"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

WOW mit Proxy (Proy umgehen)

Beni18 22.02.2005 - 09:50 18065 23
Posts

eder hons

Bloody Newbie
Registered: Feb 2005
Location: ehemaliges öste..
Posts: 24
du solltest in der schule lieber was lernen, die pisastudie wr schon so schlecht

HowlingWolf

...
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: 2340
Posts: 1220
Zitat von eder hons
du solltest in der schule lieber was lernen, die pisastudie wr schon so schlecht
sagst du oder ametz? SCNR

dio

Here to stay
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4287
Zitat von HowlingWolf
Naja solltest du's so machen wollen, mach dich mal auf nen extremen LAG gefasst... da das routing 50 mal mit der Kirche ums Kreuz geht...
VPNs sind auch eigentlich nicht dazu gedacht irgendwelche Spiele zu tunneln sondern um Office-Home-LAN Connections zu ermöglichen.
WoW ist nicht wirklich Bandbreitenhungrig - ein Freund von mir spielt es sogar mit 56k Modem. Was wohl eher das Problem sein wird, ist die Tatsache, dass das Schulnetzwerk total überlastet ist (in Schulen wohl so üblich ;)). Außerdem würd ich wirklich aufpassen, viele Schulen lassen das Netzwerk von externen Leuten warten, falls jemand draufkommt könntest wirkliche Probleme kriegen.

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15564
hier gehts wohl eher ned um die bandpreite sondern um den ping
und der wird definitiv ******e sein weil er mit dem routing viel zeit verliert

dio

Here to stay
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4287
Zitat von userohnenamen
hier gehts wohl eher ned um die bandpreite sondern um den ping
und der wird definitiv ******e sein weil er mit dem routing viel zeit verliert
Liest du den Thread auch oder postest du nur? Die Frage stand im Raum. Davon abgesehen übertreibst du, SO viel Zeit verliert er auch nicht. Übrigens macht es bei WoW fast keinen Unterschied ob er 200 oder 300 ms hat.

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15564
ja ich hab es gelesen :D
und dein quote (von HowlingWolf) war auch genau so aufs routing bezogen mensch
und vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt
ich wollte damit sagen das du sicher recht hast mit der bandbreite, das problem wird eher der ping sein, denn ich glaub nicht das der jemals unter 400 kommen wird (würde mich persönlich wundern)
und ja ich weiß das ein ping bei ienem mmorpg nicht so wichtig ist, hab selbst früher genug gespielt, aber trotzdem wirds ab nem gewissen grad "nervig"

Pedro

Legend
-------------------------
Avatar
Registered: May 2000
Location: Europe
Posts: 3882
<--------------------------------------------------------->

ab genau hier wird wieder höflich, ohne Sarkasmus und Ontopic miteinander kommuniziert!

Private Geplänkel, Beleidigungen und Anspielungen jeglicher Art können sich die Herren, welche es betrifft gerne via PM/Mail/ICQ/etc. ausmachen, hier aber sicher nicht!



thx, greets
Pedro
Bearbeitet von Pedro am 23.02.2005, 14:00

der~erl

Here to stay
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 3831
hat sich was ergeben in der richtung is ja doch schon a zeiterl her
hab grad blockwoche und alles is gesperrt ;)
naja vpn komm ich raus
....
funkts jetzt bei wem schon.. wenn ja wie :)

und what about: http://www.csnc.ch/static/services/.../dnstunnel.html ?

Innovaset

bla.
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: 8074/8350
Posts: 3217
sitz grad in da Bude, nix zum schepfen, muss aber zwangsweise da sitzen,...

da so ziemlich alles gesperrt ist, hab ich mir mal nen (openvpn) Tunnel nach Hause gelegt über Port 443

Obwohl der Traffic über zhaus groutet wird, kann ich mich nicht mit WoW connecten?

jemand nen Ansatz was ich mal prüfen sollte? :)

edith: eigene dummheit hat zugeschlagen.

Hba ja 2 Openvpn server rennen auf meinen rt66, hab beim 443er vergessen IP routing zu machen,.. :/
Bearbeitet von Innovaset am 09.04.2016, 08:35
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz