"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Win] ArmA3: Armed Assault 3

JC 10.06.2011 - 07:43 5993 38
Posts

Rektal

OC Addicted
Registered: Dec 2002
Location: Inside
Posts: 4192
Zeus DLC
Zitat
Assume the role of game master and curate the experience of other Arma 3 players. Wielding an intuitive real-time editor, you can manipulate or expand multiplayer scenarios on-the-fly, and create a surprising flow of challenges for the soldiers on the ground.
(Und bevor alle auf die Bäume springen: das ist kein Paid-DLC oder so, einfach Teil des typschen Arma 3 Update-Zyklus)

Ich habs gestern und heute bisser angespielt (als Player, nicht Zeus) und es war schon interessant. Sofern sich die Master bemühen und gute Ideen haben, ist es wirklich mal was anderes als a) einfach nur im MP sitzen oder b) eine Campaign spielen.

Das ganze wirkt tatsächlich abwechslungsreicher. Es macht aber, zumindest für Einsteiger, nicht unbedingt irgendwas leichter, klassisches Arma-Syndrom ("kein leichter Einstieg vorhanden") hat man auch hier (wo bin ich, wohin muss ich), aber mit Zeit kommt Rat.

Ich finds gelungen und bin sehr angenehm von der Idee überrascht.

Rektal

OC Addicted
Registered: Dec 2002
Location: Inside
Posts: 4192
Bin erst vor kurzem auf den Kinf of the Hill bekommen.

Kurz gesagt: drei Teams und eine Stadt/Stellung zum einnehmen.

Es gibt mehrere KOTH mods aktiv auf den Servers, aber ich wuerde sagen der von Sa-Matra (steht auch im Server-Browser drin) ist der angenehmste.

Die Teams starten ein paar Kilometer entfernt vom Ziel und muessen quasi selbst hinkommen (Heli,Transport auto spawn). Das ganze System belohnt den Spieler mit (in-game) $$ um sich bessere Waffen/Ruestung/Vehicles zu kaufen (Attack-Helis, Jet, SUV, Panzer, etc.).

Das Setttings ist meistens Fix unter Tags oder Nacht; entsprechend wird der Spieler automatisch mit z.B. Nachtsichtgeraet ausgestattet.

Man bekommt z.B. auch Punkte ($$) dafuer wenn man Leute einfach nur in die heisse Zone bringt oder fuer "Assists" (CoD-Style, yeah!)

Es spielt sich relativ unkompliziert und dadurch dass es nur ein Ziel zum einnehmen gibt, ist es relativ ueberschaubar ;)

Rektal

OC Addicted
Registered: Dec 2002
Location: Inside
Posts: 4192
Der Artikel gibt einen interessanten Einblick in die Möglichkeit der Dronen in Arma3

shad

OC Addicted
Avatar
Registered: Oct 2007
Location: Vienna
Posts: 2926
wundert mich jetzt nicht :D
arma halt, wenn man mit ace mod und mehr spielt ist es noch viel viel besser/"realer"

Locutus

Gaming Addicted
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: Wien
Posts: 10119
Ich hoffe ich darf hier ein wenig Werbung in eigener Sache machen. Wir haben aktuell einen neuen RP Server am laufen und könnten noch ein paar Zivilisten gebrauchen :D Ich weis nicht vielleicht zockt von euch ja jemand Arma 3 auf RP Servern. Würd mich freuen.

click to enlarge

click to enlarge


EDIT: Falls das nicht erwünscht ist bitte einfach den Post löschen. Danke.

Rektal

OC Addicted
Registered: Dec 2002
Location: Inside
Posts: 4192
Ich finds ok, kannte das nicht... "nette" Map :)

Aber was ich noch spannender finde ...


W00tn00t, 64bit. Wenn ein Game davon profitiert, dann dieses ...

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4588
Nachdem mir jemand erzaehlt hat, dass das Game aehnlich ist zu Operation Flashpoint, hab ichs mir gekauft und spiele gerade die Singleplayer-Campaign - find ich sehr geil bisher.
Die ueblichen Militaerspiele daugen mir meist weniger, aber der Realismus macht es echt sehr cool! :)

Locutus

Gaming Addicted
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: Wien
Posts: 10119
Is glaub ich nicht nur ähnlich, ist der gleiche Entwickler so weit ich weis.

wergor

fantasiebefreit
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3104
ist der gleiche entwickler. sie haben sich damals vom publisher getrennt, der leider die operation flashpoint ip hatte, also haben sie arma geschaffen. es gibt mittlerweile auch wieder operation flashpoint games, sind aber nicht besonderns bekannt, weil nicht besonders gut (iirc).
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz