"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Xbox 2 Specifications disclosed?

JC 28.06.2004 - 09:20 3658 7
Posts

JC

Administrator
Disruptor
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Katratzi
Posts: 9064
Einen interessanten Artikel über die Spezifikationen der Xbox 2 ist hier von den Jungs @ X-Bit Labs veröffentlicht worden. Das Projekt läuft unter dem Codenamen Xenon und soll auf einer 3,5 GHz IBM PowerPC CPU mit drei unabhängigen Cores basieren. Jeder dieser Cores ist mit einem L1 Instruction Cache und L1 Data Cache von 32 KB ausgestattet; der L2 Cache von 1 MB wird geteilt - und soll direkt von der CPU gelesen werden können. ATI steuert eine GPU bei, die mit mindestens 500 MHz getaktet sein soll und mit einem HDTV Output aufwarten kann. Auf das Minimum von 256 MB Speicher kann von CPU und GPU gleichermassen zugegriffen werden, wobei die Speicherbandbreite von 22,4 GB/sec sicherlich zugute kommt.
Betrieben soll das ganze System von einem OS auf Basis von Windows NT werden. Obwohl die Architektur des Nachfolgers recht unterschiedlich ist, soll die Xbox 2 genügend Performance besitzen, um die Xbox zu emulieren. Geplant für 2005/2006 ist das Design natürlich nocht nicht finalisiert.

Bodominjaervi

OC Addicted
Registered: Jul 2002
Location: AT
Posts: 7813
Xbox 2 is angeblich nicht abwärtskompatibel! :(

bezeichnung ist auch noch nicht fix: neuesten meldungen zufolge kommen Xenon, Xbox 247, Xbox 360, Xbox E, Xbox EV in die engere Auswahl! :)

maXX

16 bit herz
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: dahoam
Posts: 10600
freu mich schon auf die ersten tech-demos (fotorealismus?):)

dosen

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5375
hdtv out is ja nett, sonst wirds ja wieder nur ein pc der ein bischen abgeändert ist und in konsolenform verpackt wird... genau wie die jetzige xbox <- nein ich will nicht provozieren, is nur meine meinung dazu

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4028
Jaja, MS und ihr großes Maul...
Meine Prognose is das maximal n 2GHz singlecore übrig bleiben wird.
Und im Grunde is die 2er Box nur ne Kopie vom Cube.
Die 256MB Ram sind zwar möglich, ich glaub aber das weniger ins endgültige Kastl schaffen (128 Grafik + 64 System/Sound).

crashman

OC Addicted
Avatar
Registered: Oct 2001
Location: Vienna
Posts: 891
naja vielleicht beschleunigt sie die hdtv einführung ein wenig. Die xbox kann ja auch hdtv nur gibts halt nicht viel unterstützung. Vielleicht geht dann auch bei uns mal fernsehtechnisch was weiter wenn alle next gen konsolen hdtv unterstützen :) *hoff*

evrmnd

OC Addicted
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 3534
Bei den Konsolen gehts mehr um die Programmierung bzw um das was sich die hersteller antun... die Konsolen Hardware heut zu tage wird ja nur selten ausgenutzt!

Ich finde Micro sollte einfach einen Controller(Also Karte...) raus bringen die man braucht um Xbox spiele zu spielen.. dann kanns man gleich am PC Spielen..

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15093
ich frag mich nur wieviel die kosten soll?
500€ aufwärts schätz ich
naja wenn ma da linux draufhaut hat ma wahrshceinlich schon an mid-range server :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz