"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Minecraft

IsSuE 21.09.2010 - 18:48 70553 578 Thread rating
Posts

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15683
Ist die Bedrock eigentlich schon am Niveau von Java?

iirc war da ja am Anfang die Größe der Welt eingeschränkt und noch einige Sachen komplett anders, wenn die jetzt die Java-Version wirklich einstellen würde ich das Spiel wahrscheinlich nie wieder angreifen :D

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8440
einige sachen sind immer noch ein wenig anders. besonders redstone reagiert in java oft komplett unterschiedlich :D. aber ansonsten nimmts sich spielerisch nicht so viel.
java ist mit updates oft ein wenig schneller kommt mir vor.
plus bedrock wird halt schwer monetisiert. jeder skin/mod/map/etc.. kostet was.
java ist abgetrennter und weniger performant, dafür hast du komplette freiheit.

mit einem ende der java version würd ich minecraft wohl auch komplett aufgeben.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 12324
java ist halt modding freundlicher und keine microtransaction abzocke :p würd eher die kids dazu bewegen auf java umzusteigen.

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15753
da bist auf verlorenem posten
tablet, switch, konsole und freunde sprechen eine andere sprache

tintifax

Bloody Newbie
Registered: Mar 2001
Location: A
Posts: 2262
Meine Kinder sind von PS4 auf Java Edition umgestiegen und finden es absolut grossartig. Auch alle Freunde sind umgestiegen. Mittlerweile werkt mein alter Mac Mini als Minecraft Server, wo zwischendurch bis zu 12 ihrer Freunde spielen und sich gerne gegenseitig die Häuser wegsprengen. Timemachine ftw...

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15683
Zitat aus einem Post von Umlüx
einige sachen sind immer noch ein wenig anders. besonders redstone reagiert in java oft komplett unterschiedlich :D. aber ansonsten nimmts sich spielerisch nicht so viel.
java ist mit updates oft ein wenig schneller kommt mir vor.
plus bedrock wird halt schwer monetisiert. jeder skin/mod/map/etc.. kostet was.
java ist abgetrennter und weniger performant, dafür hast du komplette freiheit.

mit einem ende der java version würd ich minecraft wohl auch komplett aufgeben.

Das heisst so lustige Sachen wie CPUs in Redmine nachbauen geht dann nicht mehr?

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7491
Meine Kids spielen auf meinem Mojang account die JAva, ich kurzfristig die Microsoft/Bedrock, vorallem wegen RTX on, Leider bin ich entweder zu doof, oder man muss wo münzen einwerden das man ein Normales survival game mit RTX spielt ohne das man sich vorher eine vordefinierte Welt lädt.
Hab mir einen KEy für die Java gekauft und hab auf der Gamingadresse vom großen Sohn einen M$ Account angelegt und spiel jetzt auf dem Account auf der JAva.
Irgendwann müssen wir wechseln, und heute kommt mein 8gb pi4 als bastelprojekt für einen MC Server.
Wenn er nicht reicht bleibt nur noch die möglichkeit das ich aus meiner Restpostenkiste eine P6T, 3x4GB DDR3 + 6c12T 3Ghz Gulftown auspacken muss. Der sollte das dann packen, wird mir aber stromtechnisch die Haare vom Kopf saufen

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15683
Belastungstest sind immer noch bis ganz runter graben und dann einen Turm aus tnt stapeln, da hats einen früher immer vom Server geworfen :D

sp33d

loading, please wait...
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: grAz
Posts: 5431
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz