"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Bike Garage - Der Thread für Material- und Technikfragen

Mr. Zet 11.09.2014 - 10:06 188440 3077 Thread rating
Posts

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15590
Gut ich bin ein Depp, ich dachte XT gibts nur in 11fach :D

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5479
Würdets eher 27,5 oder 29 Zoll empfehlen?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 43774
Zitat aus einem Post von Athlon1
Würdets eher 27,5 oder 29 Zoll empfehlen?

Komfort und "Speed" steigt mit der Radgröße - agilität nimmt aber ab.
Ich würd also eher 29" nehmen und später dann schmälere Reifen mit weniger Profil

der~erl

Here to stay
Registered: Aug 2002
Location: Wien
Posts: 4068
29

Darksteel

My Fast thinks ...
Avatar
Registered: Jul 2004
Location: AUT, Wiener Neud..
Posts: 1841
29 - von einem ehemaligen 29 er Fahrer, der nach einem Ausflug in die 27,5 Welt wieder zurückkriecht. :D

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5479
OK...na dann bestell ich wenn dann das 29er von dem Merida :)

Darksteel

My Fast thinks ...
Avatar
Registered: Jul 2004
Location: AUT, Wiener Neud..
Posts: 1841
Klingt nach einem guten Plan. :)

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2441
Zitat aus einem Post von Viper780
Gebraucht wird aber entweder nur abgenudeltes oder recht altes um den Preis verkauft.

du, bevor ich einen 14kg bock fahr... aber wenn man nicht auch mal gerne ein teil selbst tauscht ists natürlich keine option.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 43774
Zitat aus einem Post von Hokum
du, bevor ich einen 14kg bock fahr... aber wenn man nicht auch mal gerne ein teil selbst tauscht ists natürlich keine option.

um 800€ wirklich was leichteres finden wo man nicht nochmal die Summe rein steckt?

Ich schau nur hin und wieder auf willhaben rein und was da Angeboten wird vorallem zu welchen Preisen stellts mir die Haare auf

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9216
das liegt aber grade auch an corona das die gebrauchtpreise so verrückt sind. das fängt sich wieder in 1-2 jahren

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 43774
Zitat aus einem Post von davebastard
das liegt aber grade auch an corona das die gebrauchtpreise so verrückt sind. das fängt sich wieder in 1-2 jahren

Die sind doch grad in Wien seit 10 Jahren relativ verrückt und immer weiter nach oben gegangen.
Corona hats natürlich nochmal verstärkt.

Aber wenn nicht die eBikes bald alle normalen Räder verdrängen sehr ich da nur wenig Entspannung beim Preis

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5479
also @Gewicht. Das MTB wird wie gesagt auf Asphalt und Schotter bewegt. Mit Kindersitz und Kind hinten drin...da ist es denk ich net so tragisch wenn das 1 KG mehr oder weniger hat, oder?

Gravelbike wirds definitiv keines...das haut einfach von der Optik nicht hin ;)

Alternativen zum Merida hab ich noch immer keine gefunden ich denke ich bestells dann am abend...

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15590
Gravelbike geht sich halt auch vom Preis nicht aus ...

Aber ich versteh die Versteifung auf Mountainbike nicht ganz, ein Mountainbike ist halt für "gröberes" Gelände gedacht, du fahrst dir halt die Reifen bei viel Asphalt einfach kaputt und ich würde bei so einer Anforderung eher zu einem (wenn wir schon bei merida sind) Speeder 200 greifen ...

Hat halt 32er Reifen, wiegt ein bisschen unter 11kg und ist am Asphalt sicher besser zu fahren und am Schotter ok, ohne Kind kannst damit am Schotter auch gut fahren und mit bist du wahrscheinlich eh nicht flott unterwegs :D

Ich hab vorher bei willhaben geschaut und ehrlichweise würde ich dort kein einzige Rad finden das mir echt zusagt, ich schau auf willhaben eigentlich nur wegen alten Rennrädern, weil da doch ab und zu interessante dabei sind, aber bei den restlichen Rädern wird da einfach irgendein Preis festgemacht von Leuten die teilweise keine Ahnung haben :D

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5479
jetzt werf ich noch ein Modell in den Raum ;)

https://www.bike-discount.de/de/kau...eam-6.0-1052641

Vor- Nachteile zum Merida? DANKE! :)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 43774
Schauen für mich recht ähnlich aus - Gabel würd ich dem Radon minimalen Vorzug geben. Aber sind beide eher Einsteigergabeln und Komponenten
Das Merida wirkt minimal sportlicher (von der Geometrie)

Das Merida Speeder 200 schaut recht gut aus - hatte ich bisher nicht am Radar.
"Günstige" Gravel Bikes sind immer gefragt
Bearbeitet von Viper780 am 16.06.2021, 12:48
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz