"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Samsung stellt 970 Pro und 970 Evo vor

mat 24.04.2018 - 16:27 5674 50
Posts

RIDDLER

Dual CPU-Fetischist
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Wien
Posts: 1697
Bei einem 0815 Raid (Software oder Billigcontroller) steigt nur der reine Datendurchsatz. Wenn es um IOPS geht, dann kann es sogar passieren, dass dieser sinkt. Mit viel Glück (große Queue-Länge) steigen die IOPS in einem Raid leicht an. Lohnt sich daher für einen Consumer nicht, außer dass man mit dem Datendurchsatz in Benchmarks angeben kann :p

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9768
Zitat aus einem Post von Crash Override
Meines Wissens kann nur Threadripper NVMe RAID....
LGA2066/X299 kann es auch, nur will Intel dafür Geld für einen Dongle (VROC) haben, den man auf das Board steckt. :bash:

@Saxo: Ich habe das bei einem meiner Systeme und einer M.2 SSD mit ziemlich heißem Phison E7 Controller so gelöst:
click to enlarge

Dafür hab ich mir ein Wärmeleitpad von Arctic gekauft und ein paar Kühlkörper von einem alten GFXChilla verwendet. Die Abstandhalter bei meinem ITX-Gehäuse sind etwas höher als gewöhnlich, darum konnte ich höhere Kühlkörper verwenden, aber es geht ja ohnehin nur darum das Prinzip zu zeigen.

Damit bekomme ich einerseits etwas Wärme in die Platine, andererseits kann ich das Gehäuse ebenfalls als "Kühlkörper" verwenden. Natürlich hat man mehrere Übergänge und es wird nicht super ideal sein, aber es funktioniert recht gut. Selbst mit 100GB am Stück schreiben oder echte harten IOPS Lasten (Tools: Anvil und IOmeter) bleibt der Controller bei max. 72-73°C im Sommer und somit deutlich unter den 80°C wo der Controller zu drosseln beginnt.

Wie das bei SSDs mit Phison E7 normal aussieht, siehe hier oder hier (KC1000).

MaxMax

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: Wien
Posts: 1401
ich glaub, den VROC dongle brauchst aber nur, wenn du mehr als Raid 0 machen willst, bzw. wenn du RAID über verschiedene VMDs machen willst. aber die latenzen auf der x299 plattform sind generell "schlechter" für NVMe ssds, die beste plattform für NVMe ist s1151

xaxoxix

forum slave
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Hinterbrühl - N..
Posts: 548
ich hab vor paar tagen eben die 970evo 512mb um 100€ zu meiner bestehenden 970pro dazu gekauft, geschwidigkeitsmässig merkt man 0 unterschied - ist wohl ne sache die sich erst im permazugriff wirklich auswirkt, denk ich

D-Man

knows about the word
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: nrw.de
Posts: 4927

Rogaahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2014
Location: K
Posts: 719
Zitat aus einem Post von D-Man

Sehr interessant, kann mir gut vorstellen das hybrid zellen die Zukunft werden. Also wie eine Pyramide wo Dateien die lange nicht verwendet werden in einen sehr hohe multi cell (nicht mlc) landen und die am häufigsten in slc, mlc, tlc liegen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz