"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[TBA] Master of Orion: Remake

Creeps 09.06.2015 - 16:34 1468 5
Posts

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 4919

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 14700
Hoffentlich wird daraus kein MMO werden.

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 4919
Wenns die WoT Macher herausbringen befürchte ich leider schon. Oder zumindest sind die Chance nicht so gering dass es eins wird.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17534
Es hätte schon so viele gute Space-Stragegy-Games geben können, aber KEINES bietet einen strategischen Taktik-Kampf wie in MOO2 - ultimativer fail imho.

Alle haben angefangen entweder ala Civilization überdimensional (in Proportion) große Schiffe auf der Space-Karte darzustellen mit Civilization-Kampfsystem

oder

Kampfsystem mit 3D!!!111 wo die Schiffe einfach fad vor sich hin gurken und irgendwann der Kampf vorbei ist ohne das man großartig was machen kann (mal abgesehen dass die Steuerung dafür crap ist)



PRO: Rundenbasierendes Taktik-Grid-Kampfsystem mit üblichem Micromanagement-Space-Unterbau.

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 3875
seit gestern auf steam im early Acces zu erwerben, es gibt sogar MoO, MoO2 und MoO3 dazu.

noch bin ich unentschlossen weils trotzdem 46 Euro wollen dafür, aber ich schau gerade ein lets play von einem Youtuber den ich mir hin und wieder ansehe.

Grafik ist sehr schön imho (aber eher unwichtig imho) schaut aber grundsätzlich recht gut aus, errinnert stark an MoO2 (gut so)
Bearbeitet von Ovaron am 26.02.2016, 20:01

argh

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Mödling
Posts: 695
echtzeit kämpfe? brrrr. keine chance das ich das für 46 kaufe :|
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz