"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Marktsituation: DDR-RAM

JC 11.07.2002 - 10:55 2492 7
Posts

JC

Administrator
Disruptor
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Katratzi
Posts: 9064
Die Preise für DDR-RAM steigen auch weiterhin steil an, ein Ende ist noch nicht in Sicht. Die Speicherknappheit und somit die hohen Preise werden etwa zwei Monate andauern. Schuld daran ist unter den bereits genannten Ursachen auch der große Umstieg von SDRAM auf DDR-RAM, vor allem von großen Herstellern wie Dell, IBM oder HP.
Unglücklicherweise betrifft das Problem auch Grafikkarten, denn auch die werden dadurch natürlich teurer. Damit dürften es ATI's neue Karten wohl nicht leicht haben, fallen sie doch genau in diese Preisspitze.

Mupf

user
Avatar
Registered: Sep 2001
Location: serverfarm
Posts: 1679
gilt das auch für RIMM ?

JC

Administrator
Disruptor
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Katratzi
Posts: 9064
AFAIK, nein. Die Nachfrage danach war ja nie besonders groß...

Redphex

Legend
RabbitOfNegativeEuphoria
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Kadaverstern
Posts: 11773
bisher haben sich die preise für rdram und sdram relativ unabhängig entwickelt

-fenix-

OC Addicted
Registered: Dec 2001
Location: Wien 21
Posts: 4650
hoffentlich sinds 2003 wenn ich meim hammer kauf wieder am tiefstpunkt

wies bei meinen 2*256MB DDR war und davor bei meinen 128MB SDR ;)

Turrican

Legend
Amiga500-Fan
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Austria,Stmk.
Posts: 23260
ich hoff die werden erst in ein paar monaten teuer,denn im september kauf i ma welche:D :D

realRP

wheel it baby
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Vienna
Posts: 730
gehn die preise net eh immer in den ferien rauf? bei den meist gefragtesten rams? war doch letzes jahr genau so mit den sd rams oder? oder vorletzes jahr!?

Dimitri

PerformanceFreak
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Austria / Graz
Posts: 2919
Wie gut das ich meine Samsung noch um 60 Euro/256 mb gekauft hab!
Am nächsten Tag haben sie im SELBEN Geschäft wieder 80 gekostet ... :)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz