"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

WD stellt Caviar RAID Edition vor

JC 04.08.2004 - 11:48 3586 6
Posts

JC

Administrator
Disruptor
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Katratzi
Posts: 9064
Bereits am Montag, dem 2. August, hat Western Digital die neue WD Caviar RAID Edition (RE) vorgestellt. Die neuen Platten arbeiten mit 7.200 Umdrehungen in der Minute und kommen entweder in der SATA- oder der EIDE-Variante. Die HDDs haben eine MTBF von einer Million Stunden und sind mit einem Feature namens Time Limited Error Recovery (TLER) ausgestattet, welches den Ausfall der Platten im RAID-Betrieb verhindern soll. Die WD Caviar RE Drives kommen mit einer Garantie von drei Jahren und werden in Kapazitäten von 250, 160 und 120 GB angeboten.
Die neuen Harddisks werden gerade augeliefert und sollen in Kürze erhältlich sein. Das 250-GB-Modell mit SATA-Interface soll etwa $215 USD kosten, während die EIDE-Ausführung mit $205 USD zu Buche schlagen soll. Die Pressemitteilung gibt's hier.

TheHackman

48°12'N 16°19'E
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: /eu/at/wien
Posts: 2380
hat jene auch ein natives sata interface?

Römi

Hausmeister
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Bez. Tulln
Posts: 4788
Mich würd interessieren wie das TLER genau funktioniert...

hanzi

flawless victory.
Registered: Nov 2002
Location: ~
Posts: 2621
fuer was steht eigentlich MTBF?

manalishi

tl;dr
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Graz
Posts: 5974
mean time between failure

Römi

Hausmeister
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Bez. Tulln
Posts: 4788
Zitat von manalishi
mean time between failure

nicht "before" ?

HaBa

Super Moderator
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19260
Zitat von Römi
nicht "before" ?

Nein, die mittlere Zeit zwischen 2 schwerwiegenden Fehlern.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz