"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

GTA San Andreas Thread

ace 28.10.2004 - 20:41 28098 416 Thread rating
Posts

Mr. K

Big d00d
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Wien 21
Posts: 240
np

pirate man

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: @ home
Posts: 5429
so, jetzt hab ich auch mal ein prob
ich bin zum meer und bin geschwommen und wollte tauchen, aber er taucht einfach nicht tief
normalerweise sollte er doch unter wasser bleiben bis ihm die luft ausgeht!?
aber er taucht ein stück ins wasser schwimmt dann unter wasser und während dem schwimmen kommt er immer näher richtung wasseroberfläche obwohl noch genügend luft vorhanden ist
das lungenvolumen ist bei ca 30% sollte also nicht das problem sein
könnt ihr mir da vielleicht weiter helfen?
dankeschön

|3er0


Registered: Nov 2000
Location: /dev/null
Posts: 3309
Schau in die Anleitung/Hilfe (Konfig. für Tastenbelegung), beim tauchen muß man eine Taste gedrückt halten. Ich kann mich aber nicht erinnern welche.

Medice

Intensivlaie
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: irc.euirc.net - ..
Posts: 1967
ich glaub du musst permanente schwimmbewegungen gen Boden machen, sonst treibt er wieder auf.

Mr. K

Big d00d
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Wien 21
Posts: 240
jep.

liegt sichern icht am lungenvolumen... das gibt nur die tauchzeit an.

musst mit der tastenbelegung rumspielen

pirate man

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: @ home
Posts: 5429
so, das mim schwimmen is geschafft, aber jetzt hau ich mein gamepad wirklich gleich ausn fenster
ich häng bei der letzten mission in der flugschule, wo ich mitn hubschrauber die 3 lkws und die 2 fahrenden autos hinmachen muss
mein bester versuch war 152 sekunden mit 90% landen, 0% schaden und 46% gesamt
wie schnell muss ich bitte sein um zumindest 70% und somit bronze zu bekommen?
nach knapp 1 minute sind die 3 stehen lkws hin und dann mach ich mich aufn weg zu den 2 fahrenden autos, bis ich die geschafft hab dauerts und das is wohl mein problem
ich hoffe ihr habt da evtl. tipps für mich?

|3er0


Registered: Nov 2000
Location: /dev/null
Posts: 3309
Da hilft nur viel üben. Bei der Mission habe ich auch länger gebraucht! Einfach aus allen Rohren feuern und a bissi Glück gehört auch dazu. Hubi fliegen und schießen ist nicht so leicht.

Mr. K

Big d00d
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Wien 21
Posts: 240
jep, i hab des auch so gelöst, einfach feuern was geht.
anch ein paar versuchen klappte es dann weil die teilweise in die explosion reinfahren und so....

is ziemlich viel glück dabei

gl

tintifax

Bloody Newbie
Registered: Mar 2001
Location: A
Posts: 2263
die stehenden lkw machst in ersten und einzigen überflug, wenn du gerade hinfliegst, schiess schon von weit weg mit allem was geht.

freaker1109

Bloody Newbie
Registered: Aug 2005
Location: 1100 Wien
Posts: 16
sorry das ich wieder den THread ausgrabe,will aber nicht extra einen neuen aufmachen.
Also ich habe früher wo das game rausgekommen ist bei einem Freund über amazon das game bestellt(weil man etwas Geld gespart hat),leider ist es aber die cut version.Also ne Menge Spaß rausgeschnitten.
Ich bräuchte ne upgedatete oder normale ÖSTERREICHISCHE exe von dem SPiel.DANKE

charmin

Super Moderator
meow
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 11460
such dir irgendwo einen uncut patch, also bitte

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4231
Ich hab jetzt San Andreas auf 100% durchgespielt. Da würd ich gern wissen, wie man das ohne Anleitung schaffen soll. Ein paar Horseshoes sind so gut versteckt, grad' dass man nicht auf gut Glück in der Wüste ein Loch in den Boden graben muss und dort eins findet...

Oder die Hidden Challenges, oder das Dirt-Track-Rennen, das nur Montag und Mittwoch stattfindet. Und dafür braucht man einige andere Sachen gar nicht für 100%. Find das a bisserl willkürlich bei dem Spiel...

/edit: Und die Auster, bei der man nimmer auftauchen kann mit 100% Lungenkapazität und max. Health... Muss man da irgendwie genau mit einem Flugzeug runtertauchen damit man überlebt....
Bearbeitet von eitschpi am 22.10.2013, 15:25
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz