"Wenn du kein Kunde bist, bist du idR das Produkt." « COLOSSUS Fullscreen Leftbar Close Leftbar Login now!

ASUS bringt Miniaturversion einer GeForce GTX 670

mat 21.03.2013 - 01:38 5472 17
Posts

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 22387
click to enlarge
Perfekt für ITX-Systeme mit potenter Grafikkarte wird die neue GTX 670 DirectCU Mini von ASUS. Mit einer Länge von nur 170 mm erreicht sie gerade mal die Breite eines Mini-ITX-Mainboards. Ein eigens entwickelter Vapor-Chamber-Kühler mit Radial- und Axial-Lüfter in einem soll für den ausreichenden Abtransport der Abwärme sorgen.

Aber die GTX 670 DirectCU Mini ist nicht nur durch ihre Größe sexy. Sie bringt auch erstmals das Stichwort "Direct Power" ins Spiel, eine Technik, die für stabilere Spannungen und dadurch reduziertes Spulenfiepen verantwortlich sein soll. Definitiv ein guter Schritt für einen Medien-PC, der im Wohnraum sein zuhause finden könnte.

Wer denkt, dass diese Grafikkarte wegen ihrer Größe heruntergetaktet werden muss, der irrt sich. Mit dem Maximal-Boost erreicht sie mit 1026 MHz sogar 26 MHz mehr als die Referenzkarte. Dabei braucht sie statt zwei 6-poligen PCIe-Stromsteckern nur einen 8-poligen. Bei den Ausgängen bleibt mit 2x DVI, einem Displayport und HDMI alles beim Alten. Preis und Verfügbarkeit wurden leider noch nicht genannt, aber wir halten für euch die Augen offen. Mit Ende April soll sie jedenfalls in den Handel kommen.

click to enlarge click to enlarge
Wie diese Mini-GTX 670 in einem HTPC-Gehäuse aussehen könnte, zeigen die Kollegen von sweclockers.com.


Quelle: sweclockers.com

whitegrey

Wirtschaftsflüchtling
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Linz & Wien
Posts: 6562
geniale Idee... eigentlich... nach "low-profile" ist mir nichts in die Richtung bekannt (Winkel und "Brücken" mal ausgenommen)
Last edited by whitegrey on 21.03.2013 at 02:39 (rs...)

noir

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Dec 2007
Location: Salzburg/OÖ
Posts: 2101
finde ich auch super
bin mal gespannt was die kosten wird

FearEffect

Hobbyalkoholiker
Avatar
Registered: May 2003
Location: Oberösterreich
Posts: 5651
Warum bringens dauernd so riesige Grakas raus wenns eh auch anders geht

Nette Idee wenn man sich ein µATX Sys zusammenstellen will

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 6577
quote:

Originally posted by FearEffect
Warum bringens dauernd so riesige Grakas raus wenns eh auch anders geht

Nette Idee wenn man sich ein µATX Sys zusammenstellen will



Naja die 670er war ja fast prädestiniert dazu. Die war ja Original nur wegen dem Luftküher so groß, mit dem Wasserkühler oben war die Referenzdesign Karte schon echt kurz.

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 5348
find ich gut. vielleicht bau ich mir mit sowas meine eigene steambox

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 22387
quote:

Originally posted by SaxoVtsMike
Naja die 670er war ja fast prädestiniert dazu. Die war ja Original nur wegen dem Luftküher so groß, mit dem Wasserkühler oben war die Referenzdesign Karte schon echt kurz.
Das PCB der Referenzkarte ist 17,5 cm lang, das kommt definitiv entgegen. Deshalb finde ich die neue GTX-Serie in jedem Fall einen Schritt in die richtige Richtung. Die Effizienz der Grafikkarten muss sich deutlich verbessern, niemand braucht 25 m² große Dies, schon gar nicht um 1000 Euro.

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 22387
ASUS hat noch ein paar schöne Fotos der Grafikkarte und des Mini-ITX-Systems für uns:

click to enlarge click to enlarge

click to enlarge click to enlarge

PIMP

Moderator
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: ~
Posts: 8235
mit noctua sehr fein

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 5829
sehr fein, sowas wird beim nächsten sys auf jedenfall eine überlegung wert

FX Freak

Apple User
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Pöchlarn
Posts: 10413
für ein mini itx case super, passt sicher ideal in ein bitfenix prodogy

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 13906
Aber in das Prodigy kann man auch größere Grakas einbauen.

Bin neugierig, ob die Graka ihren Markt finden wird.

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 6577
ins Prodigy kannst eine 690 reinstecken, Die "kurze" wird ihren platz eher in kleinen cases finden wie den LianLi Q serien

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 22387
Das erste Review ist aufgetaucht!

quote:

Gut:
  • Compact form factor, fits Mini-ITX cases
  • Great performance
  • Quiet
  • Reduced idle power consumption
  • Good overclocking potential
  • Up to four active outputs
  • Native full-size HDMI and DisplayPort
  • Support for CUDA and PhysX
Nicht so gut:
  • Overclock out of the box is small
  • Memory not overclocked
  • Not all Mini-ITX cases support dual-slot graphics cards



Quelle: techpowerup.com

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 13906
Die Karte scheint ja deutlich leiser zu sein, als ich erwartet hätte.

Die negativen Punkte sind ja für den Einsatzzweck vernachlässigbar.
< Contact Us - Forums - Über overclockers.at - Impressum - Unsere Mediadaten >