"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

SSDs sterben schnell und lautlos?

Umlüx 27.06.2011 - 14:17 18815 163
Posts

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8139
ich wollte die disk im laptop heut gegen eine neue, glänzende, supertolle OCZ Vertex3 240GB austauschen. so weit so unspäktakulär.
alte HDD raus, neue SSD rein. windows installiert, reboot. treiber installiert, reboot. windows updates und ein paar programme installiert, reboot..... reboot.... reboot...
joa, SSD wird nicht mehr erkannt. der laptop mein, es sei keine disk installiert.
ok, alte HDD wieder rein, hochbooten, SSD am externen dock über eSATA ran... nix.
eine alte HDD ran.. funzt.
nochmal die SSD ran.. nix.

können SSDs wirklich so einfach und schnell wegsterben? gut, dass ich meine daten noch nicht überspielt hatte.

Spikx

My Little Pwny
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: Austria
Posts: 13402
Derartige Probleme treten bei SandForce SSDs in Laptops scheinbar öfters auf. Was für ein Laptop ist es genau?

-kanonenfutter-

Here to stay
Registered: Jan 2003
Location: Wien/Österreich
Posts: 948
hat nix mit der hardware zu tun ... Vertex2 an Asus p67 pro did the same ...

umtauschn gehen und am besten nicht darüber nachdenken ... das bringt nix ...

mfg :)

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8139
jo, liegt schon in der post.
das problem ist halt, dass es das vertrauen etwas erschüttert... dass ich dem ding mal meine daten anvertrau :D

@Spikx
HP 8540p

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15565
ständiges backupen is halt angesagt ;) :D

pinkey

OC Addicted
Registered: Nov 2003
Location: Tirol/Wien
Posts: 2225
Hab mit der OCZ auch Probs im HP 8510p ... aber is eine Vertex2

meepmeep

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2006
Location: Wien
Posts: 2277
naja, du backupst ja :)
wer schnell sein will muss leiden... oder so

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8139
ich wollt die alte hdd schon hier im sbt anbieten.. gut, dass ich gewartet hatte..

hab auch noch eine zweite für einen anderen laptop hier rumliegen, die geh ich auch mal hin... ausprobiern :D

Aslinger

"old" oc.at Member
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: カ&..
Posts: 7401
Aus diesem Grund bleibe ich lieber noch bei den klassischen HDDs.

Locutus

Gaming Addicted
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: Wien
Posts: 10222
Zitat von Aslinger
Aus diesem Grund bleibe ich lieber noch bei den klassischen HDDs.
Auch die kann dir einfach so sterben. :rolleyes:
[/OT]

master blue

Mr. Anderson
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 2340, 2352, 1200
Posts: 8459
ALLES kann sich ohne ankündigung verabschieden.
Bearbeitet von master blue am 27.06.2011, 15:02

Aslinger

"old" oc.at Member
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: カ&..
Posts: 7401
Zitat von Locutus
Auch die kann dir einfach so sterben. :rolleyes:
[/OT]

Noch nie ist mir eine Platte im Betrieb weg gestorben. Aber bei den SSDs warte ich lieber noch etwas ab. Bis Preis/Leistung/Zuverlässigkeit passt.

Locutus

Gaming Addicted
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: Wien
Posts: 10222
Auch mir ist noch keine HDD gestorben... Glück würd ich mal sagen. Meine SSD läuft seit Monaten einwandfrei. Aber genug OT.

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8139
vielleicht liegts auch an mir...
vor ein paar wochen ist mir eine corsair beim installieren in einem lenovo auch einfach gestorben.

Aslinger

"old" oc.at Member
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: カ&..
Posts: 7401
Sagen wirs so: Ich hänge halt noch an den altmodischen Dingen und weil ich noch nie Probleme damit hatte (never change a running system)! :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz