"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Bomben Explosion in Manchester

Hornet331 23.05.2017 - 01:27 3404 22 Thread rating
Posts

Starsky

Rauschkind
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13684
Zitat aus einem Post von 22zaphod22
sich freiwillig zu so einem ernsten / seriösen thema krone.at artikel zu gemüte zu führen grenzt an masochismus (bzw. eigentlich befriedigung irgendeines angst-porno triebes)

mad photoshop skills + RIESEN ÜBERSCHRIFTEN + trauerbilder + inhaltslose aussagen wie es war eine flagge in seinem fenster zu sehen aber man weiss nicht welche ... usw.

der link wird brav geteilt - die ganze seite vollgepflastert mit werbung ... bringt schön viel geld ...


fragen zu stellen mit "gewusst haben" und "verhindern" ist anhand der wenigen fakten die man als leser der tageszeitungen dann tatsächlich hat imho gefährlich ... denn die einzigen / einfachen antworten (wie z.b. leute auf verdacht einsperren) sind langfristig gesehen vielleicht wirkungslos aber schädlich für die allgemeinheit

menschen können manchmal so richtig grausig zueinander sein ... vergisst man gern ...
Ob es jetzt von krone.at, orf.at oder wwi kommt...es geht um den Inhalt...

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 5391
Zitat aus einem Post von Skatan
ja "bekannt" sein is halt vieles, auf dieser liste werden vermutlich tausende leute stehen von denen dann 2 wirklich so deppat sind und sich sprengen.
was soll man da machen?
alle x-tausend wegen eines verdachtes oder einer bekanntschaft nach guantanamo bringen?

is halt nicht so einfach das ganze thema....
Sagt auch niemand, dass das Thema einfach ist. Natürlich kommt es auf die Person drauf an, wie labil die ist und fanatisch einer Gruppierung hinzu. Oder einfach sich selbst gegenüber. Aber dennoch ist in manch Hinsicht oder hierbei sicher pro-aktiv Handeln nicht unbedingt verkehrt.

Skatan

peace among worlds!
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Trieben
Posts: 4094
also ich hab heuer schon oft genug "(möglicher) terroranschlag vereitelt" in der zeitung gelesen. imho öfter als "xx tote bei anschlag", aber diese news sind halt nicht so öffentlichkeitswirksam

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5791
Zitat aus einem Post von Starsky
Ob es jetzt von krone.at, orf.at oder wwi kommt...es geht um den Inhalt...


geht wirklich es um den inhalt ? was kann ich mit den infos denn als normaler bürger machen ? gar nix ... eventuell langfristig durch abgabe meiner stimme bei wahlen ...

oder geht es (den attentätern) um den effekt den ihre taten beim "feind" auslösen ? und dass es grausig, unvorstellbar und unmenschnlich war - dafür brauch ich keinen unterdurchschnittlichen krone hysterie-schreiberling

Starsky

Rauschkind
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13684
Zitat aus einem Post von 22zaphod22
geht wirklich es um den inhalt ? was kann ich mit den infos denn als normaler bürger machen ? gar nix ... eventuell langfristig durch abgabe meiner stimme bei wahlen ...

oder geht es (den attentätern) um den effekt den ihre taten beim "feind" auslösen ? und dass es grausig, unvorstellbar und unmenschnlich war - dafür brauch ich keinen unterdurchschnittlichen krone hysterie-schreiberling
Es macht also den großen Unterschied, ob orf.at, krone.at oder sonst ein Onlinemedium schreibt, daß der Attentäter den Behörden bereits bekannt war?
Deine Sorgen will ich haben.

EDIT: Bitte, jetzt schreibt´s auch orf.at: http://orf.at/stories/2392806/2392804/

Bearbeitet von Starsky am 24.05.2017, 13:33

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 18001
Zitat aus einem Post von Skatan
ja "bekannt" sein is halt vieles, auf dieser liste werden vermutlich tausende leute stehen von denen dann 2 wirklich so deppat sind und sich sprengen.
was soll man da machen?
alle x-tausend wegen eines verdachtes oder einer bekanntschaft nach guantanamo bringen?
this

NeM

OC Addicted
Registered: Oct 2004
Location: Austria
Posts: 4887
Gentlemen, stellen Sie sich ein B-Movie komprimiert in ein Poster vor. Vom IS, der damit weitere Anschläge androhen will. Schlechtes Englisch inkl.

Und jetzt the real thing: http://isis.liveuamap.com/en/2017/2...ing-this-poster

:D

wergor

I like open source
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 3453
lol, dem photoshop skillz
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz