:05 2034 31
Posts

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11651
@ tinker: tut mir leid dass du in diesem aufbau probleme hattest.
hast du beim steinberg probiert ob sich das mit dem hostwechsel verbessert wenn du es auch auf bus-powered einstellst (hinten gibts da so nen hardwareschalter)

die scarlets sind vollkommen ok und ne spur günstiger, aber es gibt da in der software dann zb keine möglichkeit zu hochpass/eq setzen (zumindest bei meinem 2nd gen).

@ popschutz: braucht man tendenziell bei >30cm nicht bzw würd ich vermutlich dann direkt einen schaumstoff drauf geben aufs mikro, der ist bei so einer fixinstallation dann ein bissl ein staubschutz uhd kann auch plopps entschärfen wenn man zb mit ner mappe vor dem bildschirm/mikro rumwedelt.
das bissl (mehr) höhenverlust ggü einem popschutz den man im nahbesprechungsbereich einsetzt ist meist egal.

tinker

SQUEAK
Avatar
Registered: Nov 2005
Location: Wien
Posts: 4940
Kein Problem. Und ja, habs mit und ohne bus-powered probiert. Direkt an den PC oder das Notebook angeschlossen hat's eh funktioniert. Hat sich wohl nicht mit dem USB Switch vertragen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz