"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Maxtor Diamond Max 9 auf ata100 Interface ?

Bender 28.01.2003 - 16:25 170 3
Posts

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1478
hallo

weiss jemand, ob man für diese platte zwingend ein ata 133 interface braucht oder ob das ding auch auf einem älteren ata100 controller lauft...

bis 120gis sollt ata100 eigentlich reichen..auf der maxtor seite hab ich diesbezüglich wenig nützliches gfunden

falls jemand erfahrung mit dem ding auf einem ata100 controller hat...bitte melden

tia

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15047
sollt normal scho rennen
weil a ata 100 platte rennt mit an ata66 oder 33 genauso
nur kriegst dann net die (sowieso nur theoretischen) 133 mb/s sondern nur maximal 100 ...

|3er0


Registered: Nov 2000
Location: /dev/null
Posts: 3309
Kein Problem! Auf einem ATA 100 Controller ist halt die max. Übertragung aus dem Plattencache nur 100Mb. Aber wirklich merken wirst Du den Unterschied nicht. Hab auch eine 9èr im SYS und max. kontiunierliche Übertragung beträgt etwa 49Mb pro Sekunde. Es geht hier ja nur um die Spitzenübertragungsrate aus dem "festen" Zwischenspeicher der Platte.

-fenix-

OC Addicted
Registered: Dec 2001
Location: Wien 21
Posts: 4650
ja die rennt problemlos auf ATA100 wenns ned grad die SATA variante is ;)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz