"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

WTF is nur los bei uns - politics at its best

questionmarc 28.06.2015 - 17:57 322660 3029 Thread rating
Posts

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6173
Zitat aus einem Post von XXL
Also mir waren da Finanzminister die zwar Eurofighter gekauft haben und dafür aber wenigstens ein bisschen Ahnung hatten lieber als der jetzige ...

Echt jetzt?

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15048
Die hatten wenigsten Ahnung von Finanzen, wenn du weisst wie du Gelder versteckst hast halt auch Ahnung wie ein Budget funktioniert, das was da heute beschlossen wurde ist kein Budget sondern irgendwas ...

Ich mein er sagt es gibt keine Zahlen auf denen man ein Budget berechnen könnte, dabei gibt es Schätzungen vom Wifo, dann nehm ich halt das Mittel von den Berechnungen, einfach so ein Budget von Anfang Februar abgeben und dann noch schleissig eine 2 Seiten-Berechnung hinzufügen weil Kritik kommt ist einfach nur falsch ...

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6173
Dort sitzt aber sicher nicht der Blümel mit seinem Abakus um das Budget auszurechnen. Die Beamtenschaft wechselt nicht so oft wie die Regierung. Mir ist schon klar dass das ein peinlicher Fehler ist, der da passiert ist, aber die Krise ist im Gegensatz zur Eurofighter Buberlpartie nicht selbstverschuldet.

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5272
Zitat
Rettungspaket steht: AUA bekommt 600 Millionen Euro, davon 150 von Lufthansa

https://www.derstandard.at/story/20...o-davon-150-von


a_244402.jpg

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6480
Jo mei, bissi polemisch aber okay. Realistisch betrachtet werden die Grünen den Flugverkehr auch nicht abschaffen. Und würden sie es machen, wären die Leute auch nicht happy. Reicht aber für ein Meme ;)

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6173
Ich wüsste auch nicht welche Umweltauflagen du einer einzigen Airline auferlegen willst.

Vinci

hatin' on summer
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5272
Zitat aus einem Post von Dune-
Jo mei, bissi polemisch aber okay. Realistisch betrachtet werden die Grünen den Flugverkehr auch nicht abschaffen. Und würden sie es machen, wären die Leute auch nicht happy. Reicht aber für ein Meme ;)

Ehrlich gesagt war das eh an dich gerichtet.
Warst du nicht der der am Anfang rund um die AUA Diskussion noch meinte "Ja aber die Umweltauflagen!" als sich die meisten schon einig waren dass des eh nix wird? :D
(is ned bös gmeint, bitte mit einer Prise Humor nehmen)

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6480
Zitat aus einem Post von t3mp
Ich wüsste auch nicht welche Umweltauflagen du einer einzigen Airline auferlegen willst.

Das geht schon, in die Flotte investieren (Lärm und CO2 sparen), Kurzstrecken einsparen, mit der Bahn kooperieren. Es gibt Möglichkeiten, Air France ist da recht gut dabei mit deren Reform.

Ja Vinci, du hast recht, gewünscht habe ich es mir :( Aber vermutlich werden die LH sowie die ÖVP die Grünen ausgelacht haben.

Lustigerweise hat es in Schland scheinbar die Regierung geschafft:
https://www.finanzen.net/nachricht/...uflagen-8902583

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6173
Ah ja, das ist aber auch nicht mehr als ein Feigenblatt wenn der Vorstand bereitwillig zustimmt. Nachdems um jeden Cent pro Passagier geht sind die Airlines sowieso schon längst immer auf die Effizienz bedacht.

Solange du EU-weit keine Steuer auf Kerosin einführst sind "Umweltauflagen" eher lachhaft.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3907
Zitat aus einem Post von t3mp
Solange du EU-weit keine Steuer auf Kerosin einführst sind "Umweltauflagen" eher lachhaft.

und warum kann man das nicht als einzelnes land?
ich halte das nur für eine blöde ausrede um nichts ändern zu müssen.

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6173
Kannst du eh, dann landen eben alle in Budapest und Bratislava statt in Wien. Das geht nur auf EU-Ebene, und jede Airline eines Drittlandes die mit einer Tankfüllung aus einem Drittland in den Luftraum der Gemeinschaft einfliegt muss entsprechend Gebühren zahlen.
Bearbeitet von t3mp am 04.06.2020, 21:04

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3907
und das wäre jetzt was für ein problem?

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6173
Zitat aus einem Post von smashIt
und das wäre jetzt was für ein problem?
Ein Nullsummenspiel für die Umwelt?

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15048
Sorry aber alle "Umweltmassnahmen" oder Auflagen oder dergleichen sind nichts anderes als kosmetische Maßnahmen, alleine diese freiwillige CO2-Steuer bei Flugzeugen macht theoretisch nichts anderes als 3 Bäume im Regenwald irgendwann aufstellen, das dort eine Woche vorher der vorhandenen Wald abgebrannt wurde sagt dir da keiner ...

Ich finde auch die Pläne die Luftfahrt auf Elektro umzustellen lustig, irgendwann 2050, die Frage ist ob wir dann überhaupt noch Luftfahrt brauchen weils eh nur überall Wüste gibt und das dann eigentlich gar nicht mehr so interessant ist ...

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 6173
Abgesehen davon...
Zitat aus einem Post von Dune-
Das geht schon, in die Flotte investieren (Lärm und CO2 sparen)
Wie wärs mit Grenzwerten und Strafsteuern? Die gelten dann gleich für alle Hersteller und Airlines. Bei den Autoherstellern gehts ja auch...

Also, nein, ich seh nicht wie die AUA Hilfe negativ auf die Grünen zurückfällt.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz