"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Welches Netzteil ?

snc 12.02.2002 - 16:55 2479 29 Thread rating
Posts

tom160

Addicted
Avatar
Registered: Oct 2001
Location: FFFF:0000
Posts: 389
hi!

so jetzt nochmal für so ein dau wie mich!:D

das was ich jetzt aus den screenshots von oben rausgelesen habe ist das eigentlich alle nt bei den 3.3v zu viel strom bringen
und das enermax bei den 12v auch zuviel
und bei den 5v bringen eigentlich alle zu wenig!!

aber was kenn man jetzt aus diesen angaben schließen?
das enermax ist doch ein recht gutes nt oder?
sollte es dann nicht die genaun v bringen?

btw.: kann das eigentlich so miteinander verglichen werden da das eine ein 430 und das andere ein 250w nt ist?
es hängen doch auch unterschiedliche geräte die unterschiedlich viel strom ziehen dran!!

klärts mich auf bitte!!:D

hab auch mal an sreen von meinen volt mit meinem noname 300W
unter volllast gemacht!

greez
tom160
volt_4789.jpg (downloaded 51x)

Simml

asdf
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: Wien 9/Ländle
Posts: 6254
Zitat von snc
aber von der leistung her, sans gleich ?

jop sand die gleichen, nur beim noiseblocker sind die lüfter gegen leisere getauscht worden


mfg simml

luke

OC Addicted
Registered: Aug 2001
Location: vienna
Posts: 1068
obwohl meins auch net laut is.

hat auch 2 lüfter drinnen, sind temp geregelt, hilft aber net viel, laufen bei mir immer auf volllast, wegen dem athlon:D

whitegrey

Wirtschaftsflüchtling
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: 95% Wien 5% Linz
Posts: 6828
...i kann das Leadmann 400 auch nur empfehlen, iss bei meinem TB 1200@1500 bei 2.05 v-core überall noch über den specs, und bei 5 und 12v auch nur uter 0.15 drunter :)

scratchy

OC Addicted
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: vo, stmk
Posts: 649
enermax 431

bin seit langer zeit damit zufrieden...

manalishi

tl;dr
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Graz
Posts: 5974
leadman 400w, seit 1.5 jahren im einsatz.. nie ein einziges problem damit gehabt und die spannungen haben damals bei ca. 2.2v core auch noch alle super gut gestimmt....

FMFlash

tranceCoder
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 2037
da schauts mit meinem 300W no-name nicht ganz so toll aus
v0ltz_4791.jpg (downloaded 36x)

luke

OC Addicted
Registered: Aug 2001
Location: vienna
Posts: 1068
Zitat von FMFlash
da schauts mit meinem 300W no-name nicht ganz so toll aus
ahhhhhhhhhhhh:eek:

4,81V auf der 5V leitung????:rolleyes:

Freeze

OC Addicted
Registered: Sep 2001
Location: 127.0.0.1
Posts: 1884
antec 400w (cwt-420 oem)
antec400w_4792.jpg (downloaded 50x)

luke

OC Addicted
Registered: Aug 2001
Location: vienna
Posts: 1068
das schaut schon besser aus;)

aber is ja auch ein intel!

FMFlash

tranceCoder
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 2037
Zitat von luke
ahhhhhhhhhhhh:eek:

4,81V auf der 5V leitung????:rolleyes:

hehe
was glaubst wie das beim alten TB @1700 @ 2,5V ausgschaut hat :D

cobra

Banned
Registered: Apr 2001
Location: Linz
Posts: 427
hab mim enermax 350 auch 4.87V und aufwerts halt.....

Goldlocke

(c) Dirty Donny
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Wien Nord
Posts: 3096
@ Freeze: sind die CWT wirklich baugleich mit den Antec?
Haben die auch die Drehpotis innen, um die Spannungsregelung zu tunen?

mcwerti

Little Overclocker
Avatar
Registered: Oct 2001
Location: Schweiz
Posts: 54
Hier mein 400W Leadman,nicht unter last!
MFG
mcwerti

luke

OC Addicted
Registered: Aug 2001
Location: vienna
Posts: 1068
Zitat von FMFlash
hehe
was glaubst wie das beim alten TB @1700 @ 2,5V ausgschaut hat :D

jo bei einer vcore von 2,5V auch kein wunder, oder?:D

@mcwerti, wär schön wennst a pic dazuposten würdest!;)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz