"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Multi] FarCry 3

blood 07.06.2011 - 14:09 17712 235
Posts

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10170
bei bioshock wars mir egal, weil ichs nicht als pc shooter vorm pc spielen wollte, sondern eben als konsolenshooter vorm fernseher.
farcry fällt bei mir aber in die kategorie von shootern die ich gern mit maus und tastatur spielen würde.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9990
Spiele FC3 auch mir dem gamepad vom PC weil ich mit der Maus Steuerung überhaupt nicht zamkomm...

D-Man

knows about the word
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: nrw.de
Posts: 5205
habe blood dragon leider noch nicht gespielt, aber hat sich die steuerung von fc3 zu fc3:bd so sehr geändert oder was habt ihr alle für ein problem?

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9990
ich find die maus/tastatursteuerung einfach grottig am pc (ned präzise, schwammig, grauslich) deshalb bin ich aufs gamepad umgestiegen.
das is mein problem :D

böhmi

Super Moderator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3736
komisch, ich habe mit der maussteuerung bei fc3 auch _null_ probleme.
ist mit meiner razer maus bei hoher sense sehr präzise.

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13252
ich hab auch sensi auf fast 0 runter gedreht und dann eigentlich keine probs mehr mit sensi... weder in fc3 noch in fc3:bd

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10170
ich hatte das problem bei FC3 auch schon. es hat sich nichts verändert.

http://www.youtube.com/watch?v=k0vdQWm7UpU

in dem video ists ganz gut beschrieben. und ich glaub auch, dass es wohl eher nur denen so stark auffällt, die viel shooter spielen, config haxxerei betreiben und denen eine ordentliche steuerung wichtig ist.

Earthshaker

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 6971
Zitat von hynk
ich hatte das problem bei FC3 auch schon. es hat sich nichts verändert.

http://www.youtube.com/watch?v=k0vdQWm7UpU

in dem video ists ganz gut beschrieben. und ich glaub auch, dass es wohl eher nur denen so stark auffällt, die viel shooter spielen, config haxxerei betreiben und denen eine ordentliche steuerung wichtig ist.

Scheint dann wohl ein Bug zu sein. Hatte weder bei FC3 noch FC3 BD dieses Problem.
Ich spiele fast alles am PC und "kaputte" Maus fällt doch öfter Mal auf. Dead Space 1 mit Vsync z.b. oder Bioshock Infinite... letzteres war immerhin mit low sensitivity komplett am Anschlag spielbar.

Grundsätzlich isses natürlich ärgerlich wenn ein an sich gutes Spiel wegen der Steuerung zum kübeln is.

Kingping

...
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: NÖ
Posts: 3363
bei fc2 und fc3 konnte ich die mouse accel entfernen, aber bei blood dragon funktionieren die mod tools (noch) nicht

FarCry3v1.05noMouseAccel
FarCry2v1.03noMouseAccel

u5V8eYCW7P

Banned by Moderators
Registered: Jan 2003
Location: Mars
Posts: 1725
Blood dragon hat mich gut unterhalten, war den Preis wert. Mausprobleme (nachdem ich die sensitivity komplett runtergestellt hatte) waren keine zu bemerken. Waren ein paar Lacher und imho genau die richtige Länge, noch 2-3 Stunden länger und es wär imho langweilig geworden.

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8695
also ich hab nach 32 stunden farcry3 durch. progress irgendwas bei 80-85%. bis auf die briefe und die götzenstatuen hab ich eigentlich alles geholt.

fazit: unglaublich dummer, repetitiver shooter der mich so fesseln konnte wie schon lange kein shooter mehr. :D
die türme und camps befreien hat mich spontan an das grinden von gegnern in wow erinnert.
es ist dabei aber immer wieder lustig, weil die inszenierung und dieses "das eine camp mach ich noch"-gefühl IMMER vorhanden ist. außerdem gibts immer wieder den uber-nervenkitzel wenn man die verdammten alarmanlagen nicht trifft und die gegner nach verstärkung rufen.

positives:
- tolle story
- tolle charaktere (fast ausnahmslos)
- schöne insel
- trotz aller gleichheit gibts schon abwechslung
- soundtrack passt super zu den einzelnen missionen

negatives:
- cod-steuerung => dafür um gefühlte 100% träger. schnell heilen + nachladen + waffenwechseln + ducken (und noch einige schnelle sachen) geht einfach garnicht.
bin einige male gestorben, weil einfach die steuerung zach ist.
die maussteuerung ist ein schlechter witz. normalerweise hab ich 2500dpi ohne maus-acc eingestellt. bei dem game musste ich immer auf 600dpi schalten. außer natürlich in den menüs. da musste ich sie wieder hochstellen. warum sowas ootb im jahre 2012 nicht funzt ist sowas von unverständlich und eins der größten armutszeugnise im bereich pc-gaming...

- grafik => ich bin ehrlichgesagt MASZLOS entäuscht! warum?
gut das game sieht nicht schlecht aus, aber das 5 jahre alte crysis sieht einfach besser aus. und der vergleich drängt sich einfach auf, weil das szenario insel das gleiche ist. texturen, waffenmodels, wasser, polygonanzahl, dschungel, gras, bäume, tiere, animationen,...
das ist imo ziemlich traurig. liegt aber vermutlich daran, dass es für konsolen entwickelt wurde. *sigh*

- signatur waffen => einige sind einfach sowas von wertlos. vor allem das snipergewehr. wenn ich schon gegner silent erledigen will, dann kann ich über so eine distanz, krach 2x nicht brauchen. :p
ebenso die assault rifle bushman(???). wenn man schon den shredder hat (smg) ist das assault rifle pendant "nutzlos". da nehm ich lieber die stärkere non-silent variante falls ich entdeckt werde.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz