"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Multi] Battlefield V

wergor 23.05.2018 - 22:25 17772 242 Thread rating
Posts

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2495
Zitat aus einem Post von rad1oactive
Ja vorallem kommt ja BFV zu gute, das man sich ja sehr leicht gut tarnen kann.
Gestern hats mich wieder gerissen. Ich renn an Bergrücken rauf, hinter mir der Ring. Plötzlich schießt der Boden ca. 5m vor mir auf mich. Gsd hatte der Typ kein aim und war dann schnell Geschichte. Aber vorher hab ich den echt nicht gesehen. Obwohl ich den Berg gescoutet hab.

War ich das? :D

aspire77

Little Overclocker
Registered: Apr 2007
Location: home
Posts: 96
Mir einem brauchbaren Squad gewinnt man im FS auch, ist nicht so schwer.

nitschi

miau!
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 1658
Zitat aus einem Post von othan
Niemals im Mid/Endgame in die Mitte der Zone.
Da kommen die Feinde von allen Seiten.
Daher lieber am Rand bleiben und sich in ruhe ein Plätzchen mit guter Deckung und Übersicht suchen.
Grundsätzlich seh/mach ich's eh auch so. Wenn ich aber schon von Anfang an durch Zufall ziemlich genau in der Mitte der zukünftigen Zonen bin, dann hampel ich nicht nochmal quer über die Map um zur Grenze des Feuerrings zu kommen. Kann schon sein, dass das "Pro Gamer" so machen, mir ist das zu mühsam. ;)

Es kommt aber dann natürlich auch stark darauf an wie sich die Landschaft/Umgebung innerhalb der Zonen ungefähr darstellt. Wenn das größtenteils offene Pampa ist, die sehr viele Angriffsflächen und -vektoren bietet, dann seh ich natürlich zu, dass ich mich wieder ein Stück hinausbewege und mich nach Plätzchen umsehe, die gute Deckung bzw. Position bieten. Wenn sich die Zonen aber mehr und mehr schon in Richtung einer gut gelegenen Siedlung oder Location entwickeln, die von Haus aus gute Platzierung, Deckung oder Schusslinie bieten, dann versuche ich mich dort schon mal ideal zu platzieren. Damit meine ich jetzt aber auch nicht "Ecke im Haus suchen und 7 Minuten warten" (möglicherweise wäre das manchmal sogar zielführender, ist mir aber zu fad; ich spiel nicht auf Zwang auf Sieg sondern will hauptsächlich eine Gaudi haben).

Zitat aus einem Post von ~PI-IOENIX~
Alle Pro Gamer spielen vom Feuering nach innen und sind so lang wie möglich in da Pampa unterwegs
Keine Frage, für "pro Gamer" sicher die beste Variante, und (siehe oben) mach ich das grundsätzlich auch so, wenn ich außerhalb oder zumindest halbwegs in der Nähe des Feuerrings starte.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz