"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der Abnehmthread

dosen 23.03.2009 - 20:25 111422 1422
Posts

Nico

former person of interest
Registered: Sep 2006
Location: -
Posts: 4082
Zitat von repi
und wenn du einfach so damit beginnst ohne sehr gute Grundlagenkondi bzw. zu wissen wie richtiges Intervalltraining aussieht, schadest du deinem Körper mehr als du ihm gutes tust(nämlich absolut goa nix).

das ist falsch. es geht ausschließlich um wechselnde intensität - keine bestimmte intensität.. pulsuhr/messung hält dich in gesunden schranken..

repi

Addicted
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Sollenau
Posts: 508
ich lass das jetzt weitestgehend unkommentiert. Nur soviel: was du beschreibst nennt sich im volksmund "fahrtenspiel" und ist mit intervalltraining kaum zu vergleichen

Nico

former person of interest
Registered: Sep 2006
Location: -
Posts: 4082
ist alles individuell anpassbar und anzupassen. was du darunter verstehst ist egal ;)

VAC

OC Addicted
Registered: Apr 2008
Location: Wien
Posts: 1700
War heut das erste mal wieder trainieren... ich werd mich definitiv nicht rühren können.. gut,.. ich konnt nichtmal gscheid die Treppen vom Studio raufgehen :D

Box Squats beim ersten Training waren definitiv ne ganz miese Idee.. aber wenn ich wieder hinwill wo ich war muss es halt einfach sein :)

valentin

Here to stay
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: Wien
Posts: 2345
Eine Frage hätte ich an jene die sich mit Pulsuhren auseinandersetzen: Ich würde gerne eine Pulsuhr mit Geschwindigkeitsmessung fürs Laufen kaufen. Was würdet ihr empfehlen? Die Polar RS300x Run (http://geizhals.at/a408696.html) mit dem Laufsensor der an den Schuh kommt oder die Polar RS300x Multi (http://geizhals.at/a408700.html) mit dem GPS-Empfänger? Ich hätte spontan gesagt, dass die "Multi" mit dem GPS die bessere Wahl ist da universell einsetzbar. :) Was meint ihr?

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4879
Ich empfehle GPS-Handy mit Laufapp + günstige Pulsuhr
Falls kein geeignetes Handy würd ich die GPS-Uhr nehmen..

valentin

Here to stay
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: Wien
Posts: 2345
Zitat von Obermotz
Ich empfehle GPS-Handy mit Laufapp + günstige Pulsuhr
Falls kein geeignetes Handy würd ich die GPS-Uhr nehmen..
Die Uhr ist eigentlich für meine Mutter. :) GPS-Handy ist keines vorhanden, außerdem sollte die Lösung möglichst einfach und funktionell sein. :)

repi

Addicted
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Sollenau
Posts: 508
evtl. die Sportuhr hier
der nachteil an den gps-pods: die batterie hält nicht lange. die foot-pods sind von der batterielebensdauer absolut ok.

hoffe das meine meinung diesmal nicht egal ist

DKCH

Here to stay
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 3023
hab seit ~2 jahren die forerunner 305, also so wichtig schlecht find ich die batterielaufzeit auch nicht - außerdem steckt mans ja eh regelmässig an, um die daten runterzuziehen? gut, die neueren haben ja funk-zeugs dafür... da stört mich die tlw. recht lange zeit bis zum gps-fix viel mehr (und die exorbitante größe, die für mutter-hände definitiv ungeeignet ist :D).

valentin

Here to stay
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: Wien
Posts: 2345
Zitat von repi
evtl. die Sportuhr hier
der nachteil an den gps-pods: die batterie hält nicht lange. die foot-pods sind von der batterielebensdauer absolut ok.

hoffe das meine meinung diesmal nicht egal ist
Was bedeutet "nicht lange". Ein Monat? Bei welcher Verwendungshäufigkeit? Über die Suuntos habe ich immer wieder Gutes gehört, der große Vorteil an den Polars ist IMHO die Kompatibilität. (Viele Studio-Trainingsgeräte arbeiten mit denen zusammen.)

repi

Addicted
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Sollenau
Posts: 508
Zitat
Zwei AAA Batterien garantierten eine Betriebsdauer von 10 und mehr Stunden.
quelle: Link

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4879
lol
Ich sitz grad mit einem (Ruhe-)Puls von 52 in der Firma, irgendwie daugt mir des Ausdauersporteln immer mehr :D

Nico

former person of interest
Registered: Sep 2006
Location: -
Posts: 4082
und blutdruck?

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4879
Den kann ich hier leider schwer messen, war aber schon immer sehr weit unten, als Kind hats mich sogar öfters umghaut..

Nico

former person of interest
Registered: Sep 2006
Location: -
Posts: 4082
dann nicht übertreiben mit der ausdauer..
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz